Healthy&Recipes

Honig Senf Chicken Cobb Salat

Einfacher und köstlicher Honig-Senf-Hühnchen-Cobb-Salat ist ein gesunder, herzhafter Hauptgerichtssalat, der alle nach mehr betteln lässt.

Honig Senf Chicken Cobb Salat | rabell.uk

Der Cobb-Salat an sich ist eine wunderbare Sache, aber hin und wieder muss man die Dinge auf den Kopf stellen, und manchmal kann dieser Wechsel zu etwas geradezu Leckerem führen. Ich hätte nicht gedacht, dass es möglich ist, aber irgendwie ist die Kombination aus Speck + Avocado + Tomate + h.b. Ei wird noch besser, wenn Sie ein cremiges Honig-Senf-Dressing einbringen.

Honig Senf Chicken Cobb Salat | rabell.uk

Diesen Salat würde ich als “Papa-würdig” bezeichnen. Mein Vater wird Salate essen, aber er ist ziemlich wählerisch und ich erinnere mich, dass er als Erwachsener ein bisschen darüber gescherzt hat, wenn meine Mutter einen Salat als Beilage serviert hat und er es am Ende wirklich gemocht hat. Er sagte immer “mächtig leckeres Unkraut!”. Ich kenne. So kitschig. Aber wenn ich einen Salat mache – Beilage oder Hauptgericht – stelle ich mir vor, mein Vater probiert es aus und versucht zu entscheiden, ob er es als “leckeres Unkraut” -Zeichen anerkennt oder nicht.

Dieser Honig-Senf-Hühnchen-Cobb-Salat ist absolut vaterwürdig. Speck? Ei? Avocado? Dickes und cremiges Honig-Senf-Dressing? Oh ja. Mein Vater würde das verschlingen.

Honig Senf Chicken Cobb Salat | rabell.uk

Ich kann mir auch nicht entgehen lassen, darauf hinzuweisen, dass dieses Rezept meinen Lieblingstrick für Hauptsalate verwendet – das Dressing als Marinade für Hühnchen. Alles, was es braucht, ist 30 Minuten im Kühlschrank und das Huhn wird voll von leckerem Honig-Senf-Geschmack sein. Ein bisschen Geschmack, ein bisschen Herzhaftes, ein bisschen Süßes … es ist der Himmel.

Honig Senf Chicken Cobb Salat | rabell.uk

Honig Senf Chicken Cobb Salat | rabell.uk

Vorbereitungszeit: 10 Protokoll

Kochzeit: 20 Protokoll

Gesamtzeit: 30 Protokoll

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut
  • 8 Tassen gehackter Römersalat
  • 1/2 Tasse Kirschtomaten, halbiert
  • 1/2 rote Zwiebel, dünn geschnitten
  • 1 Avocado, dünn geschnitten
  • 4 Scheiben Speck, gekocht bis knusprig und gehackt
  • 4 hart gekochte Eier, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/3 Tasse zerbröckelter Feta-Käse

Dressing

  • 1/2 Tasse plus 2 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1/2 Tasse Honig
  • 1/2 Tasse Apfelessig
  • 2 Teelöffel Salz-
  • 1/2 Tasse plus 4 Esslöffel Pflanzenöl
  • Alle Zutaten für das Dressing verquirlen. Dressing in zwei Hälften teilen. Decken Sie die Hälfte des Verbands ab und kühlen Sie sie ab. Geben Sie die verbleibende Hälfte des Verbands in einen großen wiederverschließbaren Beutel. Das Huhn in den Beutel geben und 30 Minuten im Kühlschrank lagern.

  • Das Huhn auf dem Herd bei mittlerer Hitze oder auf dem Grill auf jeder Seite 5-8 Minuten kochen, bis es durchgekocht ist. Hähnchen in Streifen schneiden.

  • Salate mit Salat auf dem Boden zusammenstellen und mit Hühnchen, Speck, Zwiebeln, Eiern und Tomaten belegen. Mit dem reservierten Dressing über den Salat träufeln und auf Wunsch mit frisch geknacktem schwarzem Pfeffer belegen.

Die Rezeptvorbereitungszeit beinhaltet keine 30 Minuten Marinadezeit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *