Healthy&Recipes

Honig Dijon Makkaroni Salat

Cremiger Honig-Dijon-Makkaroni-Nudelsalat! Vergessen Sie all Ihre früheren Vorstellungen davon, was ein Makkaronisalat sein sollte – diese lustige neue Variante eines alten Klassikers macht Lust auf mehr!

Honig-Dijon-Makkaronisalat Wir hatten diese Woche Pläne. Wir wollten mit meinen Schwiegereltern einen Campingausflug nach Flaming Gorge, Utah machen. Ich habe gehört, dass es einen Hauch von Lake Powell enthält – einer meiner Lieblingsorte auf der Welt -, also habe ich mich auf die Reise gefreut. Am kommenden Mittwoch zeigte die Vorhersage jedoch nur Gewitter und Sturzfluten für den Rest der Woche. Nennen Sie mich einen Trottel, aber ich glaube nicht, dass Zeltcamping bei Sturzflut nach viel Spaß klingt, nur um in einem trockenen Schlafsack schlafen zu wollen. Fisch fange ich gerne. Lungenentzündung, nicht so sehr.

Honig-Dijon-Makkaronisalat Wenn es nur die nahe gelegenen Familienmitglieder gewesen wären, die die Reise geplant hätten, hätten wir vielleicht ganz abgesagt und es ein anderes Mal versucht, aber ein Teil der Familie ist von Seattle heruntergefahren, um sich der Bande anzuschließen, und das hat uns anders unter Druck gesetzt finde ein alternatives Ziel.

In einem verzweifelten Last-Minute-Versuch, unseren Campingausflug zu retten, fuhren wir nach Pineview. Es ist ein hübscher See, ungefähr 45 Minuten von unserem Wohnort entfernt, und dort fahren wir normalerweise mit dem Boot zu Tagesausflügen. Ich bin nicht im geringsten enttäuscht über unsere Planänderung, weil ich diesen See liebe. Ich liebe auch Camping. Und mehr auf den Punkt – – -> Camping Essen. Es ist einfach, aber es gibt nur etwas am Lagerfeuer zu essen, das alles besser schmecken lässt. Recht?? Recht.

Honig-Dijon-Makkaronisalat

Ich habe diesen Nudelsalat letztes Wochenende für ein Sonntags-Treffen auf meiner Seite der Familie gemacht. Es war am Ende der Party komplett weg. So weiß ich, dass ein Gericht gut ist. Wenn die Leute für Sekunden zurückgehen, nur um festzustellen, dass es vollständig verschwunden ist, und dann nach dem Rezept fragen, ist es ein definitiver Bewahrer. Ich wünschte, ich hätte daran gedacht, eine Menge auf diesen Campingausflug mitzubringen, weil ich gerade am Feuer sitze und mir eine Schüssel cremig-süßen und würzigen Honig-Dijon-Makkaroni-Salat wünsche. Perfekt für Camping, perfekt für faule Sonntagsmahlzeiten, perfekt für Spieltage. . . Es ist ein Gewinner. Aber nimm mein Wort nicht dafür – probiere es aus, du wirst es lieben!

Honig-Dijon-Makkaronisalat

Honig Dijon Makkaroni Salat
  • 12 Unzen Makkaroni-Nudeln, nach Packungsanweisung gekocht
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen, aufgetaut
  • 1/2 rote Paprika, gewürfelt
  • 1/2 rote Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Esslöffel Italienisches Gewürz
  • 1 Tasse Mayo (Ich habe weniger Fett verwendet, aber jedes wird funktionieren)
  • 1/3 Tasse dijon Senf
  • 1/4 Tasse Honig
  • 3 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2 Teelöffel Salz-
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • Optional: 1/2 Tasse geriebener / zerkleinerter Parmesan
  • Gekochte Nudeln (auf Raumtemperatur abgekühlt), Erbsen, Paprika und Zwiebeln mischen und gut umrühren.

  • In einer kleinen Schüssel Mayo, Dijon-Senf, Honig, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer verquirlen.

  • Die Mayo-Mischung in die Nudelschüssel geben und gut überziehen. Probieren Sie und fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, wenn Sie gewünscht werden. Abdecken und mindestens 1 Stunde vor dem Servieren kalt stellen. Optional: Parmesan darüber streuen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *