Healthy&Recipes

Knott's Berry Farm Buttermilchkekse

Einfache, perfekte, flauschige Knott's Berry Farm Buttermilchkekse von Grund auf neu!

Knott's Berry Farm Buttermilchkekse | Creme de la Crumb

Heutzutage lebt der größte Teil meiner unmittelbaren Familie in Utah, aber das war nicht immer der Fall. Meine Eltern und alle acht meiner Geschwister und ich (ja, wir sind neun – ich weiß. Verrücktheit) wurden in Kalifornien geboren. Abgesehen von ein paar Nachzüglern in Texas ist meine gesamte Großfamilie in Kalifornien. Seit wir als kleines Kind nach Utah gezogen sind, haben wir mindestens einmal jährlich Reisen an die Küste unternommen. Meine Familie ist immer noch tief mit Kalifornien verbunden, obwohl wir jetzt alle in Utah rumhängen.

Die Liste der Gründe, warum wir Cali lieben, geht ungefähr so…

1) Disneyland

2) Strand

3) Knott's Berry Farm

4) Sechs Flaggen

5) Alles andere.

Wir haben ein Faible für Achterbahnen.

Knott's Berry Farm Buttermilchkekse | Creme de la Crumb

Annnnnyway, Nummer drei auf dieser Liste. Knotts Beerenfarm. Wie ich schon sagte, wir lieben Achterbahnen, aber wir lieben auch Essen und Knott's ist berühmt für ihre Kekse und Brombeermarmelade.

Irgendwie hat meine Mutter dieses Rezept für Knotts Berry Farms berühmte Buttermilchkekse in die Hände bekommen und stellt sie seit Jahrzehnten her. Jahrzehnte Menschen. Seit ich sicher geboren wurde und ich mich nicht mehr an einen einzigen Feiertag oder ein großes Familienessen erinnern kann, als sie sie nicht gemacht und serviert hat.

Knott's Berry Farm Buttermilchkekse | Creme de la Crumb

Normalerweise verdoppelt oder verdreifacht meine Mutter das Rezept, weil sie so verdammt schnell verschwinden und meine Familie keine Selbstkontrolle hat, wenn es um Kohlenhydrate geht. Wir können einfach nicht genug von ihrer perfekten, flauschigen, goldenen Güte bekommen. Und sie sind einfach. Im Gegensatz zu den meisten Brötchen benötigen sie keine Hefe oder Aufstiegszeit. Lassen Sie sich also nicht davon belasten. Ich bat meine Mutter um das Rezept, damit ich es rechtzeitig zu den Feiertagen mit Ihnen teilen konnte!

Weil ich dich liebe.

Knott's Berry Farm Buttermilchkekse | Creme de la Crumb

Knott's Berry Farm Buttermilchkekse | Creme de la Crumb

Vorbereitungszeit: fünfzehn Protokoll

Kochzeit: fünfzehn Protokoll

Gesamtzeit: 30 Protokoll

Portionen: 24

  • 2 Tassen Mehl
  • 2 Esslöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz-
  • 1 Teelöffel Verkürzung
  • 1 Tasse + 2 Esslöffel Buttermilch
  • 1/8 Teelöffel Backsoda
  • 1/2 Tasse Pflanzenöl
  • Butter oder Marmelade, zum Servieren (siehe Hinweis)
  • Heizen Sie den Ofen auf 450 Grad vor und fetten Sie eine 2 Zoll tiefe 9×13-Zoll-Backform ein.

  • In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz verquirlen. Backfett hinzufügen und gut mischen. (Sie können hierfür einen Handmixer verwenden oder in eine Küchenmaschine umfüllen, um das Backfett einzumischen.)

  • Fügen Sie Backpulver Buttermilch hinzu. In Mehlmischung gießen und gut mischen.

  • Den Teig auf eine gut bemehlte Oberfläche geben. Den Teig mit Mehl bestreuen und einige Male kneten, aber den Teig nicht überarbeiten.

  • Rollen Sie Teig 1/2 Zoll dick aus. Verwenden Sie einen 2-Zoll-Ausstecher, um den Teig in so viele Kreise wie möglich zu schneiden. (Sie können auch einen Glasdeckel oder ein Trinkglas verwenden, um Kreise zu schneiden).

  • Tauchen Sie die Kekse in das Pflanzenöl, achten Sie darauf, dass alle Seiten bedeckt sind, und legen Sie sie nebeneinander in die Backform. (Sie sollten sich berühren).

  • 8-12 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Heiß mit Butter und Marmelade servieren.

Einige Geschäfte führen Knott's Berry Farm Boysenberry-Konfitüren – dies ist der ultimative Weg, um diese Buttermilchkekse zu veredeln!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *