Healthy&Recipes

Steak Fajita Folienpackungen

Einfache, geschmacksintensive Steak-Fajita-Folienpackungen machen das beste unkomplizierte Abendessen im Sommer! Diese leckeren Folienpackungen eignen sich perfekt zum Kochen, Grillen und Zelten.

Steak Fajita Folienpackungen | rabell.uk

Oh Leute, ihr wisst, wie ich mich mit Folienpackungen fühle. Einfache Zubereitung, einfache Reinigung, und es wird nicht besser, als wenn Sie Ihr Protein und Ihr Gemüse auf einmal zusammen kochen.

Grillen ist vielleicht meine absolute Lieblingsmethode, um ein schnelles und leckeres Abendessen zuzubereiten. Hier haben wir nur ungefähr sechs Monate lang gutes Grillwetter, also juckt es mich in der anderen Jahreshälfte wie verrückt, nach draußen zu gehen und den Grill anzuzünden.

Steak Fajita Folienpackungen | rabell.uk

Ich habe Ihnen meine Lieblingstipps zum Kochen von Lachs und Hühnchen in Folienpackungen auf dem Grill mitgeteilt, aber wenn Sie es noch nicht mit Rindfleisch probiert haben, verpassen Sie meine Freunde und wir sind dabei, dem ein Ende zu setzen das genau hier genau jetzt.

Grillen ist eine fantastische Möglichkeit, frische, schmackhafte Speisen wie Steak und Gemüse zu genießen. Egal, ob Sie auf einem Gas- oder Holzkohlegrill, für Ihre Familie oder eine Menschenmenge kochen, das Grillsteak bietet maximalen Geschmack und optimale Zartheit.

Steak Fajita Folienpackungen | rabell.uk

Steak-Fajitas standen schon immer ganz oben auf meiner Liste der Lieblingsspeisen. Pikantes Steak, Paprika und Zwiebeln, die alle in eine Tortilla aus weichem Mehl eingewickelt sind und mit all den guten Sachen wie Guacamole, Sauerrahm, Salsa und frischem Koriander belegt sind, schmecken einfach so wahnsinnig lecker. Viele, viele frische Koriander.

Diese einfache Mahlzeit wird zu einem festen Bestandteil der Sommerzeit in Ihrem Haus. Passen Sie Ihre Beläge an und genießen Sie Steak-Fajitas vom Grill!

Steak Fajita Folienpackungen | rabell.uk

Was die Leute über diese Steak Fajita Foil Packs sagen

„Ich habe das vor ein paar Tagen behoben und sie waren ein Hit. Ich habe das Steak sehr dünn geschnitten und unter das Gemüse gelegt. Sie waren sehr gut. Ich bereite sie heute wieder mit Garnelen vor. Ich hoffe, sie sind genauso gut. “ – Barb

„Dies ist mein Lieblingsgericht. Hält es interessant! Deine Rezepte sind unglaublich. “ – Standa

„Ich bin ein Neuling in der Zubereitung von Mahlzeiten… Ich habe das heute gemacht und es ist großartig! Schmeckt fantastisch, das Fleisch kam perfekt heraus! “ – G.

Steak Fajita Folienpackungen | rabell.uk

Vorbereitungszeit: 10 Protokoll

Kochzeit: 20 Protokoll

Gesamtzeit: 30 Protokoll

Portionen: 4 Menschen

  • 1 1/2 Pfund oberes Lendenstück, dünn geschnitten
  • 3 Paprika (jede Kombination aus Rot, Grün, Gelb oder Orange), dünn geschnitten
  • 1 klein gelbe oder weiße Zwiebel, dünn geschnitten
  • 3 Esslöffel Öl
  • 1 Teelöffel Salz-
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Chilipulver
  • 1/2 Teelöffel Cayenne Pfeffer
  • Saft von 1 Limette
  • 6 sechs oder acht Zoll Mehl Tortillas

Belag

  • Salsa
  • Sauerrahm
  • Avocado-Scheiben oder Guacamole
  • frischer Koriander
  • zusätzliche Limetten zum Auspressen
  • In einer großen Schüssel Steak, Paprika, Zwiebeln, Öl und Gewürze vermischen. Gut mischen und gut beschichten.

  • Portionieren Sie die Steakmischung in die Mitte von vier 12 x 12 Zoll großen Folienstücken. Falten Sie die Folie fest um das Steak und das Gemüse.

  • Bei starker Hitze ca. 7-8 Minuten auf jeder Seite grillen. Sofort mit Tortillas und gewünschten Belägen servieren.

Dieses Rezept ist in Partnerschaft mit Rindfleisch. Es ist was zum Abendessen im Auftrag des Beef Checkoff. Alle Meinungen sind meine eigenen. Besuchen Sie BeefItsWhatsForDinner.com für weitere Tipps und Inspirationen zum Grillen im Sommer.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *