Healthy&Recipes

Fuji Apfel Hühnchensalat (Panera Bread Copycat)

Gemischtes Grün mit saftigem Hühnchen, knusprigen Apfelscheiben, roten Zwiebeln, Blauschimmelkäse und knusprigen Pekannüssen. Ein frischer und gesunder Fuji-Apfel-Hühnchensalat, inspiriert von der berühmten Panera-Brot-Version.

Fuji-Apfel-Hühnchensalat von Panera Bread

Ich habe dich zurückgehalten. Als wir im September in Washington DC waren, haben wir im Panera Bread gegessen und ich habe ihren Fuji-Apfel-Hühnchensalat probiert. SO GUT! Sucht-würdig-gut. Also habe ich es natürlich neu erstellt, als wir nach Hause kamen und es war unglaublich. Ich finde es toll, dass ich mich nicht auf den Weg machen muss, um eine Panera zu finden, wenn ich Lust auf diesen Salat habe.

Fuji-Apfel-Hühnchensalat von Panera Bread

Aber warum um alles in der Welt habe ich so lange gewartet, um dieses Rezept zu teilen? Nun, es scheint, als wäre der September das perfekte Timing gewesen, was mit der Apfelsaison und allem zu tun hatte, aber ich habe alles in Süßkartoffelaufläufe, glasierten Schinken und hausgemachte Süßigkeiten eingewickelt, die ich für eine Millisekunde irgendwie vergessen habe, und als nächstes wusste ich es war 3 Tage bis Weihnachten und alles was ich tun wollte war mein Gesicht mit Keksen zu stopfen. Aber jetzt ist Januar! Salatsaison! Mein Favorit. Ich weiß also, dass es schrecklich ist, dass ich so lange durchgehalten habe, aber … besser spät als nie richtig?

Fuji-Apfel-Hühnchensalat von Panera Bread

Fuji-Apfel-Hühnchensalat von Panera Bread
  • 2 Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut, auf einen halben Zoll Dicke geschlagen
  • 1 Teelöffel Gewürzsalz
  • 6-8 Tassen gemischte Grüns
  • 2 Mittel Tomaten, in Keile schneiden
  • 1/4 rote Zwiebel, dünn geschnitten
  • 3/4 Tasse halbe Pekannüsse (wie Diamond of California)
  • 1/2 Tasse Gorgonzola oder Blauschimmelkäse zerbröckeln
  • 2 Tassen Apfelchips (im Laden gekauft oder gehen (url: 1) hier (/ url) für eine tolle hausgemachte Version)
  • 1 Tasse Fuji Apfelsalat Dressing im Laden gekauft (Ich bevorzuge das von Lighthouse, es ist mein Favorit!) Oder hausgemacht (klicke (url: 2) hier (/ url) für ein Rezept)
  • Hähnchenbrust mit Gewürzsalz würzen und auf beiden Seiten jeweils 3-4 Minuten in einer gefetteten Pfanne oder Pfanne bei mittlerer Hitze kochen. In Stücke schneiden und beiseite stellen.

  • In einer großen Schüssel gemischtes Gemüse, Tomaten, Zwiebelscheiben und Hühnchen vermischen. Pekannüsse, Käsekrümel und Apfelchips darüber streuen. Mit Fuji-Apfel-Dressing servieren.

Rezept aus würziger südländischer Küche angepasst

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *