Healthy&Recipes

Einfache Cajun Chicken Pasta

Diese einfache Cajun Chicken Pasta ist ein Traum für ein Abendessen unter der Woche. Saftiges Hühnchen mit Cajun-Gewürzen auf cremigen Nudeln ist eine Mahlzeit, die die ganze Familie lieben wird.

Einfache Cajun Hühnernudeln

Zutaten

  • Hühnerbrust. Hähnchenbrust / Filets ohne Knochen und ohne Haut.
  • Pasta. Ich habe Rigatoni verwendet, aber jede kurze Nudelform funktioniert.
  • Zwiebel.
  • Knoblauch.
  • Sahne. Fette Schlagsahne.
  • Parmesan Käse.
  • Zitronensaft.
  • Cajun Gewürz / Gewürz.
  • Salz und Pfeffer.
  • Butter + Öl.
  • Petersilie, Zum Servieren.

Wie man Cajun Hühnernudeln macht

  • Bereiten Sie das Huhn vor: Legen Sie das Huhn vor sich auf ein Schneidebrett und schneiden Sie es vorsichtig horizontal in zwei Hälften, so dass zwei dünne Filets entstehen. Beidseitig großzügig mit Cajun würzen. Eine große Pfanne erhitzen und einen Spritzer Öl hinzufügen. Fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie es auf beiden Seiten goldbraun und kochen Sie es durch. Vom Herd nehmen und beiseite stellen. Wenn die Gewürze zu stark gebräunt sind, wischen Sie die Pfanne mit einem Stück Papiertuch ab.
  • Wie man cremige Cajun Chicken Pasta Sauce macht: Stellen Sie die Pfanne wieder auf mittlere Hitze und fügen Sie einen Esslöffel Butter hinzu (oder verwenden Sie Öl). Fügen Sie die Zwiebel und den Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis sie weich und durchscheinend sind. Fügen Sie 1-2 TL Cajun-Gewürz hinzu und gießen Sie die Sahne und den Zitronensaft hinein. Einige Minuten leicht köcheln lassen, bis die Sauce die Rückseite eines Löffels bedeckt. Drehen Sie die Hitze herunter und fügen Sie den geriebenen Parmesan hinzu. Rühren Sie bis glatt. Fügen Sie die gekochten Nudeln und einen Spritzer des reservierten Kochwassers hinzu, um die Sauce bei Bedarf zu verdünnen.
  • Kombinieren und servieren: Hähnchenbrust in Scheiben schneiden und zu den Nudeln geben. Mit Petersilie und extra Parmesan bestreut servieren.

Einfache Cajun Hühnernudeln

Hühnernudelrezepte

  1. Cremige Hühnchen-Spargel-Nudeln
  2. Rosmarincreme Hühnernudeln
  3. Cremige Brokkoli-Hühnchen-Nudeln
Einfache Cajun Hühnernudeln

Einfache Cajun Hühnernudeln

Diese einfache Cajun Chicken Pasta ist ein Traum für ein Abendessen unter der Woche. Saftiges Hühnchen mit Cajun-Gewürzen auf cremigen Nudeln ist eine Mahlzeit, die die ganze Familie lieben wird.

Drucken
Stift
Bewertung

Kurs: Abendessen

Küche: amerikanisch

Stichwort: Cajun Hühnchen Pasta, Cajun Hühnchen Pasta Rezept, Cremige Cajun Hühnchen Pasta

Vorbereitungszeit: 10 Protokoll

Kochzeit: 20 Protokoll

Gesamtzeit: 30 Protokoll

Portionen: 6

Kalorien: 446kcal

Autor: Alida Ryder

Zutaten

  • 4 Hühnerbrust
  • 2 Esslöffel cajun Gewürz

Für die Nudelsauce

  • 1 Esslöffel Butter
  • ½ Zwiebel fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen zerquetscht
  • 2 TL cajun Gewürz
  • 1 Tasse Sahne
  • 1-2 TL Zitronensaft schmecken
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse
  • Salz und Pfeffer
  • 500 g (½ lb) Pasta Ihrer Wahl

Anleitung

  • Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen.

  • Hähnchenbrust horizontal halbieren (was zu zwei dünnen Filets führt) und dann auf beiden Seiten großzügig mit dem Cajun-Gewürz würzen.

  • Eine große Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie einen Spritzer Öl hinzu und fügen Sie dann das Huhn hinzu. Pro Seite einige Minuten goldbraun kochen und durchgaren. Entfernen und beiseite stellen.

  • Zu diesem Zeitpunkt sollte das Wasser kochen. Fügen Sie die Nudeln hinzu und kochen Sie sie al dente. Vor dem Abtropfen 1 Tasse Kochwasser aufbewahren.

  • In derselben Pfanne wurde das Huhn gekocht, Butter, Zwiebel und Knoblauch hinzufügen. Einige Minuten kochen lassen, bis sie weich und durchscheinend sind.

  • Fügen Sie das Cajun-Gewürz hinzu und rühren Sie die Zwiebeln unter. Sahne und Zitronensaft einfüllen und leicht köcheln lassen. Einige Minuten kochen lassen, bis die Sauce dick genug ist, um die Rückseite eines Löffels zu bedecken. Reduzieren Sie die Hitze und fügen Sie den Parmesan hinzu. Rühren, bis die Sauce glatt ist, dann abschmecken.

  • Die abgetropften Nudeln mit der cremigen Sauce vermengen. Fügen Sie ein paar Esslöffel Nudelwasser hinzu, um die Sauce zu verdünnen und zu emulgieren. Das Huhn in dünne Scheiben schneiden und zu den Nudeln geben.

  • Mit gehackter Petersilie und extra Parmesan garnieren.

Ernährung

Kalorien: 446kcal | Kohlenhydrate: 53G | Protein: 30G | Fett: 12G | Gesättigte Fettsäuren: 5G | Cholesterin: 133mg | Natrium: 215mg | Kalium: 586mg | Ballaststoff: 2G | Zucker: 1G | Vitamin A: 1722IU | Vitamin C: 3mg | Kalzium: 108mg | Eisen: 4mg

Leserinteraktionen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *