Healthy&Recipes

Indisches Butter Hühnchen

Mischen Sie Ihr Abendessen mit diesem traditionellen indischen Butterhuhn, das vor kühnen Aromen strotzt! Einfaches, freches Komfortessen auf dem Tisch in 30 Minuten!

Indisches Butterhuhn

Das Herbst-Äquinoktium ist also gekommen und gegangen und es ist offiziell Fallen. Ich werde nicht so tun, als hätte ich mich selbst daran erinnert, dass es das Äquinoktium war. Mein Instagram-Feed war mit feierlichen Fotos überflutet, auf denen Äpfel, Kürbis- und dreifarbige Ahornblätter in Hülle und Fülle zu sehen waren. Beim 9. oder 10. Bild habe ich das Thema verstanden.

Indisches Butterhuhn

Neben dem Überschuss an Backwaren mit Kürbisgeschmack, der in meiner Küche auftaucht, und der kandierten Pekannuss-Duftkerze, die ich in der vergangenen Woche fast bis auf die Grundmauern niedergebrannt habe, habe ich mir eine Fülle von Komfortnahrungsmitteln gegönnt. Ja, es gibt die typischen cremigen Nudeln und Schmorbraten, aber ich sehne mich wirklich nach gutem Komfortessen. Ich neige dazu, mich zu etwas Mutigerem zu neigen. Heute ist es ein indisches Gericht namens Butter Chicken. Schon mal probiert ?? Lassen Sie sich nicht vom Namen täuschen, es gibt keine Unze Butter in diesem Gericht.

Indisches Butterhuhn

Indisches Butterhuhn

Dieses indische Butterhuhn ist sooo lecker und unglaublich einfach zuzubereiten. Ja wirklich. Hast du 30 minuten (Sie tun.) Dann können Sie dieses Gericht machen. Zuerst braten Sie das Huhn und die Gewürze in einer Pfanne direkt auf dem Herd an, nur einige Minuten, bis das Huhn durchgekocht ist. Fügen Sie dann die letzten Zutaten hinzu und lassen Sie das Ganze 10-15 Minuten köcheln, um all das fantastische Aroma-Kochen zu erhalten. Und das ist es! Servieren Sie es über etwas Reis und belegen Sie es mit Erdnüssen, Koriander und Presto-Saucen-Komfortgerichten direkt auf dem Tisch.

Indisches Butterhuhn

Indisches Butterhuhn

Indisches Butter Hühnchen

Vorbereitungszeit: 10 Protokoll

Kochzeit: 20 Protokoll

Gesamtzeit: 30 Protokoll

Portionen: 4

  • 3-4 Hühnerbrust, in mundgerechte Stücke schneiden
  • 1/2 weiße oder gelbe Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Esslöffel zerhackter Knoblauch
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 2 Teelöffel Garam Masala
  • 1 Esslöffel Curry Pulver
  • 1 Teelöffel Chilipulver
  • 2 Teelöffel Salz-
  • 6 Unzen Tomatenmark
  • 20 Unzen Kokosmilch (1 1/2 Dosen)
  • 1/4 Tasse Mehl
  • Optional: gekochter Reis, Koriander, Erdnüsse
  • Fügen Sie Huhn, Zwiebel und die nächsten 7 Zutaten zu einer großen Pfanne oder Pfanne hinzu. Bei mittlerer Hitze 6-8 Minuten anbraten, bis das Huhn gar ist.

  • Fügen Sie Tomatenmark, Kokosmilch und Mehl hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Zum Kochen bringen, dann zum Kochen bringen und 10-15 Minuten kochen lassen.

  • Über Reis servieren und mit gehackten Erdnüssen und Koriander belegen.

Indisches Butterhuhn

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *