Healthy&Recipes

Zimtstrudel-Affenbrot

Das süß und nachsichtig Zimtstrudel-Affenbrot ist einfach zu machen und macht Spaß zu essen! Nieselregen-Frischkäse-Vanille-Glasur für eine Zimtschnecke auf einem klassischen Dessert!

Zimtschnecken sind ständig im Trend! Probieren Sie Apfelkuchen-Zimtschnecken, Kürbiskuchen-Zimtschnecken, einstündige Frischkäse-Zimtschnecken und Zimt-Pekannuss-Kaffeekuchen.

Dieser Beitrag wird von Fleischmann's® Yeast gesponsert. Alle Meinungen sind meine eigenen.

Zimtstrudel-Affenbrot | rabell.uk

Es ist wieder diese Jahreszeit, in der ich über unser Urlaubsmenü nachdenke und versuche, herauszufinden, was ich für DAS Essen machen könnte.

Nein, nicht das Erntedankfest und auch nicht das Weihnachtsessen. Versteht mich nicht falsch, ich habe einen besonderen Winkel meines Herzens für diese beiden reserviert, vertrau mir. Denn wenn es um Preiselbeersalat und Süßkartoffelauflauf geht, Anzahl. mir. im. Aber im Moment beziehe ich mich auf mein persönliches Lieblingsfrühstück am Weihnachtsmorgen.

Zimtstrudel-Affenbrot | rabell.uk

Das Frühstück am Weihnachtsmorgen gibt den Ton für den ganzen Tag an, und jedes Jahr wäge ich sorgfältig die vielen köstlichen Optionen ab, bevor ich auswähle, was ich machen werde, und diene meiner Familie, wenn der große Tag vorüber ist und Sie dieses Jahr besser glauben, Zimtstrudel-Affenbrot steht ganz oben auf meiner Liste.

Zimtstrudel-Affenbrot | rabell.uk

Dieses Rezept kreuzt alle meine Must-Haves für ein Frühstücksrezept am Weihnachtsmorgen an:

  • Einfach – wie sooooo einfach – es ist Weihnachten, ich möchte nicht über das Frühstück gestresst sein.
  • Uber lecker – offensichtlich.
  • Kinderfreundlich – das Letzte, was ich möchte, ist, am Weihnachtsmorgen mit meinen wählerischen Essern zu kämpfen.
  • Enthält Zimt – meiner Meinung nach ist es nicht weihnachtlich, wenn es nicht um eine herzhafte Menge Zimt geht!

Zimtstrudel-Affenbrot | rabell.uk

Sie werden feststellen, dass ich Easy ganz oben auf diese Must-Have-Liste gesetzt habe. Fleischmanns RapidRise-Hefe ist der Schlüssel, um diese flauschigen, teigigen, zimtartigen Affenbrotstücke mit so wenigen Schritten und so wenig Vorbereitungszeit wie möglich aufzuschlagen. Letzte Woche ließ ich mich von meinen Kleinkindern bei einem Testlauf für diese Babys helfen und sie kamen perfekt heraus! Sie halfen dabei, die Hefe in den Teig zu geben, sie zu Kugeln zu rollen, den Zimtzucker darüber zu streuen, und natürlich war es aufregend, diese Frischkäseglasur zu beträufeln, bevor sie so schnell wie möglich warmes Affenbrot in den Mund schaufelten.

Dieses Zimtstrudel-Affenbrot wird Ihrer ganzen Familie in dieser Saison gefallen, egal ob am Weihnachtsmorgen zum Frühstück oder zum Nachtisch an einem gemütlichen Sonntagabend am Kamin. Sie werden erstaunt sein, wie einfach es ist, Affenbrot von Grund auf neu zuzubereiten, wenn Sie Fleischmanns® RapidRise Yeast verwenden!

Zimtstrudel-Affenbrot | rabell.uk

Zimtstrudel-Affenbrot | rabell.uk
  • 4 1 / 2-5 Tassen Allzweckmehl
  • 1/3 Tasse Zucker
  • 2 Umschläge Fleischmann's® RapidRise Hefe
  • 1 Teelöffel Salz-
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1/2 Tasse Butter
  • 2 Große Eier

Zimtzuckerschicht

  • 2/3 Tasse Zucker
  • 1 Esslöffel Zimt
  • 1/4 Tasse brauner Zucker

Glasur

  • 2 Unzen Frischkäse erweicht
  • 4 Esslöffel Butter geschmolzen
  • 2 Tasse Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Milch nach Bedarf
  • Kombinieren Sie 2 Tassen Mehl, Zucker, ungelöste Hefe und Salz in einer großen Rührschüssel. Wasser, Milch und 5 Esslöffel Butter sehr warm erhitzen (120 bis 130 ° F); Mehlmischung einrühren. Eier und genügend Mehl einrühren, um einen weichen Teig zu erhalten. Auf leicht bemehlter Oberfläche ca. 6 bis 8 Minuten glatt und elastisch kneten. Startseite; 10 Minuten auf der bemehlten Oberfläche ruhen lassen.
  • Teig in 32 Stücke teilen; in Kugeln rollen. Die restlichen 3 Esslöffel Butter schmelzen lassen. Kugeln in Butter tauchen. Zucker, Zimt und braunen Zucker verrühren. 1/3 der Zimtzuckermischung in den Boden einer gefetteten Bundt-Pfanne schichten, dann 1/2 der Teigbällchen, gefolgt von einem weiteren Drittel der Zimtmischung, den restlichen Teigbällchen und zuletzt der restlichen Zimtmischung.
  • Abdecken und an einem warmen, zugfreien Ort etwa 30 bis 40 Minuten gehen lassen, bis sich die Größe verdoppelt hat. (Um dies zu beschleunigen, können Sie den Ofen vorheizen, ihn dann ausschalten und die abgedeckte Bundt-Pfanne auf die offene Tür stellen, bis sich die Größe verdoppelt hat.)

  • Backen Sie bei 375 ° F für 30 bis 35 Minuten oder bis es fertig ist, und bedecken Sie es in den letzten 10 Minuten mit Folie, um eine übermäßige Bräunung zu vermeiden. 10 Minuten in der Pfanne auf dem Rost abkühlen lassen. Auf Servierteller wenden und mit Glasur bedecken.

Die Glasur machen

  • Alle Glasurbestandteile cremig rühren. So viel Milch wie nötig, um die Konsistenz zu verdünnen. Über warmes Affenbrot gießen und servieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *