Healthy&Recipes

Boston Cream Pie Riegel

Boston Cream Pie Riegel sind schneller und einfacher als der klassische Kuchen, aber genauso lecker!

Boston Cream Pie Riegel | Creme de la Crumb

Also denke ich, ich sollte alle Kuchen in Riegel verwandeln. Ja? Weil ich Kuchen in seiner traditionellen Form nicht wirklich liebe. Tatsächlich habe ich mein ganzes Leben lang Kuchenstücke abgelehnt, weil “ich mich nicht für Kuchen interessiere”. Ich habe jedoch entschieden, dass Kuchen in Form eines Riegels 110% besser schmecken.

Boston Cream Pie Riegel | Creme de la Crumb

Beginnen wir diese Kuchenparty mit einer Boston Cream Pie-Sorte, oder?

Boston Cream Pie Riegel | Creme de la Crumb

Buttergelber Kuchen auf der Unterseite und cremige Vanillepuddingfüllung, alles gekrönt mit einer reichhaltigen Schokoladenganache … was gibt es hier nicht zu lieben ???

Nichts. Alles ist hier zu lieben.

Boston Cream Pie Riegel | Creme de la Crumb

Boston Cream Pie Riegel | Creme de la Crumb

Vorbereitungszeit: 25 Protokoll

Kochzeit: fünfzehn Protokoll

Gesamtzeit: 40 Protokoll

Portionen: 12

  • 1/2 Tasse Butter, geschmolzen
  • 1 Box gelbe Kuchenmischung
  • 2 Eier

Füllung

  • 2 3,4 Unzen Pakete Instant-Vanillepudding
  • 2 1/4 Tasse halb halb, oder Vollmilch

Ganache

  • 1/2 Tasse halbsüße Schokoladenstückchen
  • 1/3 Tasse Schlagsahne
  • 3 Esslöffel leichter Maissirup (Kann Honig unterwerfen)
  • Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor und fetten Sie eine 8×8 Zoll Backform ein.

  • Mischen Sie Butter, Kuchenmischung und Eier. Den Teig in die vorbereitete Pfanne drücken. 15-20 Minuten backen. Auf einem Kühlregal abkühlen lassen.

  • Bereiten Sie die Füllung vor, während die Basisschicht backt. In einer mittelgroßen Schüssel mischen Sie die Vanillepuddingmischungen und halb und halb für 2-3 Minuten, bis sie dick sind. Mit Plastikfolie abdecken und zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen, während die Basisschicht backt und abkühlt.

  • Wenn die Basis vollständig abgekühlt ist, verteilen Sie die Füllung auf der Basisschicht. Übertragen Sie zurück in den Kühlschrank, während Sie die Ganache vorbereiten.

  • Kombinieren Sie in einer mikrowellengeeigneten Schüssel Schokoladenstückchen, Sahne und Maissirup. Mikrowelle bei halber Leistung für 2 Minuten. Rühren Sie und kehren Sie dann jeweils 20 Sekunden lang (bei halber Leistung) in die Mikrowelle zurück, bis die Mischung vollständig geschmolzen und glatt ist. Abkühlen lassen.

  • Nehmen Sie die Riegel aus dem Kühlschrank und schneiden Sie sie in Quadrate. Ganache über die Quadrate träufeln und servieren oder bis zum Servieren kalt stellen.

Rezept leicht angepasst von Geständnissen einer Kochbuchkönigin.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *