Healthy&Recipes

Einfach gegrillte Zitronen-Knoblauch-Garnelen

Diese einfach gegrillte Zitronen-Knoblauch-Garnele ist gesund, unglaublich aromatisch und mit FÜNF einfachen Zutaten schnell zuzubereiten!

Einfach gegrillte Zitronen-Knoblauch-Garnelen | rabell.uk

Ich bin einer von denen, die, wenn sie fallen, schwer fallen. Und ich meine nicht, dass ich unfallanfällig bin. (um ganz ehrlich zu sein) Aber ich spreche darüber, wie ich Gefühl über etwas. Wenn es mir gefällt, ich Liebe es, und wenn ich Liebe Ich bin ziemlich besessen. Es passierte, als ich mit vier Jahren meinen ersten Ballettunterricht hatte, als ich zum ersten Mal Röhrenjeans und Söckchen anprobierte, als ich meinen Mann traf – obvi, weil er nervig perfekt ist – und es passierte mindestens dreihundertzweiundsiebzig Mal, als Ich habe ein neues Lied gehört, es sofort auf meinen iPod heruntergeladen und dann wiederholt, bis ich es vor und zurück gespeichert habe und es jederzeit in meinem Kopf abspielen kann.

Ich denke, ich bin ein Obsessor. Ist das eine Sache? Es muss eine Sache sein. Weil ich einer bin. Große Zeit. Vielleicht ist Leidenschaft ein besseres Wort dafür … Lass uns damit anfangen. Ich bin bis zum x-ten Grad leidenschaftlich.

Einfach gegrillte Zitronen-Knoblauch-Garnelen | rabell.uk

Wenn es jetzt nicht offensichtlich ist, liebe ich Essen wirklich sehr, sehr. Liebe Essen. Und meine leidenschaftliche Seite kommt mit Essen heraus. das. Zeit. Ich bin definitiv die Art von Person, die jeden Tag etwas anderes zum Mittag- oder Abendessen haben muss. Ich bin ein klassischer Pb + J-Überesser und wenn ich einen meiner Tritte mache, esse ich vier Nächte hintereinander dasselbe zum Abendessen. Ich habe es getan, ohne mich dafür zu schämen. Wie ich schon sagte, wenn ich falle, falle ich hart.

Einfach gegrillte Zitronen-Knoblauch-Garnelen | rabell.uk

Vor ein paar Wochen habe ich eine Buttersauce gemacht, bin gestorben, in den Himmel gekommen und als Königin der Buttersauce wiedergeboren zurückgekommen. Wahre Geschichte. Und der erste Weg, wie ich Ihnen zeigen werde, wie man es benutzt, ist mit dieser einfach gegrillten Zitronen-Knoblauch-Garnele.

Ich bin so unglaublich Hals über Kopf für diese Garnele, ich werde es tatsächlich tun bitten Sie müssen es nur so machen, dass Sie die Freude kennen, die ich in den letzten zwei Wochen in meinem Leben hatte. Ziemlich hübsch, bitte, wenn Sie Garnelen überhaupt mögen – auch wenn es Ihnen nichts ausmacht, aber Sie es auch nicht lieben – machen Sie das bitte. Es kann Ihr Hauptgericht oder Vorspeise sein. Es ist mir egal. Mach es einfach. ISS es. Liebe es. und sei bitte eine leidenschaftliche Person mit Buttersauce bei mir.

Einfach gegrillte Zitronen-Knoblauch-Garnelen | rabell.uk

Einfach gegrillte Zitronen-Knoblauch-Garnelen | rabell.uk

Vorbereitungszeit: 5 Protokoll

Kochzeit: fünfzehn Protokoll

Gesamtzeit: 20 Protokoll

Portionen: 4

  • 2 Pfund mittlere oder große Garnelen, geschält und entdarmt
  • 8 Esslöffel Butter
  • Schale und Saft von 1 Zitrone (ca. 2 Esslöffel Saft und wie viel Eifer Sie auch von der Zitrone bekommen können)
  • 1 Esslöffel zerhackter Knoblauch
  • 1 Esslöffel Italienisches Gewürz
  • Öl und Grill auf mittlerer Höhe vorheizen. Spießen Sie die Garnelen auf Metall- oder Holzspieße (wenn Sie Holz verwenden, sollten Sie diese 30 Minuten lang in Wasser einweichen, damit sie nicht verbrennen).

  • Butter in eine kleine Saucenpfanne geben. Vollständig schmelzen und zum Kochen bringen. Zitronenschale, Zitronensaft und Knoblauch einrühren und bei mittlerer Hitze etwa eine Minute lang umrühren, bis der Knoblauch etwas braun wird. Vom Herd nehmen.

  • Beide Seiten der Garnele mit Buttersauce bestreichen. Garnelen mit italienischem Gewürz bestreuen.

  • Garnelen auf jeder Seite 5-8 Minuten grillen, bis sie gar sind und leicht bräunen.

  • Die restliche Zitronenbuttermischung über die Garnelen träufeln (für eine leichtere Mahlzeit nicht die gesamte Buttersauce verbrauchen) und sofort servieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *