Healthy&Recipes

No Bake Chewy Müsliriegel (+ Video)

Diese einfachen, nicht backbaren zähen Müsliriegel haben einen süßen und salzigen Geschmack, eine fantastische Textur und eignen sich perfekt für das Frühstück oder Snacks für unterwegs.

No Bake Chewy Müsliriegel | Creme de la Crumb

Ich habe jeden Tag keine Zeit für ein reichhaltiges Frühstück. Wer macht? Morgen sind Verrücktheit in meinem Haus. Normalerweise rollt zehn Uhr herum und mein Magen knurrt so laut, dass es geradezu peinlich ist und ich greife nach etwas Kleinem und Schnellem, um es so schnell wie möglich in meinen Bauch zu bekommen. Wahrscheinlich neun von zehn ist es ein Müsliriegel.

No Bake Chewy Müsliriegel | Creme de la Crumb

Ich liebe Müsliriegel. Sie kommen in ungefähr neun Millionen und dreiundsiebzig Sorten vor, damit ich mich nie langweile und sie einfach so verdammt einfach in meine Tasche oder Tasche zu werfen sind, wenn ich aus der Tür rase – und nicht nur am Morgen. Diese zähen hausgemachten Müsliriegel sind so einfach zuzubereiten und haben den besten süßen und salzigen Honig- und Erdnussbuttergeschmack. Plus ein kleiner Hauch von Schokolade! Außerdem sind sie mit Haferflocken und einigen Nüssen beladen, um Ihnen einen zusätzlichen Proteinschub zu verleihen und Sie länger satt zu halten. Und wenn das nicht großartig genug ist, müssen Sie sie nicht einmal backen! Sie drücken die Mischung einfach in eine Pfanne und lassen sie ein paar Stunden abkühlen, bis sie fest wird! Win Win Win Win Win rundum.

(einbetten) https://www.youtube.com/watch?v=uGT7lmm-_QQ (/ einbetten)

No Bake Chewy Müsliriegel | Creme de la Crumb

Vorbereitungszeit: fünfzehn Protokoll

Kochzeit: 20 Protokoll

Gesamtzeit: 35 Protokoll

Portionen: 8

  • 1 Tasse Vollkorn Müsli (Ich habe Vollkorn-Cheerios verwendet – etwas Ähnliches würde funktionieren)
  • 1/2 Tasse Kokosraspeln (sowohl gesüßte als auch ungesüßte funktionieren gut)
  • 1 1/4 Tassen altmodischer Haferflocken
  • 1/2 Teelöffel Salz-
  • 1/2 Tasse Nüsse, grob gehackt (Ich habe Diamond of California Whole Mandeln verwendet)
  • 1/3 Tasse cremige Erdnussbutter
  • 1/3 Tasse Honig
  • 3 Esslöffel Schokoladenstückchen (Optional)
  • Müsli, Kokosnuss, Hafer, Salz und gehackte Nüsse in einer Schüssel vermischen und umrühren.

  • In einer kleinen Soßenpfanne Erdnussbutter und Honig mischen und bei mittlerer Hitze glatt rühren. Rühren Sie in Ihre Hafermischung. Bei Verwendung Schokoladenstückchen einrühren.

  • Eine 8 x 8 Zoll große Pfanne mit Antihaftfolie auslegen und leicht einfetten (ich habe Kochspray verwendet, aber Sie können auch Butter oder Öl verwenden). Drücken Sie die Müslimischung in Ihre Pfanne.

  • 20 Minuten einfrieren. Heben Sie die Folie aus der Pfanne und legen Sie sie auf eine ebene, saubere Oberfläche. In Riegel schneiden. In luftdichten Behältern zusammen oder einzeln in Plastikfolie verpackt aufbewahren. Gekühlt lagern.

* Kochzeit bezieht sich auf die Abkühlzeit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *