Healthy&Recipes

Zimt Kürbis Müsli

Süßes und knuspriges hausgemachtes Zimtkürbis-Müsli mit dem perfekten Hauch von Herbst. Einfach zuzubereiten, besser schmeckend und günstiger als im Laden gekauftes Müsli!

Zimtkürbis-Müsli

Als ich aufwuchs, dachte ich, ich mag kein Müsli, denn wenn meine Mutter hausgemachtes Müsli machte, gab sie immer Rosinen hinein und ich habe Rosinen immer verabscheut. Verachtet. Aus dem gleichen Grund mochte ich keinen Trail-Mix. Aber zurück zum Müsli. Es war ein glücklicher Tag, als ich entdeckte, dass Müsli nicht unbedingt war müssen, zu … haben Rosinen haben.

Zimtkürbis-Müsli

Ich bin viel zu sehr ein Mensch, der unterwegs ist, um anzuhalten und mir eine Schüssel Müsli mit Mandelmilch einzuschenken, daher bin ich ein großer Fan von griechischen Joghurtbechern. So schnell, so tragbar, so perfekt zum Auftragen auf viele, viele einfache hausgemachte Müsli (minus eklig geschrumpfte Rosinen). Es ist definitiv mein durchschnittliches tägliches Frühstück. Es sei denn, ich mache Waffeln. oder Pfannkuchen. oder French Toast. Diese fallen in eine völlig andere Frühstückskategorie. Aber für den durchschnittlichen Mittwochmorgen kann man ziemlich sicher wetten, dass ich griechischen Joghurt und hausgemachtes Müsli esse.

Zimtkürbis-Müsli

Ich habe letztes Jahr angefangen, mein hausgemachtes Müsli zu machen und habe seitdem nie mehr zurückgeschaut. Es ist fast immer billiger als Müsli im Laden zu kaufen, ganz zu schweigen davon, dass es oft gesünder und leckerer ist als die meisten im Laden gekauften Granolas, die ich ausprobiert habe. Dieses Zimt-Kürbis-Müsli-Rezept ist einfach und perfekt, um ein wenig Herbstfackel in Ihre Frühstücksroutine zu bringen.

Zimtkürbis-Müsli

Was die Leute über dieses Zimt-Kürbis-Müsli sagen

„Hallo Tiffany! Ich bin gerade mit diesem Rezept fertig geworden und esse gerade etwas mit ungesüßter Mandelmilch, die darüber gegossen wurde. Es ist so lecker! Die Menge an Gewürzen ist perfekt und ich liebe die Tatsache, dass es den Kürbisgeschmack hat! Das einzige, was ich anders gemacht habe, war, meine Nüsse und Kokosflocken in den Prozessor zu geben, damit es nicht so klobig wird, und ich habe den Honig durch halb Ahornsirup und halb leichten Maissirup (damit er nicht zu süß ist) und mich ersetzt Liebe es! Ich danke Ihnen für ein leckeres Frühstück und mein erstes Müsli! “ – Alaia

Zimt Kürbis Müsli

Vorbereitungszeit: 5 Protokoll

Kochzeit: 1 Stunde

Gesamtzeit: 1 Stunde 5 Protokoll

Portionen: 4 Tassen

  • 3 Tassen Haferflocken
  • 1 Tasse gehackte Nüsse – wie Diamond of California (Mandeln, Walnüsse und Pekannüsse funktionieren auch in diesem Rezept gut)
  • 1/2 Tasse Kokosnussflocken
  • 1/2 Teelöffel Salz-
  • 1 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Kürbiskuchen Gewürz
  • 1/2 Tasse Honig
  • 1/4 Tasse brauner Zucker
  • 1/3 Tasse Öl
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Esslöffel Kürbiskuchenpüree
  • Backofen auf 325 vorheizen und ein großes Backblech leicht einfetten. (Vorzugsweise mit einer erhöhten Kante)

  • In einer großen Schüssel Hafer, Nüsse, Kokosnuss, Salz, Zimt und Kürbiskuchengewürz vermengen. In einer anderen Schüssel Honig, braunen Zucker, Öl, Vanille und Kürbis verquirlen.

  • Gießen Sie die feuchte Mischung über die Hafermischung und rühren Sie um, um gut zu beschichten. Verteilen Sie die Mischung in einer gleichmäßigen Schicht auf dem Backblech und backen Sie sie 15 Minuten lang, rühren Sie sie um und backen Sie sie in Abständen von 10 bis 15 Minuten unter gutem Rühren weiter, bis das Müsli gleichmäßig golden und nicht mehr feucht ist (für mich war dies eine etwas mehr als eine Stunde, aber es hängt von Ihrem Ofen ab).

  • Vollständig abkühlen lassen (das Müsli wird beim Abkühlen etwas knuspriger.) Vollständig gekühltes Müsli 1-2 Wochen in luftdichten Behältern aufbewahren.

* Für eine nussfreie Version können Sie die Nüsse durch doppelt so viele Hafer ersetzen, ODER ich liebe es, auch ein Original-Müsli aus Faser zu verwenden!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *