Healthy&Recipes

Knoblauch Pesto Truthahn Burger

Frischer Knoblauch und helles Pesto machen diese 30-minütigen Putenburger unwiderstehlich!

Knoblauch Pesto Truthahn Burger

Also mein Pop, er ist ein lustiger Typ. Er hat das absolut beste Kamm-Over aller Zeiten in der gesamten Existenz von Kämmen. Er ist berühmt dafür. Und er trat tatsächlich zusammen mit meinem Bruder als Extra im Film „Independence Day“ auf. Wann immer wir diese Show sehen, sagen wir “Suche nach der kahlen Stelle!” Denn das ist das tote Werbegeschenk für die Szene meines Vaters. Sein herrlicher Combover. Er rockt es.

Knoblauch Pesto Truthahn Burger

Aber abgesehen von seinem preisgekrönten Comb-Over sind meine Pops unglaublich witzig. Er ist ein echter Charakter. Er kocht nie und ich denke, er hat noch nie gehackten Knoblauch gesehen, weil er vor ein paar Jahren einen Run-In mit dem Zeug hatte, das wir ihn einfach nicht im Stich lassen können. Er und meine Mutter aßen außerhalb der Stadt und in einem schicken, hosenartigen Restaurant zu Abend und brachten ein kleines Gericht mit gehacktem Knoblauch heraus (ich kann mich nicht erinnern, wofür es war …), und mein Vater aß einen Löffel davon. EIN LÖFFEL VON KNOBLAUCH. Er spuckte es sofort (natürlich) aus und schwört auf und ab, dass Knoblauch absolut widerlich ist.

Ja, Papa, du sollst nicht einen ganzen Löffel Knoblauch essen.

Es stellte sich heraus, dass er dachte, es sei weißer Reis! Verrückter Mann.

Knoblauch Pesto Truthahn Burger

Lassen Sie uns in diesem Sinne über Knoblauch sprechen, wo er hingehört – – -> in einem Putenburger. Ich war schon immer eine Art Burger mit rotem Fleisch, aber in letzter Zeit mochte ich andere Arten von Burgern (wie BLACK BEAN BURGERS – lecker!) Und diese Knoblauch-Puten-Burger sind viel zu gut, um darauf zu verzichten. Wenn Sie ein Fan von Pilzen sind, mag ich diese Burger mit sautierten Pilzen und einer Scheibe frischer Tomate sehr, ABER diese sind nicht notwendig. Solange Sie den Putenburger, das Pesto und den Parmesankäse haben, sind Sie fertig. 30 Minuten, leicht peasy, lecker.

Knoblauch Pesto Truthahn Burger

Knoblauch Pesto Truthahn Burger

Vorbereitungszeit: fünfzehn Protokoll

Kochzeit: fünfzehn Protokoll

Gesamtzeit: 30 Protokoll

Portionen: 4

  • 1 Pfund Putenhackfleisch
  • 1/2 klein Zwiebel, gehackt
  • 1 Esslöffel zerhackter Knoblauch
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 Teelöffel Salz-
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Tasse hausgemachtes oder im Laden gekauftes Pesto Klicken Sie HIER für den Link zu meinem hausgemachten Pesto-Rezept!
  • 1/2 Tasse Mayo
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 4 Burgerbrötchen
  • optional: Tomaten, Pilze, frische Babyspinatblätter,
  • In einer Schüssel Pute, Zwiebel, Knoblauch, Basilikum, Oregano und Pfeffer vermengen. Mischen, bis alles gut vermischt ist.

  • Putenmischung in 4 Pastetchen formen. Bei mittlerer Hitze 5-6 Minuten auf jeder Seite grillen oder bis alles durchgegart und leicht verkohlt ist.

  • Stellen Sie die Burger zusammen, indem Sie Mayo auf die untere Hälfte jedes Burgerbrötchens verteilen. Mit gegrilltem Putenpastetchen belegen und dann Pesto und Parmesan hinzufügen. Fügen Sie nach Wunsch weitere Beläge hinzu.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *