Healthy&Recipes

Zitrone-Mohn-Muffins

Super feucht Zitrone-Mohn-Muffins Mit griechischem Joghurt zubereiten – gekrönt mit süßem und würzigem Frischkäse-Zitronenglasur!

Müssen Sie Ihr Frühstücksspiel mit neuen Muffins-Rezepten verfeinern? Probieren Sie French Toast Muffins mit Blaubeerfrischkäse, Muffins mit mehlfreiem Bananenmixer und dreifache Schokoladenmuffins.

Zitronenmohn Muffins | Creme de la Crumb

Okay, es ist wahr, jeder und sein Hund haben ein Zitronenmohn-Muffin-Rezept – ich behaupte nicht, das Rad hier neu zu erfinden. Zitronenmohn-Muffins sind ein Klassiker. Aber dieses Rezept ist mein absoluter Favorit und als Ihre persönliche Quelle für leckere Rezepte bin ich bestrebt, jedes Rezept zu teilen, das mich dazu bringt, „mmmmmmmmmmm !!!!!!“ zu sagen.

Was dieses Rezept natürlich tut.

Zitronenmohn Muffins | Creme de la Crumb

Dies ist eigentlich meine noch so leicht optimierte Version des Zitronenmohn-Muffin-Rezepts meiner Mutter. Sie hat es zu Öl gemacht, das ich gegen fettfreien griechischen Joghurt ausgetauscht habe. Inzwischen wissen Sie, dass dies einer meiner absoluten Lieblings-Backtauschgeschäfte ist. Der griechische Joghurt fügt Protein und viel Feuchtigkeit hinzu und ersetzt das Fett aus dem Öl. Ich liebe es.

Zitronenmohn Muffins | Creme de la Crumb

Ich habe auch eine reichhaltige und würzige Zitronen-Frischkäse-Glasur hinzugefügt, weil, na ja…. braucht das überhaupt eine erklärung ?? Ich meine, es ist FROSTING. Mit Zuckerguss ist alles besser.

Zitronenmohn Muffins | Creme de la Crumb

Was die Leute über diese Zitronen-Mohn-Muffins sagen

“Absolute Perfektion! Diese sind so lecker und unglaublich schnell zu machen! Ich habe heute Abend zwei Dutzend gemacht, nur weil sie so schnell sind! “ – Ashley

„Ich habe es neulich versucht und sie sind köstlich. Ich hatte noch nie zuvor mit griechischem Joghurt gebacken und befürchtet, dass sie eine seltsame Textur ergeben würden. Die Textur ist unglaublich! Ich bin so froh, dass ich dein Rezept gefunden habe. ” – Grete

„Dein Rezept ist wunderbar! Ich probierte die Muffins, machte sie dann wieder und fing an, mit anderen Geschmacksrichtungen herumzuspielen. Erst heute habe ich Limetten- und Kokosnuss-Muffins gebacken (die gleiche Menge Limettensaft und -schale wie im Rezept für Zitrone angegeben, aber 1/2 Tasse Kokosflocken zum Teig hinzugefügt), und diese sind auch wunderbar geworden! Ihr Rezept hat mir Mut gemacht zu experimentieren. Normalerweise bin ich sehr gespannt auf Experimente, aber die Textur Ihres Originals ist so perfekt, dass ich mich mutiger fühlte, und jede Version, die ich ausprobiert habe, hat sich jedes Mal als perfekt herausgestellt. Ich danke Ihnen für das Teilen!” – Einzel

„Diese Muffins sind unglaublich! Ich habe sie heute gemacht und sie kamen perfekt heraus. Ich verdoppelte das Muffinrezept, machte aber nur eine Charge Zuckerguss, was mehr als genug war, und es blieb viel Zuckerguss übrig. Vielen Dank, dass Sie dieses Rezept geteilt haben. “ – Mary

Zitronenmohn Muffins | Creme de la Crumb

Vorbereitungszeit: 10 Protokoll

Kochzeit: fünfzehn Protokoll

Gesamtzeit: 25 Protokoll

Portionen: 12

  • 1 1/3 Tassen Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backsoda
  • 1/2 Teelöffel Salz-
  • 1/4 Tasse Butter (4 Esslöffel)
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Vanille (oder Mandel)
  • Schale von 2 kleinen Zitronen (oder 1 große Zitrone – ungefähr 2 Esslöffel)
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 3/4 Tasse normaler fettfreier griechischer Joghurt
  • 1 Esslöffel Mohn

Glasur

  • 2 Esslöffel Butter, erweicht
  • 2 Unzen Frischkäse, erweicht
  • 3-4 Tassen Puderzucker
  • 1-2 Teelöffel frischer Zitronensaft
  • Backofen auf 450 vorheizen und eine Muffinform einfetten. In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz verquirlen.

  • In einer großen Schüssel Butter, Zucker, Eier, Vanilleextrakt, Zitronenschale und Saft sowie griechischen Joghurt cremig rühren. Trockene Zutaten zu nassen Zutaten geben und mischen, bis alles gut vermischt ist. Mohn einrühren.

  • Füllen Sie die Muffinformen zu etwa 2/3 mit Muffin-Teig. 12-16 Minuten backen, bis ein eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Auf einem Rost abkühlen lassen.

  • Für die Glasur 2 Minuten weiche Butter und Frischkäse cremig rühren, bis sie sehr locker sind. Puderzucker und Zitronensaft hinzufügen und gut mischen. Probieren Sie und fügen Sie mehr Zitronensaft hinzu, wenn Sie gewünscht werden. Nieselregen über gekühlte Muffins träufeln. (Wenn die Glasur zu dick ist, können Sie sie einige Sekunden lang in der Mikrowelle erwärmen.) Sofort servieren oder bis zu 3-5 Tage bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *