Healthy&Recipes

Sautierte Knoblauchbutterpilze

Schnell und einfach 15 Minuten sautierte Knoblauchbutterpilze sind voller Geschmack und machen die perfekte Beilage oder Vorspeise für jedes Abendessen Rezept.

Benötigen Sie mehr Seiten, um Ihre köstlichen Abendessen zu begleiten. Suchen Sie nicht weiter als geröstete Rosenkohl mit Parmesan und Balsamico, beladenen gebackenen Kartoffelfolienpackungen und geröstetem Zitronen-Knoblauch-Brokkoli und Blumenkohl.

Sautierte Knoblauchbutterpilze | rabell.uk

Drei Wörter für Sie: KNOBLAUCH. BUTTER. PILZE. das Ende. Alles, was Sie brauchen, sind 15 Minuten und ich werde Ihnen beibringen, wie Sie die einfachsten und leckersten Pilze zu jedem Lieblingsessen zubereiten. Und da es gerade Ferienzeit ist, eignen sich diese besonders gut für Feiertagsmahlzeiten. Es ist einfach, dieses Rezept für eine Menschenmenge zu verdoppeln oder sogar zu verdreifachen, und sie sind so unglaublich lecker, dass selbst Pilzhasser verrückt nach diesen sautierten Knoblauchbutterpilzen werden.

Sautierte Knoblauchbutterpilze | rabell.uk

Ich habe mich mit Anolon-Kochgeschirr zusammengetan, um ein beliebtes Feiertagsgericht in dieser Saison neu zu erfinden. Sobald ich diese wunderschöne französische Nouvelle Copper-Edelstahlpfanne in die Hände bekam, dachte ich sofort an diese Knoblauchbutterpilze. Ich habe sie schon oft gemacht, aber ich wollte diesem alten Favoriten eine Wendung geben und dieses Jahr war ich ein bisschen besessen davon, meinen Rezepten frischen Thymian und andere Kräuter hinzuzufügen. Diese geröstete Sauce aus Knoblauch und gebräunter Butter ist sehr reichhaltig und unglaublich aromatisch. Das Hinzufügen von frischen Kräutern erhöht also das ganze Gericht und verleiht ihm das mmph. Das kleine Extra, das nur 10 Sekunden dauert, aber wirklich ein Spielveränderer ist.

Sautierte Knoblauchbutterpilze | rabell.uk

Diese geröstete Sauce aus Knoblauch und gebräunter Butter ist sehr reichhaltig und unglaublich aromatisch. Das Hinzufügen von frischen Kräutern erhöht also das ganze Gericht und verleiht ihm das mmph. Das kleine Extra, das nur 10 Sekunden dauert, aber wirklich ein Spielveränderer ist!

Sautierte Knoblauchbutterpilze | rabell.uk

Ich habe dieses Rezept in meiner Anolon-Pfanne getestet und es kam perfekt heraus. Mit nur der Butter im Rezept klebten die Pilze überhaupt nicht an der Pfanne. Die Pilze kamen perfekt gebräunt und zart heraus und saugten den butterartigen Knoblauchgeschmack noch besser auf als in meiner alten, angeschlagenen Pfanne. Randnotiz: Ich habe mir nicht einmal die Mühe gemacht, ein traditionelles Serviergericht für diese Pilze zu verwenden – ich habe sie einfach direkt aus der Pfanne serviert, weil es so hübsch ist!

Sautierte Knoblauchbutterpilze | rabell.uk

Sautierte Knoblauchbutterpilze | rabell.uk

Vorbereitungszeit: 5 Protokoll

Kochzeit: 10 Protokoll

Gesamtzeit: fünfzehn Protokoll

Portionen: 4

  • 1 Pfund frische Pilze
  • 4 Esslöffel Butter
  • 2 Teelöffel zerhackter Knoblauch
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian (Zur Not können Sie 1 Teelöffel getrocknete italienische Gewürzmischung ersetzen.)
  • Butter und Knoblauch in eine große Pfanne geben. Butter bei mittlerer Hitze schmelzen.

  • Pilze und Kräuter (oder italienisches Gewürz) einrühren. Bei mittlerer Hitze 5-7 Minuten anbraten, bis der Knoblauch duftet und die Pilze gebräunt und sehr zart sind.

  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken (wenn Sie gesalzene Butter verwendet haben, benötigen Sie möglicherweise kein zusätzliches Salz, geben Sie ihm einfach einen Geschmack und sehen Sie) und geben Sie auf Wunsch zusätzliche Kräuter hinzu. Sofort servieren.

Dieser Rezeptbeitrag ist in Partnerschaft mit Anolon. Eine große Auswahl an Anolon-Kochgeschirr, Backgeschirr, Teekesseln, Gusseisen und Besteck finden Sie online bei Anolon.com oder bei Macy's, Bed Bath & Beyond und den nationalen Einzelhändlern von Dillard. Nehmen Sie unbedingt an Anolons Gewinnspiel “Holiday Hosting” auf Facebook teil!

Dies ist ein gesponsertes Gespräch, das ich im Auftrag von Anolon geschrieben habe. Die Meinungen und der Text sind alle meine.

& payload_timestamp =& payload_type = impression & redirect =% 2F% 2Fsync.graph.bluecava.com% 2Fds.png% 3Fp% 3D5367437a-f080-41ef-b71d-8ac5f380b87a% 26segment% 3D4b375ccea7cde411a7020050569b1b5% = “1” height = “1” border = “0” data-jpibfi-post-excerpt = “” data-jpibfi-post-url = “https://rabell.uk/sauteed-garlic-butter-mushrooms / “data-jpibfi-post-title =” Sautierte Knoblauchbutterpilze “data-jpibfi-src =” https://api.placed.com/api/v2/sync/impression?partner=rhythm&version=1.0&payload_campaign_identifier=& payload_timestamp =& payload_type = impression & redirect =% 2F% 2Fsync.graph.bluecava.com% 2Fds.png% 3Fp% 3D5367437a-f080-41ef-b71d-8ac5f380b87a% 26segment% 3D4b375ccea7cde411a7020050569b1b1% >

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *