Healthy&Recipes

Turtle Thumbprint Cookies

Weiche und zähe Schildkröten-Fingerabdruck-Kekse mit einer schmelzigen Mitte aus Schokolade und Karamell-Pekannuss.

Turtle Thumbprint Cookies | rabell.uk

Ich habe in den letzten Wochen eine Überfülle dieser perfekt fummeligen kleinen Kekse gemacht, aber die Wahrheit ist, dass sie zu jeder zweiten Jahreszeit genauso lecker sind, versprochen. Urlaub oder nicht, was auch immer Sie brauchen, egal zu welchem ​​Anlass, diese Babys sind die Antwort.

Turtle Thumbprint Cookies | rabell.uk

Jetzt liegt es an Ihnen, aber ich empfehle, sich am kürzeren Ende der Backzeit zu irren. Ich denke, diese leckeren kleinen Schokoladenkekse mit Daumenabdruck sind besonders reizvoll, wenn sie eine weichere, zähere, Brownie-ähnliche Textur haben.

Turtle Thumbprint Cookies | rabell.uk

Habe ich auch erwähnt, dass diese Cookies Rolos betreffen? Ich liebe Rolos absolut, egal ob sie einfach ausgepackt und direkt in meinen Mund gesteckt oder in der Mitte eines schokoladigen Kekses halb geschmolzen und mit einer Pekannuss belegt werden.

Turtle Thumbprint Cookies | rabell.uk

Turtle Thumbprint Cookies | rabell.uk

Vorbereitungszeit: fünfzehn Protokoll

Kochzeit: fünfzehn Protokoll

Gesamtzeit: 30 Protokoll

Portionen: 30

  • 1 Tasse +2 Esslöffel Butter, erweicht
  • 3/4 Tasse Kristallzucker
  • 1/3 Tasse Kakaopulver
  • 3 Esslöffel Milch
  • 2 Tassen Mehl
  • 1/2 Teelöffel Salz-
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backsoda
  • ca. 30 Rolo-Bonbons, ausgepackt
  • etwa 30 ganze Pekannüsse
  • Backofen auf 350 Grad vorheizen und Backblech leicht einfetten. In einer großen Schüssel Butter und Zucker cremig rühren. Kakaopulver und Milch untermischen.

  • In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Salz, Backpulver und Backpulver verquirlen. Trockene Zutaten zu nassen Zutaten geben und mischen, bis sie eingearbeitet sind.

  • Rollen Sie den Teig in kleine Kugeln (ca. 1 1 / 2-2 Zoll breit) und legen Sie ihn auf das vorbereitete Backblech. Drücken Sie mit dem Daumen in die Mitte der Kugeln, um einen Einzug zu machen.

  • 7-9 Minuten backen, bis die Kekse trocken aussehen und oben etwas knacken. (Ich ziehe es vor, meine ein wenig zu unterkochen, damit sie sehr weich und zäh bleiben.) Drücken Sie die Zentren vorsichtig wieder nach unten. Legen Sie sofort einen Rolo in die Mitte jedes Kekses. Bringen Sie die Pfanne für ca. 1 Minute wieder in den Ofen. Aus dem Ofen nehmen und sofort eine Pekannuss auf jeden Rolo legen und fest andrücken, damit der schmelzende Rolo um die Pekannuss herum quetscht.

  • Sofort servieren oder vollständig abkühlen lassen und bis zu 3-4 Tage bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter lagern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *