Healthy&Recipes

Knoblauch Kräuter Kartoffel Hash

Einfacher und gesunder Knoblauch-Kräuter-Kartoffel-Hasch mit einer cremeweißen Cheddar-Sauce, Paprika und frischen Kräutern ist ein köstliches und einfaches Brunch-Rezept.

Knoblauch Kräuter Kartoffel Hash | rabell.uk

Reden wir über BRUNCH! Gibt es etwas Besseres als das beste Frühstück und das beste Mittagessen in einer Mahlzeit? Ich bin mir ziemlich sicher, dass dies nicht der Fall ist. Und dieser Kartoffelhasch wird Ihren nächsten Brunch besser machen, als Sie sich vorstellen können. Es ist ein bisschen käsig, knoblauchig, butterartig, kräuterig (kräuterig? Ja), cremig und aus gesunder, nahrhafter Milch hergestellt. Daraus bestehen Brunch-Träume.

Knoblauch Kräuter Kartoffel Hash | rabell.uk

Mit den bevorstehenden Feiertagen gibt es keinen besseren Zeitpunkt, um diesen leckeren Brunch-Hasch zu genießen, und die Kombination mit einem 8-Unzen-Glas natürlich nährstoffreicher Milch ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Urlaub zu verbringen – oder jeden Tag! – richtig angefangen.

Freunde und Familie können sich wohl fühlen, wenn sie sich um einen Brunch mit Milchpaaren versammeln, und die Nährstoffe der Milch können dazu beitragen, dass jeder die geschäftige Ferienzeit übersteht. Das Ganze kommt in ca. 20 Minuten zusammen und hat die unglaublichsten Aromen. Butterige, knusprige, mit Kräutern gewürzte Kartoffeln, Speck und Paprika in einer cremigen Knoblauch-Cheddar-Sauce sind einfach nicht zu schlagen!

Knoblauch Kräuter Kartoffel Hash | rabell.uk

Knoblauch Kräuter Kartoffel Hash | rabell.uk

Vorbereitungszeit: 5 Protokoll

Kochzeit: 20 Protokoll

Gesamtzeit: 25 Protokoll

Portionen: 4

  • 8 kleine rote Kartoffeln, ohne Haut und in Würfel geschnitten (ca. 3 Tassen Kartoffelwürfel)
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 Esslöffel zerhackter Knoblauch
  • 1 Teelöffel frischer Thymian, fein gehackt, plus mehr zum Belag, wenn gewünscht
  • 1 Teelöffel frischer Oregano, fein gehackt, plus mehr zum Belag, wenn gewünscht
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 2/3 Tasse Milch
  • 1/4 Teelöffel Salz oder nach Geschmack
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer oder nach Geschmack
  • 2 Scheiben Putenschinken mit niedrigem Natriumgehalt, fast knusprig gekocht
  • 1/4 Tasse fein geriebener fettarmer scharfer Cheddar-Käse
  • Kombinieren Sie jede Portion mit einem 8-Unzen-Glas Milch
  • Fügen Sie Kartoffeln, Paprika, Butter, Knoblauch, Thymian und Oregano zu einer großen Pfanne hinzu. Bei mittlerer Hitze rühren, bis die Butter geschmolzen ist und die Kartoffeln gabelig sind.

  • Mehl über die Kartoffelmischung streuen und umrühren. Nach und nach 2/3 Tasse Milch einrühren, bis sich eine Sauce bildet. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Putenschinkenscheiben unterrühren. Mit Cheddar-Käse bestreuen und abdecken und 1-2 Minuten schmelzen lassen. Vor dem Servieren aufdecken und mit zusätzlichen Kräutern bedecken, falls gewünscht.

  • Kombinieren Sie jede Portion mit dem restlichen 8-Unzen-Glas Milch und servieren Sie. Genießen!

Dieses Rezept ist in Partnerschaft mit Milk Life. Folgen Sie unbedingt weiter Twitter, Facebook, Pinterest und Instagram für köstlichere Rezeptideen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *