Healthy&Recipes

Hühnchen-Pilz-Gnocchi-Pfanne

Dies ist ein gesponserter Beitrag, den ich im Auftrag der italienischen Handelskommission / The Extraordinary Italian Taste für IZEA Worldwide verfasst habe. Alle Meinungen sind 100% meine.

So einfach ist das Hühnchen-Pilz-Gnocchi-Pfanne ist eine herzhafte, schmackhafte Ein-Pfannen-Mahlzeit, die die ganze Familie verschlingen und nach Sekunden fragen wird!

Hühnchen-Pilz-Gnocchi-Pfanne | rabell.uk

Es ist das Wochenende! Feiern wir, knacken wir eine Flasche Olivenöl extra vergine auf und machen etwas Leckeres. Letztes Jahr habe ich mit meiner Mutter eine Reise nach Italien gemacht – mein erstes Mal in Europa und ich war mit einer ganzen Woche im wunderschönen Italien so verwöhnt. Es war ein bisschen Arbeit, eine Menge Spaß und so viel leckeres Essen, dass mir der Mund wässert, wenn ich nur daran denke.

Meine Güte, ich wünschte, ich könnte mit den Fingern schnippen und für einen Tag wieder da sein.

Die Realität ist, dass ich gerade ein brandneues Baby und zwei fast dreijährige habe, und ich bin einfach nicht ganz bereit, uns alle zusammenzupacken und durch die Welt zu reisen, also werde ich mich jetzt damit zufrieden geben, einen Geschmack mitzubringen von Italien in meine eigene Küche, indem ich italienisch inspirierte Gerichte zaubere, wann immer ich die Chance dazu habe. Hühnchen-Pilz-Gnocchi-Pfanne | rabell.uk

Die Verwendung von Zutaten, die nach Möglichkeit aus Italien importiert wurden, macht den Unterschied im Geschmack aus.

Bei der Herstellung dieser Hühnchen-Pilz-Gnocchi-Pfanne verwende ich importiertes natives Olivenöl extra und aus Italien importierte Kartoffel-Gnocchi. Das Etikett sagt alles, nur weil es italienisch aussieht, heißt das nicht ist Italienisch.

Sabotieren Sie Ihr Gericht nicht, bevor Sie überhaupt einen Schneebesen in die Hand genommen haben. Wenn Sie in Ihrem Lebensmittelgeschäft den italienischen Gang entlang gehen, überprüfen Sie diese Etiketten auf die Worte „Aus Italien importiert“ oder „Made in Italy“, um sicherzustellen, dass Sie Sie erhalten die bestmögliche Erfahrung beim Kochen. Hühnchen-Pilz-Gnocchi-Pfanne | rabell.uk

Dieses Gericht ist ein Homerun auf so vielen Ebenen! Butterige Knoblauchpilze, zarte Gnocchi aus Italien und gewürztes Hähnchen, Spinat und Sahnesauce mit frischer Parmigiano Reggiano PDO in nur 30 Minuten auf dem Tisch.

Mit diesem herzhaften, sättigenden und schmackhaften Rezept können Sie nichts falsch machen. Probieren Sie es an Ihrer Familie aus, sie werden garantiert um eine Wiederholung bitten! Hühnchen-Pilz-Gnocchi-Pfanne | rabell.uk

Hühnchen-Pilz-Gnocchi-Pfanne | rabell.uk

Vorbereitungszeit: 5 Protokoll

Kochzeit: 25 Protokoll

Gesamtzeit: 30 Protokoll

Portionen: 4 Menschen

  • 1 Pfund Kartoffel Gnocchi aus Italien importiert
  • 3 Esslöffel Natives Olivenöl extra geteilt
  • 1 große Hähnchenbrust, gewürfelt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1/4 Teelöffel jedes getrocknete Basilikum, getrockneter Thymian, getrocknete Petersilie
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Tasse geschnittene Pilze
  • 2 Teelöffel zerhackter Knoblauch
  • 1/2 Tasse Hühnersuppe
  • 1/3 Tasse Schlagsahne
  • 1/8 Teelöffel zerkleinerte rote Pfefferflocken
  • 1 Tasse frischer Babyspinat, fein gehackt
  • 1/4 Tasse frisch geriebene PDO Parmigiano Reggiano
  • Füllen Sie einen großen Topf mit Wasser, bringen Sie ihn zum Kochen, fügen Sie Gnocchi hinzu und kochen Sie ihn 2-3 Minuten lang. Abgießen und mit kaltem Wasser abspülen, beiseite stellen.
  • Hähnchen mit Salz, Pfeffer, Basilikum, Thymian und Petersilie würzen. 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Hühnchen hinzufügen und 4-5 Minuten anbraten, bis alles durchgegart ist. Auf einen Teller oder eine Schüssel geben und beiseite stellen.
  • Butter und den restlichen 1 Esslöffel Öl zusammen mit Pilzen und Knoblauch in die Pfanne geben. 1-2 Minuten anbraten, bis die Pilze weich sind.

  • Gnocchi, Hühnchen, Hühnerbrühe, Sahne und zerkleinerte rote Pfefferflocken in die Pfanne geben. Rühren, bis die Sauce zu kochen beginnt. Spinat einrühren, bis er weich und welk ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Parmigiano Reggiano darüber streuen und servieren.

Entdecke mehr

(einbetten) https://www.youtube.com/watch?v=ym-owWukfYc (/ einbetten)

Besuchen Sie die Sponsorenseite

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *