Healthy&Recipes

Tropical Trail Mix

Vier Arten von Nüssen, Kokosnuss, getrockneten Mangos und Ananas sowie gewürzte Müsli-Trauben verleihen diesem einfachen tropischen Trail eine Menge Geschmack, Textur und Abwechslung und machen ihn perfekt für unterwegs.

Tropical Trail Mix | Creme de la Crumb

Bekenntnis. Ich bin einhundertzehn Prozent schuldig, ein Snackaholic zu sein. Ich kaue den ganzen Tag und wenn wir ehrlich sind, würde ich wahrscheinlich Hauptgerichte gegen Vorspeisen und kleine Häppchen eintauschen. Ich liebe so viel Fingerfood. Was mich dazu bringt Peinliche Momente in Tiffanys Leben Folge # 327.

Tropical Trail Mix | Creme de la Crumb

Sechsunddreißig Stunden nach unserer Hochzeit gingen die Hubbs und ich zu einem ausgefallenen Abendessen in Salt Lake City um … Ich kann mich nicht an den Namen erinnern. Ein schickes Hosensteakhouse. Zum ersten Mal war ich dort und ich denke, es war auch eine Premiere für ihn. Wie auch immer, es ist teuer Aber es machte uns nichts aus, weil wir auf unserer Hochzeitsreise waren (auch bekannt als Lizenz zum Verwöhnen), und wir hatten zufällig eine Art Rabattgutschein, der die gesamte Mahlzeit absolut erschwinglich machte und nicht die Hälfte unseres neu kombinierten Bankkontos in einem verbrauchte schnelles Wischen einer Karte.

Also setzten wir uns, stellten das Rabattgutschein-Ding auf die Tischkante und bestellten. Ich bat um zwei Vorspeisen anstelle eines Hauptgerichts, weil ich, wie bereits erwähnt, kleine Teller liebe. Der Kellner sagte, es sei absolut machbar, wir genossen unser Abendessen, aber als es Zeit wurde, ihn zu bezahlen, konnten wir das Rabattgutschein-Ding nicht verwenden, weil ich zwei Vorspeisen bestellte – die übrigens immer noch günstiger waren als EIN Hauptgericht auf der Speisekarte. Ich war beschämt. Dort saß ich mit meinem brandneuen Ehemann zusammen und hatte eine Essensrechnung von der Größe von Texas, und ich wollte sterben der Verlegenheit. Ich weiß nicht, einige Leute werden sagen, dass das nicht peinlich ist, aber ich war absolut verlegen.

Ich werde schnell vorspulen und Sie wissen lassen, dass der Manager und ich uns ein wenig unterhalten haben und wir alles geklärt haben. Happy End. Aber für einen Moment da …

#peinlich

Tropical Trail Mix | Creme de la Crumb

All dies, um Ihnen zu sagen, dass ich Snacks, kleine Teller, Vorspeisen und alles, was ich unterwegs mitnehmen kann, liebe. Betreten Sie den besten Trail-Mix der Welt, meine neue Besessenheit. Normalerweise wäre ich von einem Trail-Mix enttäuscht, der keine Schokolade enthält, aber dieser Trail-Mix benötigt ihn nicht. Hier ist der Grund…

Cashewnüsse + Pistazien + getrocknete Ananas + geröstete Kokosnuss + Paranüsse + Macadamianüsse + getrocknete Mango + die süchtig machendsten Müsli-Cluster aller Zeiten

So viel Geschmack. So viel Crunch. So viel süß und salzig. SOS. KIPPEN. HALT. ESSEN.

Tropical Trail Mix | Creme de la Crumb

Wir haben diesen Sommer mehrere Ferien geplant, ganz zu schweigen von einer Vielzahl von Bootsfahrten zum See, und Sie glauben besser, dass dieser tropische Trail-Mix mein Reisepartner sein wird. Nachdem ich zehn weitere Chargen gemacht habe, weil die letzte Woche auf meiner Theke lag, verschwand sie in etwa zwei Sekunden.

Tropical Trail Mix | Creme de la Crumb

Tropical Trail Mix | Creme de la Crumb

Vorbereitungszeit: 5 Protokoll

Kochzeit: 45 Protokoll

Gesamtzeit: 50 Protokoll

Portionen: 16

  • 1/2 Tasse Diamant der kalifornischen Macadamia-Nüsse
  • 1/2 Tasse Diamant der kalifornischen Cashewhälften
  • 1/2 Tasse Diamant der kalifornischen Pistazien
  • 1 Tasse Diamant von California Brazil Nuts
  • 1 Tasse getrocknete Ananas
  • 1 Tasse getrocknete Mango (bei Bedarf gehackt, oft in Streifen)
  • 2/3 Tasse getrocknete Kokosflocken (gesüßte, ungesüßte, geröstete oder thailändische Kokosflocken – ich habe eine Kombination von allen verwendet)

Müsli-Cluster

  • 3 Tassen altmodischer Haferflocken
  • 1/2 Tasse Vollkornmehl
  • 2/3 Tasse brauner Zucker
  • 1/3 Tasse Öl
  • 1/4 Tasse Honig
  • 1 Teelöffel dunkle Melasse
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1/4 Teelöffel Garam Masala (gefunden in der Gewürzabteilung)
  • 1/8 Teelöffel Cayenne Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel Salz-
  • Backofen auf 300 Grad vorheizen. In einer großen Schüssel alle Zutaten des Müsli-Clusters mischen und mischen. Auf einem großen Backblech verteilen. 35-45 Minuten backen. Abkühlen lassen und in Gruppen aufteilen.

  • Kombinieren Sie Müsli-Cluster und alle restlichen Zutaten in einer Schüssel und rühren Sie um, um die Zutaten gleichmäßig zu verteilen. In luftdichten Behältern bis zu 3 Wochen lagern.

Macht etwa 6-8 Tassen Trail Mix.

Dieses leckere Rezept für einen Trail-Mix wurde von den Leuten von Diamond of California Nuts gesponsert – danke, dass ich mit den Marken arbeiten durfte, die ich wirklich liebe!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *