Healthy&Recipes

Slow Cooker Chicken Pot Pie Suppe

Slow Cooker Chicken Pot Pie Suppe ist eine einfache, cremige und schmackhafte Suppe, die Sie das ganze Jahr über zubereiten möchten. Eine köstliche Variante eines beruhigenden Klassikers!

Slow Cooker Chicken Pot Pie Suppe | rabell.uk

Obwohl ich die eisigen Temperaturen, den Schnee und das Eis im Allgemeinen wirklich hasse und nicht die Hälfte der Zeit herausfinden kann, warum ich in den Bergen von Utah lebe, begrüße ich all diese Dinge bei kaltem Wetter einmal im Jahr – in der Weihnachtszeit. Es sieht aus wie ein Märchenbuch Weihnachten aus meinem Wohnzimmerfenster, während ich hier in meiner Lieblingsdecke und der wärmsten Trainingshose sitze und es liebe.

Slow Cooker Chicken Pot Pie Suppe | rabell.uk

Ab dem 1. Januar bin ich mit dem Schnee fertig, aber für den Monat Dezember liebe ich diese kalten, grauen Tage, an denen regelmäßig Dinge wie Crockpot-Suppen stattfinden. Das Tolle daran, an einem Ort zu leben, an dem es vier verschiedene Jahreszeiten gibt, ist, dass, wenn Sie eine Wetterart wirklich satt haben, eine neue hereinkommt und Sie in Kürze die letzte Jahreszeit verpassen. Also lasse ich mich einfach diese Trainingshose und die Suppensaison aufsaugen, solange sie dauert, weil ich weiß, dass sie nicht zu lange dauern wird.

Slow Cooker Chicken Pot Pie Suppe | rabell.uk

Diese Suppe ist eine lustige kleine Variante des klassischen Chicken Pot Pie. Es ist eine cremige, vegetarische und mit Hühnchen beladene Crockpot-Güte, gekrönt mit einem warmen Keks. Oder zwei. Oder drei. Wenn Sie Gemüsehasser in Ihrem Haus haben, ist dies eine großartige Möglichkeit, sie dazu zu bringen, ihre Erbsen, Mais und Karotten zu lieben. Wenn Sie bereits Gemüse lieben, werden Sie besonders verrückt nach diesem einfachen Hühnchen-Pot-Pie mit langsamem Kocher sein Suppe!

Slow Cooker Chicken Pot Pie Suppe | rabell.uk

Slow Cooker Chicken Pot Pie Suppe | rabell.uk

Vorbereitungszeit: fünfzehn Protokoll

Kochzeit: 6 Std

Gesamtzeit: 6 Std fünfzehn Protokoll

Portionen: 6

  • 2 mittelgroß Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen (oder 1 Dose, abgelassen)
  • 1 Tasse gefrorener gelber Mais (oder 1 Dose, abgelassen)
  • 1 Tasse Gehackte Karotten
  • 1 Stangensellerie, gehackt
  • 2 Mittel Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 1 klein gelbe oder weiße Zwiebel, gewürfelt
  • 4 Unzen Frischkäse, bei Raumtemperatur
  • 4 Tassen Hühnersuppe
  • 1 Esslöffel Hühnerbrühe (oder 1 Hühnerbrühwürfel)
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 3-4 Tassen Schlagsahne (siehe Anmerkung)
  • 1 Tube gekühlter Keksteig
  • Kombinieren Sie in Ihrem Slow Cooker Hühnchen, Erbsen, Mais, Karotten, Sellerie, Kartoffeln, Zwiebeln, Frischkäse, Hühnerbrühe, Hühnerbrühe und Knoblauchpulver. Abdecken und bei niedriger Temperatur 4-6 Stunden kochen lassen. (Huhn sollte durchgekocht werden und Kartoffeln sollten leicht mit einer Gabel durchbohrt werden können)

  • Etwa 30 Minuten vor dem Servieren Hühnchen mit zwei Gabeln servieren und nach Belieben Sahne, Salz und Pfeffer einrühren.

  • Backen Sie die Kekse gemäß den Anweisungen in der Packung.

  • Servieren Sie Suppenschalen mit ein oder zwei Keksen und frischem Thymian, falls gewünscht.

Für eine dickere Suppe können 2 Tassen Sahne durch zwei Dosen Hühnercreme oder Champignoncremesuppe ersetzt werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *