Healthy&Recipes

Cranberry-Salat

Flauschiger, kühler und cremiger Cranberry-Salat mit Walnüssen und Marshmallow – einfach zuzubereiten und perfekt für den Urlaub!

Preiselbeersalat | Creme de la Crumb

Es liegt Schnee. Ich kann es jetzt sehen, von wo ich sitze. Und das, meine Freunde, ist meine Lieblingsschneesorte. (Was? Es gibt Schneearten?) Ja, es gibt Schneearten. (Ich wünschte, es gäbe Schneearomen, aber das ist nicht der Fall.) Es gibt die Art von Schnee, die sich überall in meinem Haus, auf der Straße und in meiner Auffahrt zu Hause fühlt. Und dann gibt es die Art, die oben auf dem Berggipfel und nicht in meinem Vorgarten ist. Ich muss es nicht schaufeln, schneien oder von meinem Auto abbürsten und es sieht purrrrrdy aus. Ich kann diese Art von Schnee auch für eine bestimmte Zeit besuchen, wenn ich möchte.

Ich bin ein Fan dieser Art von Schnee.

Preiselbeersalat | Creme de la Crumb

Aber ich kann immer noch nicht glauben, dass draußen Schnee liegt. Sonntag gab es keinen Schnee, Montag gab es Schnee. Genau so. Ich bin aufgewacht. Es schlich sich ein, während ich schlief. Und ich denke, dass sich ein paar Wochen weggeschlichen haben, während ich geschlafen habe, denn WIE AUF DER ERDE IST ES BEREITS HÄLFTE BIS NOVEMBER. Die Zeit ist so hinterhältig. Und bevor Sie es wissen – es tut mir leid, aber es ist wahr – wird es Thanksgiving sein. Ich freue mich zu 100% darauf, dass unmittelbar nach Thanksgiving Dezember ist und ich nicht darauf vorbereitet bin, dass es Dezember wird.

Preiselbeersalat | Creme de la Crumb

Apropos Thanksgiving – dieser Cranberry-Salat. SO FLAUSCHIG!!! Ich liebe diesen flauschigen Cranberry- und Marshmallow-Walnuss-Salat. Aber hey, wenn Sie kein Fan von Walnüssen sind, überspringen Sie sie. Oder ersetzen Sie sie durch Pekannüsse – was immer Sie wollen.

Und wussten Sie, dass dieses Gericht Ananas enthält? Sie würden es nicht probieren und sagen, hey, wir sollten diesen Ananassalat nennen, weil die Ananas nicht so prominent ist. Aber es bringt das Ganze zusammen, wenn Sie diese gehackten Preiselbeeren mit Zucker, Ananas und einem Hauch Limette einweichen. Das macht das Gericht spritzig und süß und perfekt. Und flauschig!

Kannst du sagen, dass ich ein Fan der Flauschigkeit bin? Weil ich es so bin.

Preiselbeersalat | Creme de la Crumb

Preiselbeersalat | Creme de la Crumb

Vorbereitungszeit: fünfzehn Protokoll

Ruhezeit: 4 Std

Portionen: 12

  • 1 12-Unzen-Paket frische oder gefrorene und aufgetaute Preiselbeeren, fein gehackt
  • 2 Tassen Kristallzucker
  • 1 8-Unzen-Dose zerkleinerte Ananas
  • Saft von 1/2 Limette
  • 1/2 Tasse grob gehackte Walnüsse (Ich habe geschälte Walnüsse von Diamond of California verwendet)
  • 4 Tassen Mini Marshmallows
  • 1 Pint Schlagsahne
  • Gehackte Preiselbeeren, Zucker, Ananas (einschließlich Saft), Limettensaft und Walnüsse in einer Schüssel vermischen und umrühren. Abdecken und mindestens eine Stunde kalt stellen. (oder bis zu über Nacht)

  • In eine große Schüssel Sahne geben. Mit einem Elektromixer schlagen (Sie können es von Hand machen, aber es dauert viel länger), bis sich steife Spitzen bilden. Marshmallows einrühren. Cranberry-Mischung einrühren. Abdecken und 4 Stunden oder bis über Nacht kalt stellen. Kalt servieren.

Meine bevorzugte Zubereitungsmethode besteht darin, Schritt 1 abzuschließen, dann über Nacht abkühlen zu lassen, dann Schritt 2 am nächsten Morgen abzuschließen und bis zum Nachmittag oder Abend abkühlen zu lassen, bis das Gericht serviert wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *