Healthy&Recipes

Gegrilltes jamaikanisches Jerk Chicken

Eine pikante Marinade aus Limetten und Inselgewürzen verleiht diesem leicht gegrillten jamaikanischen Jerk-Huhn eine Menge kräftigen Geschmacks und ein saftiges, zartes Zentrum.

Gegrilltes jamaikanisches Jerk Chicken | rabell.uk

Ich habe zwei Worte für dich -> GESCHMACK. BOMBE.

Gegrilltes jamaikanisches Jerk Chicken | rabell.uk

Der Prozess ist so einfach. Werfen Sie ein paar Gewürze und Paprika in einen Mixer, pulsieren Sie glatt, werfen Sie es in einen Beutel mit etwas Hühnchen und lassen Sie es ein paar Stunden im Kühlschrank hängen… dann grillen Sie es. getan, getan und getan. Wenn Sie es also aufteilen, besteht es aus zwei Teilen. Teil eins) Marinade, Teil zwei) Huhn. Und es ist diese Marinade, die das Huhn in eine Geschmacksbombe verwandelt.

Im Ernst, SO. VIEL. GESCHMACK.

Gegrilltes jamaikanisches Jerk Chicken | rabell.uk

Es ist würzig mit ein wenig Süße und das Grillen verleiht der Außenseite eine schöne Knusprigkeit, während die Innenseite schön und saftig-zart bleibt. Wenn Sie noch nie einen jamaikanischen Trottel probiert haben, ist Ihr Verstand kurz davor, umgehauen zu werden. Und scheuen Sie sich nicht vor dem Ingwer in diesem Rezept! Ich mag Ingwer im Allgemeinen nicht, aber in diesem Rezept funktioniert es absolut – es ist nicht überwältigend, aber es macht viel Werbung umph zu dem Gericht und verleiht ihm den typischen jamaikanischen Ruckgeschmack.

Gegrilltes jamaikanisches Jerk Chicken | rabell.uk

Was die Leute über dieses gegrillte jamaikanische Jerk Chicken sagen

“Heiliger Strohsack! Ich habe das heute Abend gemacht und es war so gut. Es war sehr scharf für mich (was fast nie passiert), also kann ich versuchen, das nächste Mal drei Habanero zu verwenden. Ich danke dir sehr!” – Meredith

„Habe das heute Abend gemacht und alle haben sich um das letzte Stück gestritten. Danke, dass du mir geholfen hast, ein Superstar beim Abendessen zu sein! “ – Bernstein

„Ich habe das gerade zum Abendessen gemacht. Die einzige Modifikation war der Austausch von 2 Jalapenos gegen die 4 Habaneros. Der Geschmack war unglaublich. Danke für dieses Rezept. “ – Christopher

Gegrilltes jamaikanisches Jerk Chicken | rabell.uk

Vorbereitungszeit: 5 Protokoll

Kochzeit: 20 Protokoll

Gesamtzeit: 25 Protokoll

Portionen: 6

  • 6 Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut oder 6-8 Hähnchenschenkel ohne Knochen und ohne Haut
  • 5 Esslöffel Öl
  • Saft von 4 Limetten (ca. 5-6 Esslöffel)
  • 2 grüne Zwiebeln, grob gehackt
  • 4 Habanero Chilis (Stängel und Samen entfernt), grob gehackt
  • 4 Teelöffel zerhackter Knoblauch
  • 1 Esslöffel frischer Thymian, fein gehackt
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Piment
  • 1 Teelöffel Salz-
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • Kombinieren Sie Öl, Limettensaft und die nächsten 9 Zutaten in einer Küchenmaschine oder einem Mixer und pulsieren Sie, bis alles gut vermischt ist. 1/4 Tasse der Mischung in einer kleinen Schüssel aufbewahren. Abdecken und kühlen. Die restliche Mischung in einen großen wiederverschließbaren Beutel geben. Fügen Sie Huhn hinzu, versiegeln Sie Beutel und kühlen Sie für 3-8 Stunden.

  • Grill einfetten und vorheizen. Nehmen Sie das Huhn aus dem Beutel, werfen Sie den Beutel und die restliche Marinade weg. Hähnchen 5-6 Minuten auf jeder Seite grillen.

  • Die reservierte Sauce über das Huhn streichen und auf jeder Seite 2-3 Minuten länger grillen, bis sie durchgekocht ist (große Hähnchenbrust benötigt möglicherweise zusätzliche Grillzeit). Auf Wunsch mit gehacktem Koriander garnieren und sofort servieren.

Die Zubereitungs- und Garzeit beinhaltet nicht 3-8 Stunden Marinierzeit für Hühnchen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *