Healthy&Recipes

Gefüllte Buffalo Chicken Chicken Meatballs mit Blauschimmelkäse

Erfahren Sie, wie Sie in weniger als 30 Minuten mit Blauschimmelkäse gefüllte Büffelhähnchenbällchen mit einer heißen Büffelsauce und einem kühlen und cremigen Blauschimmelkäse-Dressing zubereiten. Eine tolle Vorspeise für Partys!

Gefüllte Büffel-Hühnchen-Fleischbällchen mit Blauschimmelkäse | rabell.uk

Ich liebe Büffel. Und ich spreche nicht über das Säugetier – nicht, dass ich etwas gegen diese Typen habe – ich spreche über die Sauce. Das Geschmacksprofil. Diese super scharfe Sauce mit Essig, die bei jedem eine Liebes- oder Hasssache zu sein scheint. Es ist definitiv eine Liebessache hier.

Gefüllte Büffel-Hühnchen-Fleischbällchen mit Blauschimmelkäse | rabell.uk

Nichts passt besser zu Büffelsauce als Blauschimmelkäse! Diese Büffel-Hähnchen-Fleischbällchen werden innen mit schmelzendem Blauschimmelkäse gefüllt und dann mit kühlem und cremigem Blauschimmelkäse-Dressing beträufelt, um die perfekte Balance zu dieser feurigen Sauce zu erzielen. Diese köstlichen kleinen Häppchen kommen in weniger als 30 Minuten zusammen und sind die perfekte Vorspeise für Partys und Tailgating!

P.S. Sie sind eine großartige (einfache und schnelle) gesündere Alternative zu Hühnerflügeln!

Gefüllte Büffel-Hühnchen-Fleischbällchen mit Blauschimmelkäse | rabell.uk

Gefüllte Büffel-Hühnchen-Fleischbällchen mit Blauschimmelkäse | rabell.uk

Vorbereitungszeit: 10 Protokoll

Kochzeit: 20 Protokoll

Gesamtzeit: 30 Protokoll

Portionen: 16 Fleischklößchen

  • 1 Pfund gemahlenes Huhn
  • 1 groß Ei
  • 1/3 Tasse Panko Brotkrumen
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel Zwiebelpulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1/3 Tasse Blauschimmelkäse bröckelt
  • Schimmelkäse Dressing
  • gehackte Frühlingszwiebeln zum Garnieren

Büffelsoße

  • 1/2 Tasse geschmolzene Butter
  • 1/2 Tasse scharfe Soße (ich habe Franks scharfe Soße verwendet)
  • 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Eine kleine Platte mit Wachs oder Pergamentpapier auslegen. Blauschimmelkäse-Streusel so auf dem Teller anrichten, dass sie in einer Schicht liegen. Während der Zubereitung der Fleischbällchen ca. 10 Minuten einfrieren.

  • In einer großen Schüssel mischen Sie gemahlenes Huhn, Ei, Semmelbrösel, Knoblauch, Zwiebelpulver sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack. Gut mischen, bis alle Zutaten vollständig eingearbeitet sind. 2-3 Esslöffel der Hühnermischung herausschöpfen, zu einer Kugel rollen und beiseite stellen. Wiederholen Sie mit der restlichen Mischung.

  • Sobald alle Fleischbällchen geformt sind, den Blauschimmelkäse aus dem Gefrierschrank nehmen. Machen Sie eine tiefe Vertiefung in der Mitte jedes Fleischbällchens, drücken Sie ein Stück Blauschimmelkäse in die Vertiefung und formen Sie den Fleischbällchen um den Blauschimmelkäse, so dass er vollständig im Fleischbällchen eingeschlossen ist. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Fleischbällchen und Blauschimmelkäsekrümeln.

  • Eine Pfanne mit etwas Öl beträufeln oder mit Antihaft-Kochspray besprühen und auf mittlere Hitze bringen. Fügen Sie Fleischbällchen hinzu und kochen Sie sie 6-10 Minuten lang, bis sie durchgegart sind und anfangen zu bräunen. Während die Fleischbällchen kochen, alle Zutaten für die Büffelsauce verquirlen.

  • Sobald die Fleischbällchen durchgegart sind, geben Sie die Büffelsauce in die Pfanne. Drehen Sie die Fleischbällchen, um die Sauce zu überziehen, und kochen Sie weitere 2-4 Minuten.

  • Fleischbällchen mit Blauschimmelkäse-Dressing beträufeln (oder zum Eintauchen auf der Seite servieren) und mit gehackten Frühlingszwiebeln garnieren.

Ergibt ungefähr 16 Fleischbällchen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *