Healthy&Recipes

Gegrilltes Cajun Limettenhuhn

Saftiges gegrilltes Cajun-Limetten-Huhn voller Geschmack und fertig in 30 Minuten.

Gegrilltes Cajun Limettenhuhn | www.rabell.uk

Ein paar geschäftliche Angelegenheiten, die erledigt werden müssen.

Als erstes habe ich an diesem Wochenende ein wirklich tolles spanisches Essen probiert (zum ersten Mal überhaupt, weil ich anscheinend seit mehr als 24 Jahren in einem Loch lebe?) Und bin begeistert. Nicht zu verwechseln mit mexikanischem Essen, von dem ich schon seit 8760 Tagen meines Lebens besessen bin. Wir sprechen von echtem spanisch-spanischem Essen. Seien Sie also nicht überrascht, wenn Ihnen hier eine Vielzahl spanisch inspirierter Gerichte in den Weg kommt.

Apropos, wenn Sie Erfahrung im Kochen oder Essen von spanischem Essen haben, erzählen Sie mir alle Ihre Lieblingsgerichte, Tipps und Empfehlungen für Rezepte!

Wie wirklich. Bitte Bitte mailen Sie mir oder kommentieren oder schreien Sie mich auf Instagram.

Gegrilltes Cajun Limettenhuhn | www.rabell.uk

Zweitens habe ich eine echte Sache für das Cajun-Gewürz auf diesem gegrillten Huhn. ^^^

Es ist meine eigene Mischung, die ich vor ein paar Jahren zum ersten Mal gemacht habe, als mein Mann von einer Geschäftsreise nach Hause kam und von einem verrückten Sandwich schwärmte, in das er sich verliebt hatte und das ich für ihn neu kreieren musste. Also habe ich einige Zeit damit verbracht, Cajun-Gewürze zu erforschen, und mir die Mischung ausgedacht, die Sie im Rezept für dieses Huhn sehen werden. Ich habe es so benutzt. viele. mal. Und soooo oft auf gegrilltem Hähnchen. Diese Version, die ich mit Ihnen teile, ist besonders erstaunlich, weil frischer Limettensaft hinzugefügt wird.

Gegrilltes Cajun Limettenhuhn | www.rabell.uk

Die Methode? Ein Spaziergang im Park. Alles, was Sie tun, ist, etwas Limettensaft in eine Schüssel zu drücken, Ihr Huhn darin zu tauchen, um es von allen Seiten zu bestreichen, und dann die Cajun-Gewürzmischung über Ihr saftiges Limettenhähnchen zu streuen. Danach grillen Sie es einfach. In dem Rezept sage ich, auf jeder Seite 6-10 Minuten zu grillen – denken Sie daran, dass je größer und dicker Ihr Stück Hühnchen ist, desto mehr Kochzeit wird es benötigen, wahrscheinlich näher an den 10 Minuten oder vielleicht sogar 11-12. Wenn Sie am Ende eine Handvoll Hähnchenschenkel verwenden, die etwas feiner sind (zierliches Hähnchen? Das ist eine Sache, oder?), Brauchen Sie möglicherweise nur 6-7 Minuten auf jeder Seite.

Gegrilltes Cajun Limettenhuhn | www.rabell.uk

Gegrilltes Cajun Limettenhuhn | www.rabell.uk

Vorbereitungszeit: 5 Protokoll

Kochzeit: 20 Protokoll

Gesamtzeit: 25 Protokoll

Portionen: 4

  • 4-6 Hähnchenschenkel oder Brüste ohne Knochen und ohne Haut (Wenn Sie Hähnchenbrust verwenden, achten Sie darauf, dass das Hähnchen gleichmäßig dick ist.)
  • Saft von 3 Limetten plus zusätzliche Limettenschnitze zum Servieren

Cajun Gewürz

  • 1 Teelöffel Salz-
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 1/2 Teelöffel Paprika
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Zwiebelsalz
  • 1/2 Teelöffel Cayenne Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano (Sie können italienisches Gewürz ersetzen)
  • 1/4 Teelöffel rote Pfefferflocken
  • Den Grill einfetten und auf mittelhoch vorheizen. In einer kleinen Schüssel alle Gewürze verquirlen. Füllen Sie eine kleine Schüssel mit dem Limettensaft.

  • Tauchen Sie das Huhn in den Limettensaft und drehen Sie es um, um alle Seiten zu beschichten. Streuen Sie die Gewürzmischung über das gesamte Huhn und achten Sie darauf, dass alle Seiten bedeckt sind.

  • Das Hähnchen auf jeder Seite 6-10 Minuten grillen, bis es gar ist. Auf Wunsch mit Limettenschnitzen und frisch gehacktem Koriander servieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *