Healthy&Recipes

Ein Topf würziges Cajun Huhn & Reis

Einfach und schmackhaft Ein Topf würziges Cajun Huhn & Reis mit Paprika und Reis in nur 30 Minuten in einem Topf gekocht!

Lieben Sie Eintopfwunder für geschäftige Nächte? Sie müssen One Pot Cashew Chicken Ramen, One Pot Enchilada Orzo und One Pan Mediterranean Chicken mit gerösteter Paprikasauce probieren.

Ein Topf würziges Cajun Huhn & Reis | Creme de la Crumb

Ich wünschte wirklich, diese Fotos würden diesem Gericht gerecht, aber sie tun es einfach nicht. Sie können nicht alle Aromen und die würzige Güte genau in Bildern festhalten und glauben Sie mir, ich wirklich Ja wirklich versucht. Dies ist eine dieser Zeiten, in denen Sie wirklich einen Geruch nach einer Vision brauchen.

Ein Topf würziges Cajun Huhn & Reis | Creme de la Crumb

Ich liebe Eintopfgerichte, weil a) nur minimale Aufräumarbeiten und b) nur minimale Aufräumarbeiten. Kannst du sagen, dass ich ein Fan der minimalen Aufräumarbeiten bin? Zwischen der Leichtigkeit dieses Gerichts und der Menge an super leckerem Geschmack kann ich nicht genug davon bekommen. Da der Ehemann nicht in der Stadt ist, habe ich die ganze Woche Reste gegessen und ich beschwere mich nicht darüber! Ich nehme jeden Tag würzige Cajun-Hühnchen- und Reisreste!

Ein Topf würziges Cajun Huhn & Reis | Creme de la Crumb

Was die Leute über dieses One Pot Spicy Cajun Chicken & Rice sagen

„Diese Mahlzeit war super einfach zusammenzustellen und für ein schnelles, einfaches Abendessen im Überbleibsel zu bleiben. Wir fügten Koriander, Limettensaft, gewürfelte Avocado und eine Prise Sauerrahm hinzu. Auch ein gehackter Jalapeno mit Paprika für ein leckeres Cajun-Gericht! “ – Ashley

„Das war unglaublich! Ich habe das Rezept genau so gemacht, wie es war, aber ich habe gewürfelte Zwiebeln hinzugefügt. Es war gerade scharf genug für unseren Geschmack und wir haben es geliebt! Werde das auf jeden Fall bald wieder machen. Vielen Dank!” – Shauna

„Dies ist eines meiner Lieblingsrezepte geworden, so gut und einfach zuzubereiten! Ich danke Ihnen für das Teilen!!” – Sara

Ein Topf würziges Cajun Huhn & Reis | Creme de la Crumb

Vorbereitungszeit: 5 Protokoll

Kochzeit: 25 Protokoll

Gesamtzeit: 30 Protokoll

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut, auf gleichmäßige Dicke geschlagen
  • 4-5 Teelöffel Cajun-Gewürz, geteilt (im Laden gekauft ODER siehe mein einfaches hausgemachtes Gewürz unten!)
  • 1 Tasse Reis, ungekocht
  • 2 1/4 Tassen natriumarme Hühnerbrühe
  • 1 ganze Paprika (jede Farbe oder 1/2 von zwei Arten – ich habe gelb und rot verwendet)
  • grob gehackter Koriander

Hausgemachte Cajun Gewürze

  • 1 Teelöffel Salz-
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 1/2 Teelöffel Paprika
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Zwiebelsalz
  • 1/2 Teelöffel Cayenne Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel rote Pfefferflocken
  • 3/4 Teelöffel Oregano
  • Hähnchenbrust auf beiden Seiten mit ca. 2 Teelöffeln Cajun würzen. Eine große Pfanne oder Pfanne (eine mit Deckel) mit Öl beträufeln und die Hähnchenbrust auf jeder Seite bei mittlerer Hitze etwa 1 Minute lang kochen, gerade lang genug, um jede Seite des Hähnchens zu bräunen. Auf einen Teller geben.

  • Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und fügen Sie Reis, Paprika, Hühnerbrühe und die restlichen 2-3 Teelöffel Cajun-Gewürz hinzu (kontrollieren Sie die Schärfe, indem Sie mehr oder weniger Gewürze hinzufügen) und rühren Sie um, um zu kombinieren.

  • Legen Sie das Huhn auf den Reis, decken Sie es ab und lassen Sie es 20-25 Minuten köcheln, bis die Flüssigkeit absorbiert und das Huhn durchgekocht ist. Mit Koriander bestreuen und servieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *