Healthy&Recipes

BESTE jemals gesunde Bananen-Schokoladenkekse

Diese BESTEN Bananen-Schokoladenkekse sind zäh und schmackhaft, ohne Mehl oder Eier sowie Zutatenwechsel, um sie gesünder zu machen!

BESTE jemals gesunde Bananen-Schokoladenkekse | rabell.uk

Ich freue mich sehr, diese Cookies mit Ihnen zu teilen. Ich habe eine Reihe von Rezepten durchgesehen, um endlich zu diesem zu gelangen, und es ist Perfektion. Ich bin wählerisch in Bezug auf meine Kekse und mein Mann ist sogar ein Pflücker, besonders wenn es sich um einen gesunden Keks handelt. Ein Rezept, das unseren beiden Anforderungen entspricht, ist also ziemlich selten und schwer zu bekommen, aber dieses Rezept nimmt den Kuchen für die BESTEN gesunden Bananen-Schokoladenkekse je.

BESTE jemals gesunde Bananen-Schokoladenkekse | rabell.uk

Ein Keks, der so gut schmeckt, täuscht jeden, der nicht weiß, dass er “gesünder” ist. Aber lassen Sie uns das Wesentliche aus dem Weg räumen, diese Kekse sind nicht zuckerfrei. Sie sind nicht fettfrei. Aber was Kekse angeht, sind diese auf der gesunden Seite. Sie sind mehlfrei (kein raffiniertes Mehl) und werden stattdessen aus Hafermehl hergestellt.

Machen Sie sich keine Sorgen, Sie müssen dafür kein spezielles Mehl kaufen. Sie müssen lediglich einige altmodische Haferflocken in Ihre Küchenmaschine oder Ihren Mixer werfen und pulsieren, bis sie fein gemahlen sind und eine pulverförmige Konsistenz erreichen. Das ist es. Messen Sie einfach Ihr Hafermehl nach Sie mahlen den Hafer, nicht vorher.

BESTE jemals gesunde Bananen-Schokoladenkekse | rabell.uk

Sie können in diesem Rezept Kokosöl oder Butter verwenden. Ich habe beide mit großartigen Ergebnissen ausprobiert. Sie benötigen mindestens eine 1/3 Tasse, überspringen Sie also nicht alles zusammen und versuchen Sie, das gesamte Fett aus Ihren Keksen zu entfernen. Sie brauchen es für Konsistenz und Geschmack.

BESTE jemals gesunde Bananen-Schokoladenkekse | rabell.uk

Dunkelbrauner Zucker fördert den Geschmack der Kekse, aber hellbrauner Zucker funktioniert auch einwandfrei. Was die Schokoladenstückchen angeht, können Sie die Menge bis zu einer vollen Tasse verbrauchen, wenn Sie wirklich wollen (für normal große Schokoladenstückchen), aber offensichtlich sind sie gesundäh wenn Sie es auf der kleineren Seite halten. Kommt nur darauf an, wie gesund deine Cookies wirklich sein sollen.

Dunkle Schokolade hat Antioxidantien und soll besser für Sie sein. Denken Sie also daran, wenn Sie sich entscheiden, aber wissen Sie, dass ich diese mit halbsüß oder dunkel liebe. Beide sind großartig!

BESTE Bananen-Schokoladenkekse aller Zeiten | rabell.uk

Was die Leute über diese BESTEN, gesunden Bananen-Schokoladenkekse sagen

“Ich habe diese jetzt zweimal gemacht und sie sind so gut! Ich werde diese auf jeden Fall immer und immer wieder machen. “ – Emily

„Ich habe gerade eine doppelte Menge davon fertiggestellt! Sie sind großartig! Ich fügte ein wenig Kokosnussextrakt und Kokosraspeln hinzu. Sie sind wunderbar und ich suche jetzt nach reiferen Bananen, damit ich mehr machen kann. “ – Ashley

“Ich habe diese jetzt dreimal gemacht und ich LIEBE sie. Ich habe es sowohl mit Butter als auch mit Kokosöl versucht und beide sind fantastisch. Ich habe versucht, es ein wenig “gesünder” zu machen und den braunen Zucker durch Splendas braunen Zucker ersetzt. Ich habe so viele Komplimente von dem Rezept erhalten und plane, sie heute Abend wieder zu machen! “

BESTE Bananen-Schokoladenkekse aller Zeiten | rabell.uk

Vorbereitungszeit: 20 Protokoll

Kochzeit: 20 Protokoll

Abkühlzeit: 30 Protokoll

Gesamtzeit: 40 Protokoll

Portionen: 26 Kekse

  • 2 Tassen Hafermehl (siehe Hinweis)
  • 1 Teelöffel Backsoda
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Teelöffel Salz-
  • 1/3 Tasse weiche Butter
  • 2 mittelgroße Bananen, sehr reif, püriert
  • 1/2 Tasse dunkelbrauner Zucker (Sie können auch hellbraunen Zucker verwenden)
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse Mini (oder 2/3 Tasse normale Größe) dunkle Schokoladenstückchen (oder halbsüße Schokoladenstückchen)
  • In einer mittelgroßen Schüssel Hafermehl, Backpulver, Maisstärke und Salz verquirlen.

  • In einer großen Schüssel Kokosöl (oder Butter), Bananen, braunen Zucker und Vanille cremig rühren.

  • Fügen Sie trockene Zutaten zu nassen Zutaten hinzu und mischen Sie, bis alles gut vermischt ist und der Teig keine Streifen von vier enthält. Dicht abdecken und 30 Minuten kalt stellen.

  • Backofen auf 375 Grad vorheizen und ein Backblech sehr leicht einfetten. Schaufeln Sie den Keksteig und legen Sie die Hügel (jeweils etwa 2 Esslöffel) in einem Abstand von mindestens 5 cm auf das vorbereitete Backblech. 9-10 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Auf dem Backblech abkühlen lassen (sie werden beim Herausnehmen aus dem Ofen leicht unterbewertet, sie werden auf dem Backblech fertig gekocht). In luftdichten Behältern bis zu 5 Tage lagern.

Hafermehl kann durch einfaches Pulsieren von altmodischem Haferflocken in einem Mixer oder einer Küchenmaschine hergestellt werden, bis ein feines Pulver entsteht. Das Mehl sollte * nach * dem Mahlen des Hafers gemessen werden, nicht vorher.
Die Vorbereitungszeit beinhaltet keine 30 Minuten Abkühlzeit.
Rezept macht etwa 26 Kekse.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *