Healthy&Recipes

Gebackener süß-saurer Blumenkohl

Einfach und gesund Gebackener süß-saurer Blumenkohl ist eine köstliche Variante des klassischen süß-sauren Huhns oder Schweinefleischs und wird gebacken statt gebraten. Sie werden kein Fleisch in diesem aufgehellten Klassiker verpassen!

Fügen Sie diese zu Ihrer fleischlosen Montagsrotation hinzu: Mediterrane Gemüsepizza, einfache cremige Makkaroni und Käse sowie gegrillter Käse mit französischen Zwiebeln.

Gebackener süß-saurer Blumenkohl | rabell.uk

Lassen Sie uns hier das Wichtigste auf den Tisch bringen: Alles, was fleischlos ist und meinem Mann immer noch gefällt, ist ein WINNER WINNER Chicken Dinner. Abzüglich des Hühnchen-Teils… aus offensichtlichen Gründen… okay, nur ein Gewinner-Dinner.

Was ist das genau? Es sind Blumenkohlblüten, die in etwas Öl geworfen und mit Maisstärke überzogen und dann perfekt gebacken werden. Außen knusprig, innen zart. Sehr wie Hühnchen, nur mehr Blumenkohl. Und all diese künstlich gebratene Blumenkohlgüte wird dann in die geworfen Beste Süß-saure Soße. Sie werden diese Sauce auf E-Ver-Y-Ding setzen wollen. Es ist unglaublich einfach zuzubereiten und der Geschmack ist genau richtig.

Hin und wieder fleischlos zu essen ist gesünder für Sie, eine großartige Möglichkeit, mehr pflanzliche Proteine ​​in Ihre Ernährung aufzunehmen, ist ernährungsphysiologischer (und billiger) als das Mitnehmen und es ist besser für den Planeten, eine große Überlegung für viele Menschen Köpfe in diesen Tagen. Wenn Sie nach mehr fleischlosen Optionen suchen, ist dieses asiatische Blumenkohlgericht der perfekte Ausgangspunkt.

Dieses Gericht ist ein großartiger Einstieg in die Welt der fleischlosen Mahlzeiten, wenn Sie einfach nur versuchen, mit der Idee, Blumenkohl zu essen, in der normalerweise Hühnchen und Schweinefleisch auf der Bühne stehen, einverstanden zu sein. Was auch immer der Grund sein mag, ich bin mir sicher, dass dieses gebackene süß-saure Blumenkohl-Ding irgendwo hineinpassen wird.

WIE SERVIERE ICH SWEET & SOUR CAULIFLOWER?

Ich serviere dieses Gericht gerne über Reis. Sweet & Sour über stärkehaltig & einfach ist irgendwie, wie wir in diesem Haus rollen. Es gibt aber auch andere köstliche Möglichkeiten, dieses Blumenkohlrezept zu servieren.

  • Sicher, Sie könnten normalen weißen Reis verwenden, aber was ist mit braunem Reis oder sogar Blumenkohlreis? (Das ist jedoch nichts für Menschen mit empfindlichem Magen!)
  • Servieren Sie sie alleine als Vorspeise. Stellen Sie sie sich wie fleischlose Flügel mit asiatischer Sauce vor.
  • Servieren Sie diesen Blumenkohl über Zucchini oder gelben Kürbisnudeln. Sie könnten sogar einen halben gekochten Spaghettikürbis für ein rein vegetarisches Gericht probieren.
  • Machen Sie Kebabs, indem Sie vor oder nach dem Backen Blumenkohl mit Ananas abwechseln.
  • Fügen Sie süß-sauren Blumenkohl über Quinoa, Gerste oder Wildreis hinzu, um eine wirklich nussig schmeckende, sättigende Mahlzeit zu erhalten.

Gebackener süß-saurer Blumenkohl | rabell.uk

WIE MACHEN SIE BACKED SWEET & SOUR CAULIFLOWER?

Obwohl es kompliziert klingen mag, ist es überhaupt nicht. Wenn Sie Hühnchen oder Schweinefleisch mit Sauce schneiden und backen können, können Sie dasselbe mit einem Gemüse tun!

Den Backofen auf 425 Grad vorheizen und ein Backblech einfetten. Kombinieren Sie den geschnittenen Blumenkohl und das Öl in einem großen luftdichten Beutel. Stellen Sie sicher, dass es versiegelt ist, und schütteln Sie es gut, um den gesamten Blumenkohl gründlich zu beschichten. Öffnen Sie den Beutel wieder und fügen Sie Maisstärke hinzu. Verschließen Sie den Beutel wieder und schütteln Sie ihn noch einmal, um sicherzustellen, dass die Maisstärke jetzt die Blumenkohlstücke bedeckt.

Nachdem der Blumenkohl sowohl mit Öl als auch mit Maisstärke überzogen ist, können Sie ihn in die gefettete Pfanne geben. Verteilen Sie es in einer gleichmäßigen Schicht und backen Sie es 15 bis 20 Minuten lang oder bis es am Boden braun wird. Stellen Sie den Ofen auf Braten um und kochen Sie ihn weitere 3-4 Minuten unter dem Grill, damit auch die Spitzen braun werden. Achten Sie darauf, dass Sie ein genaues Auge darauf haben, damit es nicht brennt.

Während der Blumenkohl kocht, können Sie die Sauce machen. Mischen Sie Zucker, Essig, Sojasauce, Knoblauchpulver, Zwiebelsalz und Ketchup in einem mittelgroßen Topf bei hoher Hitze und lassen Sie es unter Rühren zum Kochen kommen.

In einer anderen kleinen Schüssel 1 Esslöffel Maisstärke in kaltem Wasser verquirlen, bis sie sich aufgelöst hat. Diese Mischung in die Saucenpfanne geben und alles zusammen rühren, bis sie etwas dicker wird. Dann den Brenner auf niedrige Hitze stellen.

Wenn der Blumenkohl fertig gebacken ist, werfen Sie ihn und die Sauce zusammen in eine hitzebeständige Schüssel. Dienen!

WIE MAN KULIFLOWER SCHNITT

Ich schneide Blumenkohl ähnlich wie Brokkoli. Das heißt, zerlegen Sie es von größeren zu kleineren Stücken.

  1. Entfernen Sie zuerst die Blätter.
  2. Drehen Sie den Kopf um und schneiden Sie den Stiel aus.
  3. Brechen oder schneiden Sie die größeren Röschenstücke ab.
  4. Schneiden Sie die größeren Teile der Stängel von den größeren Röschen ab, falls gewünscht.
  5. Nehmen Sie jeden größeren Blümchen und schneiden Sie diese in kleinere oder die gewünschte Größe für das Rezept.

Für dieses Rezept halte ich die Röschen gerne etwa 5 cm lang, damit sie gleichmäßiger backen und genau die richtige Menge knusprig werden.

IST CAULIFLOWER EIN SUPERFOOD?

Ob Sie es glauben oder nicht, Blumenkohl gilt als Superfood. Genau dort oben mit Grünkohl- und Acai-Beeren und Granatapfelsaft, nehme ich an. Es ist vollgepackt mit Vitamin B und C sowie Ballaststoffen und Antioxidantien, kalorienarm und fettfrei.

Also los, sehen Sie, worum es bei all dem Blumenkohl-Summen geht!

Gebackener süß-saurer Blumenkohl | rabell.uk

Was die Leute über diesen gebackenen süß-sauren Blumenkohl sagen

„Dieses Gericht war so einfach zuzubereiten und so lecker !! Es war sogar gut übrig, kalt. Habe das schon zweimal gemacht und es wird eine wöchentliche Mahlzeit in unserem Haus sein !! Passt hervorragend zu Karotten! “ – Melissa

„Dies war heute Abend ein großartiges Abendessen, serviert über Jasminreis, mit vegetarischen Frühlingsrollen und Brokkoli. Ich denke, ich würde beim nächsten Mal etwas weniger Zucker verwenden, nur aus persönlichen Gründen, und vielleicht ein paar rote Chiliflocken hinzufügen. Danke für ein tolles Rezept! “ – Vivian

“Das ist großartig!! Ich hatte zufällig Reisessig zur Hand, also habe ich diesen anstelle von Apfelessig verwendet. Die Blumenkohls, aber von nun an werde ich alles mit Öl und Maisstärke überziehen und sie in den Ofen werfen, anstatt sie zu braten. “ – Mandy

“Ich bin sehr angenehm überrascht von dieser Sauce! Ich war ziemlich misstrauisch (“Ketchup, wirklich? Wo sind die Ananas, die Paprika?”), Aber es stellte sich als großartig heraus, fast genau wie die rote süß-saure Sauce in meinen chinesischen Lieblingsrestaurants. Ich werde dieses Rezept definitiv wieder verwenden. ” – Steph

Gebackener süß-saurer Blumenkohl | rabell.uk

Vorbereitungszeit: 5 Protokoll

Kochzeit: 20 Protokoll

Gesamtzeit: 25 Protokoll

Portionen: 4

  • 5-6 Tassen Blumenkohlblüten
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1/3 Tasse Maisstärke
  • 3-4 Tassen gedämpfter Reis zum Servieren
  • dünn geschnittene Frühlingszwiebeln zum Garnieren

Soße

  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1/2 Tasse Apfelessig (kann unter weißem Essig liegen)
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel Zwiebelsalz
  • 1/4 Tasse Ketchup
  • 1 Esslöffel Maisstärke + 2 Esslöffel kaltes Wasser
  • Backofen auf 425 Grad vorheizen und Backblech einfetten. Kombinieren Sie Blumenkohl und Öl in einem großen Druckverschlussbeutel. Verschließen und schütteln, um den Blumenkohl mit Öl zu bestreichen. Öffnen Sie den Beutel, fügen Sie Maisstärke hinzu, verschließen Sie den Beutel und werfen Sie ihn, um ihn erneut zu beschichten.
  • Beschichteten Blumenkohl in eine gefettete Pfanne geben. 15-20 Minuten backen, bis der Blumenkohl am Boden braun wird. Schalten Sie den Ofen auf Grillen und kochen Sie ihn 3-4 Minuten lang auf hoher Stufe, bis die Spitzen anfangen zu bräunen. (Pass gut auf, dass der Blumenkohl nicht brennt!)

  • Während der Blumenkohl kocht, bereiten Sie die Sauce zu: Geben Sie Zucker, Essig, Sojasauce, Knoblauchpulver, Zwiebelsalz und Ketchup in eine mittelgroße Saucenpfanne. Rühren und zum Kochen bringen. In einer kleinen Schüssel 1 Esslöffel Maisstärke und kaltes Wasser verquirlen, bis sie sich aufgelöst haben. In die Soßenpfanne geben und bis zum Eindicken umrühren, dann auf niedrige Hitze reduzieren.
  • In einer großen hitzebeständigen Schüssel gerösteten Blumenkohl und Sauce vermischen. Mit gedämpftem Reis servieren und mit geschnittenen Frühlingszwiebeln belegen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *