Healthy&Recipes

Slow Cooker Korean BBQ Schweinefleisch Tacos

Juicy Slow Cooker Koreanische BBQ Pork Tacos in koreanischer Bbq-Sauce, mit cremigem Krautsalat belegt und in Taco-Muscheln gewickelt!

Slow Cooker Korean BBQ Schweinefleisch Tacos

Glücklicher Taco Tag !!!!

Slow Cooker Korean BBQ Schweinefleisch Tacos

Liebst du Tacos sogar halb so sehr wie ich? Ich hoffe du tust. Da Tacos ganz oben auf meiner Liste der Essensliebhaber stehen und wie bereits hier in diesem Blog erwähnt, esse ich sie mindestens einmal pro Woche. Sie sind eine Art Grundnahrungsmittel in meiner Ernährung.

Ein paar andere meiner Grundnahrungsmittel?

  • Koriander
  • Sandwiches mit Erdnussbutter und Gelee (hergestellt aus Mamas hausgemachter Pfirsich-Himbeermarmelade)
  • geschnittene Tomaten mit Zitronenpfeffergewürz bestreut
  • Knoblauchpulver (auf und in E-Ver-Y-Ding)
  • Smoothies
  • Senf Senf Senf. für alles von Schinken- und Käsesandwiches bis zu Salatsaucen und heute… .bbq Sauce.

Slow Cooker Korean BBQ Schweinefleisch Tacos

Normalerweise füge ich meinen hausgemachten Bbq-Saucen Senf hinzu, normalerweise nach Texas- oder Carolina-Art mit viel Essig. Aber heute habe ich koreanische Bbq-Sauce gemacht und ja, Sie haben es erraten, ich habe etwas Senf hineingeworfen. Ich bin verrückt nach den neuen französischen Geschmacksrichtungen. Hast du sie gesehen?? Süßer gelber Senf mit braunem Zucker und würziger gelber Senf mit Cayennepfeffer. GENIUS.

Slow Cooker Korean BBQ Schweinefleisch Tacos

Hier ist mein Gedanke mit diesen Tacos und sag mir, ob du denkst, dass dies ein Genie ist, weil ich das Gefühl habe, dass es genial ist.

Sowohl die Bbq-Sauce und Der Krautsalat ruft nach Senf in diesem Rezept und Sie können wählen, ob Sie sich mehr auf die süße Seite oder die würzige Seite stützen möchten (ich verehre Sie würzige Leute). Und wenn du wirklich verrückt werden willst … hier ist das Genie … Sie könnten süß für einen Teil des Rezepts und würzig für den anderen verwenden.

Woah. Verstand geblasen.

Slow Cooker Korean BBQ Schweinefleisch Tacos

Stellen Sie sich mit mir eine süße koreanische Bbq-Sauce vor, die auf Ihrem saftigen Schweinefleisch verteilt und dann mit einem würzigen Senf-Krautsalat belegt ist.

Oder umgekehrt!

Das ist das Genie davon.

Slow Cooker Korean BBQ Schweinefleisch Tacos

Das andere, von dem ich weiß, dass Sie dieses Rezept lieben werden, ist, dass Sie es in den Slow Cooker werfen können. Ich liebe es, meinen Slow Cooker das ganze Jahr über zu benutzen (daher der ständige Fluss neuer Slow Cooker-Rezepte hier auf CDLC), aber besonders im Sommer, denn wenn es richtig heiß wird (danke Wüstenwetter in Utah), möchte ich als letztes Hitze machen mein Haus noch mehr mit dem Ofen. Der Slow Cooker heizt nicht meine gesamte Küche auf – obwohl er riecht paradiesisch. Und ich stelle es oft auf die hintere Veranda, steckte es einfach in eine Steckdose, damit es bis zum Abendessen nicht im Weg und in meinem Kopf ist.

Dann ist es 6:00 Uhr – oh heyyy Abendessen wartet total auf mich auf der hinteren Veranda!

Slow Cooker Korean BBQ Schweinefleisch Tacos

P.S. Danke, dass du all meine Bilder durchgesehen und heute herumgeschlendert hast. Wer hätte gedacht, dass man so lange über einen Taco sprechen kann?

Genug geplaudert. Lass uns essen.

Slow Cooker Korean BBQ Schweinefleisch Tacos

Was die Leute über diesen Slow Cooker Korean BBQ Pork Tacos sagen

„Habe das heute versucht und es war großartig! Liebte den Kontrast von Geschmack und Textur. (In unserem Lebensmittelgeschäft gab es keinen aromatisierten Senf, daher haben wir nur klassisches Gelb verwendet.) ”- Tom

„Wow, diese sind köstlich! Mein 8-jähriger liebte sie und mein Mann auch! Lecker und einfach auch?! Sie können wetten, dass ich diese bald wieder machen werde! ” – Jenny

Slow Cooker Korean BBQ Schweinefleisch Tacos

Vorbereitungszeit: fünfzehn Protokoll

Kochzeit: 4 Std

Gesamtzeit: 4 Std fünfzehn Protokoll

Portionen: 4

  • 1 1/2 Pfund Pfund Schweinelende ohne Knochen
  • 1/2 rote Zwiebel, dünn geschnitten
  • 1/4 Tasse Koriander, grob gehackt
  • 8 Taco-große Tortillas

Grillsoße

  • 1/2 Tasse Hoisin Soße (im asiatischen Bereich der meisten Lebensmittelgeschäfte zu finden)
  • 3 Esslöffel Französischer süßer gelber Senf ODER Französischer würziger gelber Senf
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Sesamöl
  • 1 Esslöffel Reisessig
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver

Krautsalat

  • 3-4 Tassen Krautsalat (ohne sich anzuziehen)
  • 3 Esslöffel Französischer süßer gelber Senf ODER Französischer würziger gelber Senf
  • 1/3 Tasse Mayo (Ich habe Licht benutzt)
  • 1 Esslöffel Zucker
  • Prise Salz und Pfeffer
  • Legen Sie die Schweinelende in einen Slow Cooker. Fügen Sie eine Tasse Wasser hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie 3-4 Stunden lang auf hoher Stufe oder 6-7 Stunden lang auf niedriger Stufe. Lassen Sie den Slow Cooker von überschüssiger Flüssigkeit ab und zerkleinern Sie das Schweinefleisch mit zwei Gabeln.

  • Zutaten für die Bbq-Sauce verquirlen. Über zerkleinertes Schweinefleisch gießen und umrühren.

  • In einer mittelgroßen Schüssel Mayo, Senf, Zucker sowie Salz und Pfeffer für den Krautsalat verquirlen. Fügen Sie Krautsalat hinzu und werfen Sie, um zu beschichten.

  • Stellen Sie Tacos zusammen, indem Sie Tortillas mit zerkleinertem Schweinefleisch füllen und dann mit Krautsalat, roten Zwiebeln und Koriander belegen. Nach Belieben mit Sesam bestreuen und servieren.

Dieser Beitrag wurde Ihnen von den Herstellern von Sweet Yellow Mustard und Spicy Yellow Mustard in Frankreich zur Verfügung gestellt. Ich habe eine Entschädigung erhalten, um diesen Beitrag über das Sweet and Spicy-Programm der Franzosen zu schreiben. Alle geäußerten Meinungen sind meine eigenen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *