Healthy&Recipes

Eine Stunde Frischkäse-Zimtschnecken

Einfache einstündige Frischkäse-Zimtschnecken enthalten Frischkäse im Teig, um sie besonders weich, superflauschig und geschmackvoller zu machen!

Eine Stunde Frischkäse Zimtschnecken | rabell.uk

Ich habe die ganze Woche über im Kopf gefrühstückt. Wenn es um Weihnachten geht, ist das Frühstück absolut meine Lieblingsmahlzeit des Tages. Vielleicht liegt es daran, dass ich vor kurzem zwischen Thanksgiving (es dauert Wochen, bis ich mich wirklich erholt habe) und all den Partys und Zusammenkünften überdosiert habe. Bis der Weihnachtstag vorüber ist, sehne ich mich einfach nicht mehr so ​​intensiv nach Truthahn, Schinken und Kartoffeln wie Ich war Anfang November.

Okay, das ist eine Lüge. Ich sehne mich immer nach Kartoffeln.

Eine Stunde Frischkäse Zimtschnecken | rabell.uk

Aber verstehst du, was ich sage, richtig? Am kommenden Weihnachtstag sind es die Frühstücks-Slash-Brunch-Ereignisse, die mich wirklich aufgeregt haben. Dieses Jahr hängen wir am Weihnachtsmorgen in unseren gemütlichen Marmeladen zu Hause, anstatt aus der Tür zu eilen, um uns mit einer Großfamilie zu treffen, und das bedeutet, dass ich ein spezielles Frühstück für uns vier mache. Geben Sie ein: eine Stunde Frischkäse-Zimtschnecken.

Auch bekannt als die flauschigsten, reichsten und BESTEN Zimtschnecken, die jemals von meinem Zimtschneckenliebhaber probiert wurden.

Eine Stunde Frischkäse Zimtschnecken | rabell.uk

Ich hatte schon immer ein Faible für Frischkäse in meinen Zuckergüssen, besonders wenn es um Zimtschnecken geht, aber kürzlich hatte ich die Idee, der eigentlichen Zimtschnecke Frischkäse hinzuzufügen Teig. Das Ergebnis? Die flauschigsten und reichsten Zimtschnecken, die ich je gegessen habe. So gut, ich bin mir nicht sicher, ob ich sie danach jemals anders machen kann.

Eine Stunde Frischkäse Zimtschnecken | rabell.uk

Das Hinzufügen von Frischkäse zum Teig schafft nur einen kleinen zusätzlichen Schritt bei der Herstellung Ihrer Zimtschnecken, und diese sind in etwa einer Stunde noch fertig. Von Grund auf neu! Irgendwie unglaublich, oder? Es ist ziemlich magisch. Nur magisch genug, um das zu machen perfekt Weihnachtsmorgen Frühstück.

Eine Stunde Frischkäse Zimtschnecken | rabell.uk

Wenn Sie Anfänger in der Herstellung von Zimtschnecken sind oder mit Hefe arbeiten, ist dieses einfache Rezept ein großartiger Ort zum Eintauchen. Sie können sie mit oder ohne Standmixer zubereiten, die Anstiegszeit beträgt nur 30 Minuten und das Rezept ist wirklich Verzeihen Sie also, wenn Sie abgelenkt werden oder die Waffe ein paar Minuten auf einer der Stufen springen, werden die Zimtschnecken immer noch erstaunlich herauskommen. Mit meinem Lieblings-Zimtschneckenglasur mit 5 Zutaten, BEST, sind diese unschlagbar!

Eine Stunde Frischkäse Zimtschnecken | rabell.uk

Was die Leute über diese einstündigen Frischkäse-Zimtschnecken sagen

„Dies sind die BESTEN, KÖSTLICHSTEN ZIMTROLLEN! SIE HABEN JEDES ANDERE REZEPT, DAS ICH HABE, AUSGESCHALTET, UND ICH SCHAUE NIE ZURÜCK. YUM! ” – Lisa

“Oh wow! Ich bin auf Ihrem Blog gestolpert und habe nach einem einfachen, aber von Grund auf neu aufsteigenden Zimtschneckenrezept gesucht, das ich am Weihnachtsmorgen verwenden kann. Diese waren einfach und unbeschreiblich lecker. Wahrscheinlich die beste Zimtschnecke, die ich in meinem Leben hatte, und ich hatte viele Zimtschnecken! Ich möchte diese zu meiner Go-to-Liste für Geschenke, Essenszüge usw. hinzufügen. “ – Jami

„Habe diese für WEIHNACHTEN gemacht. Liebte sie!” – Ashley

Frischkäse Zimtschnecken | rabell.uk

Vorbereitungszeit: 45 Protokoll

Kochzeit: fünfzehn Protokoll

Gesamtzeit: 1 Stunde

Portionen: 12

  • 1 Tasse Milch, geteilt
  • 4 Esslöffel Butter, in mehrere Stücke schneiden
  • 3 1/4 – 3 1/2 Tassen Allzweckmehl, geteilt
  • 1 (0,25 Unzen) Instant- oder Schnellhefe (ca. 2 1/4 TL)
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 1/2 Teelöffel Salz-
  • 1 Ei
  • 4 Unzen Frischkäse, erweicht

Füllung

  • 4 Esslöffel Butter, erweicht
  • 3/4 Tasse brauner Zucker
  • 1 Esslöffel Zimt

Zuckerguss / Vereisung

  • Klicken Sie (url: 1) HIER (/ url) für meine Lieblings-BEST-Zimtschneckenglasur
  • Kombinieren Sie in einer mikrowellengeeigneten Schüssel 3/4 Tasse Milch und 4 Esslöffel Butter. 1 1/2 Minuten auf hoher Stufe erhitzen. (Butter sollte teilweise geschmolzen sein.) Restliche 1/4 Tasse kalte Milch einrühren und beiseite stellen.

  • In einer großen Rührschüssel (oder einem Standmixer mit Paddelaufsatz) 2 Tassen Mehl, Zucker, Hefe und Salz verquirlen.

  • Fügen Sie Milchmischung und Ei zur Mehlmischung hinzu, während der Schläger (oder das Paddel) läuft. 1 Minute schlagen, bis die Zutaten vollständig eingearbeitet sind.

  • Wechseln Sie zu Ihrem Teighakenaufsatz und fügen Sie das restliche Mehl nur hinzu, bis sich der Teig kaum von den Seiten der Schüssel löst. (Es sollte immer noch sehr weich und leicht klebrig sein – nicht zu viel Mehl hinzufügen!) 5 Minuten kneten (bei Verwendung eines Standmixers weiterhin Teighaken verwenden, bei Verwendung eines Handmixers Teig auf eine bemehlte Oberfläche übertragen und durchkneten Hand für 5 Minuten).

  • Den Teig auf eine bemehlte Oberfläche geben, ein- oder zweimal rollen, um das Mehl leicht zu überziehen, und ca. 10 Minuten ruhen lassen.

  • Rollen Sie den Teig in ein großes Rechteck (ca. 12 x 14 Zoll). Verwenden Sie die Rückseite eines Löffels oder eines Spatels, um Frischkäse auf der gesamten Teigoberfläche zu verteilen. Den Teig zu einem Drittel (wie ein Brief) und dann wieder zu einem Drittel falten. Den Teig ein- oder zweimal wenden, um das Mehl wieder leicht zu überziehen und die Falten zu glätten. 5-10 Minuten ruhen lassen.

  • Rollen Sie den Teig wieder in ein Rechteck (ca. 30 x 30 cm). Die weiche Butter über den Teig verteilen. Zimt und Zucker verquirlen. Butterteig mit Zimt-Zucker-Mischung bestreuen.

  • Rollen Sie fest beginnend und endend mit den längeren Enden. Schneiden Sie den Teigblock in 12 gleich große Stücke (siehe Hinweis) und legen Sie ihn nebeneinander in eine gefettete 9 x 13 Zoll große Pfanne. Decken Sie die Pfanne mit Plastikfolie ab oder legen Sie ein Handtuch darüber und legen Sie sie 20 bis 30 Minuten lang an einen warmen Ort.

  • Bei 350 Grad 15-20 Minuten backen, bis sie an den Rändern und oben goldbraun sind. Top mit dem (url: 2) besten Zimtschneckenglasur (/ url) aller Zeiten.

Um den Teig zu schneiden, ist mein Lieblingstrick die Verwendung von Zahnseide (selbst Minzseide ist in Ordnung, sie schmeckt Ihrem Teig nicht). Legen Sie einfach ein Stück Zahnseide unter Ihren Teigblock an der Stelle, an der Sie ihn schneiden möchten. Ziehen Sie beide Enden über den Teig, kreuzen Sie sie und ziehen Sie sie fest, um den Teigblock mit einer “Schere” zu schneiden. Dies verhindert, dass der Teig wie mit einem Messer zertrümmert wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *