Healthy&Recipes

Slow Cooker Zimt Pekannüsse

Ernsthaft die einfachsten und BESTEN Zimtpekannüsse, die direkt in Ihrem Topf hergestellt werden! Diese machen gefährlich süchtig !!

Slow Cooker Cinnamon Pecans

Ich esse diese Zimtpekannüsse als. Ich tippe. diese. Tatsächlich fallen immer wieder Zuckerstücke zwischen die Schlüssel, so dass ich ständig kleine Pausen mache, um die Stücke aufzunehmen und eine neue Handvoll Nüsse in meinen Mund zu stopfen. Sie machen süchtig. Mein Bruder hat mich von diesen kleinen Babys begeistert. Er kaufte sie bei Fußballspielen in einem riesigen Papierkegel. Sie waren heiß und rochen nach Weinreben. Es dauerte ungefähr -1,3 Sekunden, bis ich ein Fan fürs Leben war.

Slow Cooker Cinnamon Pecans

Dieses Slow-Cooker-Rezept ist meine neue Anlaufstelle, da ich mich nicht um meinen Ofen kümmern muss, um sie zuzubereiten. Vor allem, weil mein Ofen zu dieser Jahreszeit praktisch 24 Stunden am Tag besetzt ist und alle Arten von Komfortlebensmitteln und Festtagsleckereien kocht. Das arme Ding braucht eine Pause! Die Vorbereitungszeit für diese Pekannüsse beträgt ca. 8 Minuten – nichts. Rühren Sie sie etwa jede halbe Stunde im Topf um, um sicherzustellen, dass sie gleichmäßig kochen, und in kürzester Zeit haben Sie eine große, fette, immer beliebte Partie der erstaunlichsten Zimtpekannüsse. Wenn Sie es schaffen, sich von einigen zu trennen (ich kann es offensichtlich nicht, also muss ich eine machen zweite dritte Charge) sie machen auch das erstaunlichste Nachbargeschenk!

Slow Cooker Cinnamon Pecans

Slow Cooker Zimt Pekannüsse

Vorbereitungszeit: 10 Protokoll

Kochzeit: 4 Std

Gesamtzeit: 4 Std 10 Protokoll

Portionen: 4 Tassen

  • 4 Tassen Diamond of California® Pekannusshälften
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse brauner Zucker
  • 3 Esslöffel Zimt
  • 1/4 Teelöffel Salz-
  • 3 Eiweiß
  • 2 1/2 Teelöffel Vanille
  • 3 Esslöffel Wasser
  • In einer großen Schüssel Eiweiß und Vanille schaumig rühren. In einer anderen Schüssel Zucker, Zimt und Salz vermischen und umrühren, bis alle Zutaten gut vermischt sind.

  • Fügen Sie Pekannüsse der Eimischung hinzu und werfen Sie, um zu beschichten. Als nächstes fügen Sie Zimtzuckermischung in die Schüssel mit Pekannüssen und werfen, um zu beschichten. Übertragen Sie die beschichteten Nüsse in einen gefetteten Slow Cooker.

  • Kochen Sie die Nüsse 3 1/2 Stunden lang auf niedriger Stufe und rühren Sie sie alle 20-30 Minuten um. Nach dem Kochen Wasser hinzufügen und umrühren. Auf ein leicht gefettetes Backblech geben und vollständig abkühlen lassen (es kann bis zu ein oder zwei Stunden dauern, bis der gesamte Zucker kristallisiert – keine Angst, ein paar zu schleichen!) In einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Dieser Beitrag wurde von Diamond of California Nuts gesponsert!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *