Healthy&Recipes

Schmutziger Dr. Pepper schwimmt

Ein lustiges Sommerdessert basierend auf dem äußerst beliebten Dirty Dr. Pepper-Getränk! Kühles und cremiges Kokos-Limetten-Sorbet bringt ein erfrischendes Getränk auf ein ganz neues Niveau!

Dirty Dr. Pepper Floats

Ich habe dir gestern gesagt, dass ich nie ein großer Safttrinker war, außer frisch gepresster Limonade. Nun, ein weiterer Schock, ich bin auch nicht wirklich ein Sodatrinker. Ich habe es nie gemocht, als ich aufgewachsen bin, weil die Kohlensäure meinen Hals verbrennt und die Aromen von fast jedem Soda mich nicht ansprechen. Ich erinnere mich an das erste Mal, als meine Schwester Sherry mich einmal etwas von ihrer Cola probieren ließ und ich erklärte, dass es nach „fruchtigem Wurzelbier“ schmeckte. Diese Art von stecken bei mir und ich behaupte immer noch, dass Cola so schmeckt. Mein Mann wird höchstwahrscheinlich lachen, wenn er das liest, weil er mich schon oft sagen gehört hat.

Dirty Dr. Pepper Floats

Das Ironische an der Sache mit dem „fruchtigen Wurzelbier“ ist, dass Wurzelbier das einzige Soda ist, das ich wirklich mochte, als ich klein war. Ich habe es immer noch nicht sehr oft getrunken, normalerweise nur ab und zu einen Schluck von jemand anderem. Aber es ist das einzige Soda-Aroma, das ich genossen habe.

Dirty Dr. Pepper Floats

Es gibt also einige Gründe, warum ich nicht wirklich Soda trinke. 1) Es verbrennt meinen Hals. Jalapenos? Ich kann das, ich esse sie wie Süßigkeiten. Aber auf keinen Fall Kohlensäure. Stelle dir das vor. 2) Ich mag den Geschmack von fast jedem Soda nicht. Normalerweise, wenn ich Leuten sage, dass sie sagen, ja, muss man sich einen Geschmack dafür aneignen. Dies ist eine Diskussion für einen anderen Tag, da ich nicht verstehe, warum Sie sich zwingen würden, einen Geschmack für irgendetwas zu entwickeln, es sei denn, es war etwas, das Sie für Ihre Gesundheit benötigen. Aber wie gesagt, eine Diskussion für einen anderen Tag. 3) Ich habe als Erwachsener getanzt und Sport gemacht und meine Trainer haben alle Arten von Soda verboten. Sie sagten, es verlangsamt dich oder so etwas. Ich weiß nicht, ob das stimmt, aber es war nicht wirklich wichtig, weil ich Soda sowieso nicht mochte. Kein Problem. Und 4) Ich hatte nie das Gefühl, dass Soda meinen Durst stillt. Wenn ich also Soda habe, muss ich immer noch ein Glas Wasser haben. Egal wie durstig ich bin und wie viel Soda ich trinke, ich bin immer noch ausgetrocknet, bis ich mein Wasser bekomme.

Dirty Dr. Pepper Floats

Ich habe Sie jetzt wahrscheinlich alle möglichen Verwirrungen. „Warum sagt sie uns, dass sie Soda hasst und ein Soda-Rezept mit uns allen in einem Beitrag teilt? Weirdo…. ”. Ich weiß, scheint widersprüchlich. Aber die Moral dieser Geschichte ist, dass ich Soda auf einige besondere Arten mag, und einer von ihnen ist ein schmutziger Dr. Pepper. Einige von Ihnen feuern mich bereits an, weil Sie, wie ich, auf den Dirty Dr. Pepper-Zug gesprungen sind. Und einige von Ihnen versuchen herauszufinden, warum zum Teufel irgendjemand Schmutz in ihren Soda Pop stecken würde. Lassen Sie mich erklären: Dirty Dr. Pepper = Dr. Pepper (haben Sie das nicht kommen sehen, oder?) + Kokosnuss + Limette. Klingt komisch? Versuch es. Du wirst den Wahnsinn verstehen.

Dirty Dr. Pepper Floats

Mein Mann ist mit Dirty Dr. Pepper an Bord gekommen, bevor ich es jemals getan habe, aber irgendwann habe ich es versucht und ich bin auch begeistert. Jetzt, da es Sommer ist und es h.o.t.t. Draußen wollte ich, dass sich nachmittags super kalte Leckereien abkühlen, und als wir neulich bei RBs anhielten, um einen Dirty Dr. Pepper zu holen, dachte ich geistesabwesend, das wäre mit Eis 10,5 Milliarden Mal besser drin . . .

Ding Ding Ding! Es musste getan werden. Anstelle von „Eis“ habe ich jedoch ein Sorbet hergestellt, das gut mit Kokosnuss und Limette zusammenarbeitet. Außerdem dauert das Einfrieren weniger lange als bei Eiscreme, was bedeutet, dass der Schwimmer früher zu Ihrem Mund kommt, offensichtlich ein Plus. Wenn Sie ein Dirty Dr. Pepper-Fan sind, MÜSSEN Sie diese Schwimmer ausprobieren! Wenn Sie noch keinen Dirty Dr. Pepper hatten, können wir keine Freunde sein. Scherz! Sie sollten diese Wagen jedoch unbedingt ausprobieren, damit wir noch bessere Freunde sein können. 🙂

Dirty Dr. Pepper Floats

Schmutziger Dr. Pepper schwimmt

Vorbereitungszeit: 5 Protokoll

Einfrierzeit: 1 Stunde

Gesamtzeit: 1 Stunde 5 Protokoll

Portionen: 6

  • 3 Büchsen Dr. Pepper Soda (Für eine gesündere Behandlung verwenden Sie Dr. Pepper 10 – es ist unser Favorit! Aber jedes Dr. Pepper Soda funktioniert), gekühlt

Kokos-Limetten-Sorbet

  • 1 Tasse gesüßte Kokosmilch (nicht kondensiert – Kokosmilch finden Sie in der asiatischen Abteilung in Ihrem Lebensmittelgeschäft)
  • 1/2 Teelöffel Kokosnussextrakt
  • 4 Tassen Limeade (Ich habe Simply Limeade verwendet, aber Sie können auch eine andere Marke verwenden oder frische Limeade herstellen.)
  • optional: Limetten zum Garnieren
  • In einer großen Schüssel Kokosmilch, Limonade und Kokosnussextrakt verquirlen. Entweder 1) in Ihrer Eismaschine gemäß den Anweisungen Ihres Herstellers einfrieren und dann 30-60 Minuten in einem flachen Behälter einfrieren ODER 2) die Mischung in einen flachen Behälter gießen und mindestens 4 Stunden oder über Nacht einfrieren.

  • Um Schwimmer zuzubereiten, geben Sie ein paar Messlöffel Sorbet in Ihre Serviergläser (ich habe Einmachgläser verwendet, aber Sie können beliebige Tassen / Becher / Gläser verwenden). Gießen Sie gekühlten Dr. Pepper in Gläser. Sofort mit einem Strohhalm oder Löffel servieren und auf Wunsch mit Limette garnieren. Genießen!

Je nachdem, mit welcher Methode Sie das Sorbet einfrieren, liegt Ihre Einfrierzeit zwischen 1 und 4 Stunden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *