Healthy&Recipes

Baja Fisch Tacos

Schnelle und einfache Baja Fisch Tacos! Flockiger weißer Fisch, gewürzt und geschwärzt, dann in Mehl-Tortillas mit cremigem Krautsalat und pikanter Avocadosauce serviert!

Baja Fisch Tacos | Creme de la Crumb

Ich wirklich wirklich Ja wirklich liebe Tacos. Besonders Fisch-Tacos. Ich habe ein paar Monate lang Mahi-Mahi-Fischfilets im Gefrierschrank warten lassen, die für hausgemachte Baja-Fisch-Tacos verwendet werden können, aber mein Mann liebt Tacos auch sehr und ist beruflich unterwegs (Geschäftsleute. Was sind das?) Du wirst es tun.) Jedes Mal, wenn ich diese auf die Speisekarte stellte und merkte, dass er nicht in der Stadt war, schmollte ich, schlug durch meine geliebten Fisch-Tacos und verschob sie für eine weitere Woche.

Baja Fisch Tacos | Creme de la Crumb

Baja Fisch Tacos | Creme de la Crumb

Nun, er hörte schließlich auf zu reisen (jedenfalls für eine Minute. Freudentränen !!!) und das erste, was ich letzte Woche auf unsere Speisekarte setzte, waren Baja-Fisch-Tacos. Letzten Herbst machten wir einen kleinen Ausflug entlang der Küste Südkaliforniens und hielten an einer Taco-Hütte am Straßenrand in Malibu. Wir teilten uns Hühnchen-, Steak- und Fisch-Tacos. Sie waren alle ausgesprochen lecker, aber diese Baja Fisch Tacos … Sie haben mein Herz gestohlen und ich habe seitdem von ihnen geträumt.

Baja Fisch Tacos | Creme de la Crumb

Dieses Rezept ist so einfach. Der Fisch wird mit Gewürzen und frischem Limettensaft sautiert, dann in weiche Mehl-Tortillas mit cremigem Krautsalat gewickelt und mit einer schnellen und suuuuper leckeren Limetten-Avocado-Sauce belegt! Sie sind absolut wahnsinnig lecker und kommen in weniger als 30 Minuten zusammen. Wenn Sie Fisch-Tacos mögen, werden Sie diese lieben !!!

Baja Fisch Tacos | Creme de la Crumb

Baja Fisch Tacos | Creme de la Crumb

Vorbereitungszeit: 10 Protokoll

Kochzeit: 10 Protokoll

Gesamtzeit: 20 Protokoll

Portionen: 4

  • 1 Pfund weißer Fisch (ich habe 4 4-Unzen-Mahi-Mahi-Fischfilets verwendet), in 1 Zoll Stücke schneiden
  • 1/4 Tasse Tacogewürz
  • Saft von 1 1/2 Limetten, geteilt (plus zusätzliche Limettenschnitze zum Servieren)
  • 2 Tassen Krautsalat oder dünn geschnittener Kohl
  • 1/4 Tasse Mayo
  • 8 Mehl-Tortillas in Taco-Größe (6-Zoll-Tortillas)

Avocadosauce

  • 1 Avocado, entkernt und geschält
  • Saft von 1 Limette
  • 1/3 Tasse Koriander
  • 4 Esslöffel Mayo oder griechischer Joghurt
  • 1 Teelöffel Salz- (oder nach Geschmack)
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Milch oder Wasser, wie benötigt
  • In einem Mixer oder einer Küchenmaschine Avocado, Limettensaft, Koriander, Mayo (oder griechischen Joghurt) sowie Salz- und Knoblauchpulver für die Sauce und den Puls glatt rühren. Fügen Sie jeweils 1 Esslöffel oder Milch oder Wasser hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. (Sie möchten nur, dass es leicht zu verteilen und glatt ist.) Legen Sie es beiseite.

  • Werfen Sie Krautsalat oder Kohl mit 1/4 Tasse Mayo und Saft aus 1/2 Limette. Beiseite legen.

  • Eine Pfanne einfetten und bei mittlerer Hitze vorheizen. Fügen Sie Fischstücke hinzu. Den Saft von 1 Limette über den Fisch träufeln, dann mit Taco-Gewürzen bestreuen und bei mittlerer Hitze 6-8 Minuten anbraten, bis die Außenseite braun und der Fisch zart ist.

  • Stellen Sie Tacos zusammen, indem Sie Krautsalat, Fisch und Avocadosauce auf Tortillas verteilen. Mit zusätzlichen Koriander- und Limettenschnitzen servieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *