Healthy&Recipes

Asiatischer Grünkohlsalat mit cremigem Erdnussdressing

Knuspriger asiatischer Grünkohlsalat mit cremigem Erdnussdressing und Paprika, geworfen mit Rotkohl, Karotten und Mandeln.

Asiatischer Grünkohlsalat mit cremigem Erdnussdressing

Ich denke darüber nach, Montag zum offiziellen Salattag zu machen. Ich liebe immer einen guten Salat, aber ich bekomme diese Tritte und ich will einfach nur Salat. das. Zeit. Hauptgericht, Beilage…. Gibt es so etwas wie einen Dessertsalat? Weil ich das auch in der Mischung haben will.

Lassen Sie uns also abstimmen. Salat Montag ja oder nein?

Asiatischer Grünkohlsalat mit cremigem Erdnussdressing

Und während wir uns mit dem Thema Essen an Wochentagen befassen, was ist mit Taco Tuesday? Smoothie Samstag? Pizza Freitag!

Und was auch immer Mittwoch. Für alles andere wunderbar und lecker.

Asiatischer Grünkohlsalat mit cremigem Erdnussdressing

Dieser asiatische Grünkohlsalat ist meine neue Liebe. Meine Lieblingssache an diesem Salat ist, dass er so verdammt ist knackig. Wenn Sie noch nicht auf den Grünkohlwagen gesprungen sind, müssen Sie mit dem Dilly-Dallying aufhören und an Bord gehen. pronto. Abgesehen davon, dass ich super gut für dich bin, liebe ich den Crunch, ich liebe den Geschmack und es ist eine großartige Möglichkeit, deine routinemäßige Salat-Affäre zu verwechseln. Wenn Sie es mit Paprika, Karotten, Mandeln und einem leicht erbsen cremigen Erdnussdressing kombinieren, wird es ehrlich gesagt unwiderstehlich.

Asiatischer Grünkohlsalat mit cremigem Erdnussdressing

Asiatischer Grünkohlsalat mit cremigem Erdnussdressing
  • 6 Tassen gehackter Grünkohl
  • 1 Tasse zerkleinerte Karotten (Karottenstreichhölzer)
  • 1 roter oder gelber Pfeffer, dünn geschnitten
  • 1 Tasse dünn geschnittener Rotkohl
  • 1/3 Tasse grob gehackter Koriander
  • 1/3 Tasse Mandelsplitter oder rasierte Mandeln (wie Diamond of California)
  • optional: Sesam

Dressing

  • 6 Esslöffel cremige Erdnussbutter
  • 6 Esslöffel ungewürzter Reisessig
  • Saft von 1 Limette (Für mehr Tang fügen Sie eine zusätzliche halbe Limette hinzu)
  • 6 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 1/4 Tasse Zucker (oder Honig)
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1 Teelöffel Sriracha
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • Alle Zutaten für das Dressing glatt rühren. Abdecken und bis zum Servieren kalt stellen.

  • Gehackten Grünkohl, Paprika, Kohl, Koriander und Karotten in eine große Schüssel geben. Dressing hinzufügen und zum Überziehen werfen. Mit Mandeln belegen und auf Wunsch mit Sesam bestreuen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *