Healthy&Recipes

Gebackene Kracher-Hühnchentender

Superleichte Baked Firecracker Chicken Tenders mit der erstaunlichsten süßen und würzigen asiatischen Sauce – und sie sind so viel gesünder als die gebratene Version!

Gebackene Kracher Chicken Tenders | Creme de la Crumb

Heyyyyyyyyyyyyy Freunde. Wie geht es dir am Wochenende?

Zu schnell gegangen? Ich weiß, was du meinst.

Gebackene Kracher Chicken Tenders | Creme de la Crumb

Die ganze Woche fülle ich kleine farbige Haftnotizen mit Listen von Dingen, die ich am Wochenende wirklich erledigen muss / möchte, und dann ist es plötzlich gekommen und gegangen und ich kratzte mir am Kopf und dachte… Was um alles in der Welt ist gerade passiert?

Gebackene Kracher Chicken Tenders | Creme de la Crumb

An diesem Wochenende sind jedoch einige gute Dinge passiert.

1) Verbringen Sie einen Nachmittag damit, (verloren) durch Ikea zu wandern – unseren Lieblingsladen auf Erden

2) mache eine Menge lebensverändernder Kekse (kommt soooooon!)

3) erste Reise zu Buffalo Wild Wings – oh yeah. das passierte.

Insgesamt würde ich das ein gut verschwendetes Wochenende nennen.

Gebackene Kracher Chicken Tenders | Creme de la Crumb

Okay, jetzt zu diesen Hühnchentendern. Das erste, was Sie wissen müssen, ist, wie knusprig-zart-saftig sie sind und sie werden NICHT GEBRATEN. Ich liebe es einfach, das zu sagen. Sie werden gebacken, nicht gebraten und als wahrer Kenner der Hühnchentender vermisse ich die üblichen gebratenen nicht.

Und ich meine diesen Kennertitel ernst – mit 7 Jahren wollte ich nie Pfannkuchen von iHop, nur Hühnchentender und Pommes bitte!

Wahre Geschichte. Sechzehn Jahre später…

Immer noch eine wahre Geschichte.

Gebackene Kracher Chicken Tenders | Creme de la Crumb

Annnnnywhoo. Die Soße. Lassen Sie uns über ooey gooey klebrige süße und würzige Saucen sprechen, die Sie zum Weinen bringen, sie sind so wunderbar.

Eigentlich deckt das so ziemlich alles ab. Kein Reden nötig!

Gebackene Kracher Chicken Tenders | Creme de la Crumb

Und ich schwöre, dass Sauce-Splash offen war ^^^ – Ich habe es nicht strategisch geschaffen, um die Aufmerksamkeit auf die Kracherhaftigkeit dieser Hühnchentender zu lenken.

Gebackene Kracher Chicken Tenders | Creme de la Crumb

Was die Leute über diese Baked Firecracker Chicken Tenders sagen

„Ich habe es heute Abend versucht und es war ein großer Erfolg. Wir haben nicht paniert, aber die Sauce war großartig. Wir haben die Angebote in meiner Grillpfanne gegrillt. Dann fügte man die Sauce hinzu, bis sie dick und sprudelnd war. Schweine müssen fliegen, weil meine ganze Familie es gewidmet hat. Dies ist nicht geschehen, seit ich angefangen habe, meine eigene hausgemachte Spaghettisauce herzustellen. Riesenhit. Ich danke dir sehr!” – Kristall

„Ich habe diese heute Abend gemacht und es waren die BESTEN HÜHNCHENANGEBOTE aller Zeiten! Wenn Sie darüber nachdenken, diese zu machen, hören Sie auf zu denken und machen Sie sie. Das Huhn war unglaublich und die Sauce brachte es auf ein ganz neues Niveau. Wenn die Sauce für einige in Ihrer Familie zu scharf ist, tauchen Sie nicht das ganze Huhn ein und servieren Sie die einfachen Angebote. Ich habe mehrere Dinge aus Ihrer Website gemacht und jedes Mal stellt sich heraus, dass es erstaunlich ist. Vielen Dank für so tolle Rezepte und Ideen. Ich finde es toll, dass du versuchst, die Dinge ein wenig gesünder zu halten, ohne verrückt zu werden! Mach weiter so! “ – Lisa

„Habe diese heute Abend gemacht und sie waren absolut lecker. Und so einfach zu machen! Ich hatte etwas übrig gebliebene Sauce. Speichern Sie es morgen auf Top-Burger. Ich kann es kaum erwarten, das wieder zu machen! ” – Morgendämmerung

„Diese waren sehr einfach zuzubereiten und sehr lecker. Die Sauce hatte genau die richtige Menge an Wärme. Die Sauce schmeckte stark nach der scharfen Sauce, was für mich persönlich ein wenig viel war, aber insgesamt ein sehr gutes und einfaches Gericht, ohne viel Unordnung, um danach aufzuräumen. Eine einfache Mahlzeit unter der Woche! “ – Lynn

Gebackene Kracher Chicken Tenders | Creme de la Crumb

Vorbereitungszeit: fünfzehn Protokoll

Kochzeit: 20 Protokoll

Gesamtzeit: 35 Protokoll

Portionen: 4

  • 3-4 Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut, auf ½ Zoll Dicke geschlagen
  • 1 1/2 Tassen Panko Brotkrumen
  • 3 Eier
  • 3 Esslöffel Wasser
  • 1/3 Tasse Mehl

Soße

  • 1/3 Tasse Franks scharfe Soße (Diese Marke macht wirklich die Sauce!)
  • 2/3 Tasse brauner Zucker
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 3 Esslöffel Ketchup
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/4 Teelöffel zerkleinerte rote Pfefferflocken (Optional)
  • 1 Teelöffel Salz-
  • 1 Esslöffel Wasser
  • Backofen auf 425 vorheizen und ein großes Backblech mit Antihaftspray einfetten. Hähnchenbrust in 1 Zoll breite Streifen schneiden. Mehl und Hühnchenstreifen in einen großen Zip-Lock-Beutel geben, verschließen und schütteln, um das Hühnchen zu beschichten.

  • Panko in eine Schüssel geben. In einer zweiten Schüssel Eier und Wasser verquirlen. Mit Mehl überzogene Hühnchenstücke zum Überziehen in die Eimischung tauchen, dann die Panko-Krümel hineinwerfen (gut überziehen) und auf das vorbereitete Backblech legen. Wiederholen Sie mit dem restlichen Huhn.

  • Das Hähnchen 15-25 Minuten goldbraun backen und durchgaren. Während die Hühnchentender backen, bereiten Sie die Sauce vor. In einer mittelgroßen Soßenpfanne alle Zutaten der Soße vermischen. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten rühren, dann auf niedrig stellen und bis zur Verwendung köcheln lassen.

  • Wenn das Huhn fertig gekocht ist, werfen Sie die Hühnchentender mit einer Zange in die Sauce. Auf Wunsch warm mit Ranch Dressing servieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *