Healthy&Recipes

Asiatischer Zitrus-Hühnersalat

Ein gesunder und herzhafter frischer asiatischer Zitrus-Hühnersalat mit Gurken, Edamame, saftigen Mandarinen, knusprigen Wontonstreifen, Cashewnüssen und einem schnellen Sesam-Ingwer-Dressing!

Asiatischer Zitrus-Hühnersalat | Creme de la Crumb

Oh dieser Salat…. Bei diesem Salat handelt es sich um Yumtown-Leute, und ich nehme hier in diesem asiatischen Zitrus-Hühnchensalat-Restaurant einen ständigen Wohnsitz. Denn überall, wo ein Haufen Grün auf Gurken + Paprika + Edamame + Orangen + knusprige Wontonstreifen + Cashewnüsse und ein süßes und flottes (ja, flottes) Sesam-Ingwer-Dressing trifft, muss ich irgendwo sein. Wie immer.

Asiatischer Zitrus-Hühnersalat | Creme de la Crumb

Ich liebe es wirklich, neue Restaurants auszuprobieren, aber was ich noch mehr liebe, ist, ein neues Restaurant auf unsere Liste der regelmäßig zu besuchenden Restaurants zu setzen. Das ist eine gute Liste. Eines voller Restaurants, in denen gutes Essen und großartige Erinnerungen entstanden sind. Zupas steht irgendwo ganz oben auf dieser Liste.

Meine frühesten Erinnerungen an Zupas Cafe gehen auf meine ersten College-Tage zurück, als meine Pops und ich Dauerkarten für die BYU-Fußballspiele bekamen. Wir aßen in Zupas, machten uns auf den Weg zu den Feierlichkeiten vor dem Spiel, setzten uns dann auf unsere Plätze und machten uns bereit, unsere Lungen für die nächsten Stunden herauszuschreien.

Ahhhhhh gute Zeiten, gute Zeiten.

Asiatischer Zitrus-Hühnersalat | Creme de la Crumb

Annnnyway, einer der Salate auf den Zupas-Menüs ist der asiatische Zitrus-Hühnchensalat, und er sieht ziemlich genau so aus, wie Sie ihn auf diesen Bildern sehen. Der einzige Unterschied ist hier das Dressing. Ihr Salat wird mit einer Miso-Vinaigrette oder so gekrönt, und weil ich dazu neige, Rezepte zu kreieren, die Zutaten verwenden, die fast jeder zur Hand hat oder die sehr leicht zu bekommen sind, habe ich das Miso-Ding fallen lassen und mich für eine schnelle Sesam-Ingwer-Nummer entschieden. Und oh, es ist gut. Perfekt süß und flink (wie bereits erwähnt, „flink“ ist eine Sache) und ein Kinderspiel.

Außerdem fühlte sich der heutige Tag hier extrem frühlingshaft an, daher denke ich, dass dieser Salat zu keinem besseren Zeitpunkt kommen könnte. Bringen Sie das Spriiiiiiing.

Asiatischer Zitrus-Hühnersalat | Creme de la Crumb

Asiatischer Zitrus-Hühnersalat | Creme de la Crumb

Vorbereitungszeit: 10 Protokoll

Kochzeit: fünfzehn Protokoll

Gesamtzeit: 25 Protokoll

Portionen: 4

  • 2 Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut, auf gleichmäßige Dicke geschlagen
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 6-8 Tassen gemischte Frühlingsgrüns (oder bevorzugter Salat)
  • 1 roter Pfeffer, gehackt
  • 1/3 Tasse geschälte Edamame
  • 1/2 Tasse Mandarinen
  • 1 Gurke, geschnitten
  • 1 Tasse Wontonstreifen
  • 1/3 Tasse Diamant der kalifornischen Cashewhälften

Dressing

  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 1/4 Tasse Reisessig
  • 1 Teelöffel Salz-
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • Alle Zutaten für das Dressing verquirlen und beiseite stellen. Das Hähnchen von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einer gefetteten Pfanne bei mittlerer Hitze 5-6 Minuten auf jeder Seite oder bis zum Durchkochen kochen. Vom Herd nehmen und 5 Minuten ruhen lassen, bevor in Streifen geschnitten wird.

  • Salat, Paprika, Edamame, Mandarinen und Gurken zusammengeben und auf 4 Teller verteilen. Top jeweils mit einer gleichen Portion Huhn. Mit Wontonstreifen und Cashewnüssen belegen und mit Dressing beträufeln. Falls gewünscht, vor dem Servieren mit Sesam bestreuen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *