Healthy&Recipes

Slow Cooker Chicken Quesadillas

Einfache, cremige und käsige Slow Cooker Chicken Quesadillas mit saftigem, langsam gekochtem Hühnchen und Hügeln aus unwiderstehlichem geschmolzenem Käse!

Slow Cooker Chicken Quesadillas | Creme de la Crumb

Ohhhhh wie ich einen guten Quesadilla liebe.

Ich sage “gut”, als wäre ich wählerisch in Bezug auf meine Quesadillas und halte sie auf einem hohen Niveau, aber wenn wir ganz ehrlich sind, tue ich das wirklich nicht. Gib mir zwei Tortillas mit Schmelzkäse und ich bin ein glücklicher Camper.

Slow Cooker Chicken Quesadillas | Creme de la Crumb

Als ich jünger war – viel jünger – und mir nicht einmal ein Schinken-Käse-Sandwich machen wollte (Mama, es schmeckt sooo viel besser, wenn du es machst …), gab es eine Sache, die ich routinemäßig für mich selbst kochen würde. Wenn man es überhaupt Kochen nennen kann. Aber Quesadillas waren meine Butter und mein Brot und meine Rettungsgnade viele Nächte nach dem Fußballtraining oder 5 Stunden strenger Balletttechnik. (Ja, streng – Sie verbrennen eine Menge Kalorien in Ballettleuten, waren in meinem Leben noch nie in einer besseren Verfassung.)

Schließlich wagte ich mich heraus und fing an, meinen Quesadillas zusätzliche Fröhlichkeit zu verleihen. Ich erinnere mich noch an das erste Mal, als ich Schinkenscheiben in meine Käse-Quesadillas gab – wahrscheinlich fühlte ich etwas Ähnliches wie das, was durch den Kopf des Typen ging, der das Rad erfunden hat.

Es war ein besonderer Moment.

Slow Cooker Chicken Quesadillas | Creme de la Crumb

Dies jedoch … dieses Slow Cooker-Huhn und die cremige Güte, die gerade passiert … es ist eine ganz neue Ebene der unglaublichen Quesadillanität. Die Cremigkeit… die Käsigkeit… die Hühnerei….

Es ist alles zu wunderbar. Und auch einfach.

Slow Cooker Chicken Quesadillas | Creme de la Crumb

Ich liebe es, wenn ein paar einfache Zutaten zusammenkommen, um etwas zu erfinden, von dem Sie sich Ihr ganzes Leben lang gewünscht haben. Und ein Bonus: Jeder liebt diese Quesadillas. Mütter, Väter, Kinder, Babys (vorausgesetzt, sie haben ein paar Zähne gewachsen), Nachbarn, Teenager der High School, die zur Mittagszeit in die Hintertür stürmen…

Es ist ein Alleskönner. Und jeder braucht ein Bitte-alles im Ärmel.

Slow Cooker Chicken Quesadillas | Creme de la Crumb

Was die Leute über diese Slow Cooker Chicken Quesadillas sagen

„Diese waren absolut lecker! Wir haben Maistortillas verwendet und das Rezept ziemlich genau befolgt, wie Sie es Ihnen sagen. Nur für den Fall, dass es für meinen Dreijährigen zu scharf werden sollte, stellte ich eine halbe Dose der gewürfelten Chilis und den Rest meiner zweiten 10-Unzen-Dose Rotel hinein. Es hat sehr gut geschmeckt! Ich werde dieses auf jeden Fall behalten und es immer wieder essen. Es war so einfach und lecker !!! Ich danke dir sehr!” – Alison

„Diese waren großartig! Sie befriedigen mein Bedürfnis nach Quesadillas, ohne dass ich um 22 Uhr mehr nach Taco Bell fahren muss. “ – Jackie

„Das ist ein erstaunliches Rezept! Wir haben Pico de Gallo und Guacamole daraus gemacht. Wir haben das drei Tage lang gegessen und jeden letzten Bissen geliebt. Vielen Dank, dass Sie dieses einfache, aber großartige Rezept veröffentlicht haben, Tiffany. “ – T. Davis

Slow Cooker Chicken Quesadillas | Creme de la Crumb

Vorbereitungszeit: fünfzehn Protokoll

Kochzeit: 3 Std

Gesamtzeit: 3 Std fünfzehn Protokoll

Portionen: 6

  • 3-4 Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut
  • 8 Unzen Frischkäse
  • 1 15-Unzen-Dose Rotel gewürfelte Tomaten (mild oder mittel)
  • 1 4-Unzen-Dose gewürfelte grüne Chilis
  • 2 Tassen geriebener Käse nach mexikanischer Art
  • 8-12 große Mehl Tortillas
  • Fügen Sie Hühnchen, Frischkäse, Rotel und gewürfelte grüne Chilischoten zu einem leicht gefetteten Slow Cooker hinzu. Abdecken und 2-3 Stunden auf hoher Stufe oder 3-4 Stunden auf niedriger Stufe kochen.

  • Nehmen Sie den Deckel vom Slow Cooker ab und zerkleinern Sie die Hähnchenbrust mit 2 Gabeln. Alle Zutaten cremig rühren.

  • Eine große gefettete Pfanne oder Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze vorheizen. 1 Tortilla gleichmäßig mit geriebenem Käse bestreuen. Die Hühnermischung gleichmäßig auf den Käse verteilen. Streuen Sie etwas mehr Käse auf die Hühnermischung. Top mit einer zweiten Tortilla.

  • Die Quesadilla bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca. 2 Minuten kochen lassen oder bis der Käse geschmolzen ist. (* siehe Hinweis) Wiederholen Sie den Vorgang mit den restlichen Tortillas, Käse und Hühnermischungen.

  • Verwenden Sie ein scharfes Messer oder einen Pizzaschneider, um Quesadillas in Dreiecke zu schneiden. Auf Wunsch warm mit Salsa oder Sauerrahm servieren.

Alternativ können Quesadillas in der Mikrowelle gekocht werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *