Healthy&Recipes

Hühnchen-Döner mit leichtem Fladenbrot

Abonnieren

Erhalten Sie alle unsere Rezepte KOSTENLOS!

Saftiges Hühnchen-Döner, mariniert in gewürztem Joghurt, dann gegrillt, ist ein köstliches Abendessen, das in leichtem Fladenbrot mit knusprigem Gemüse eingewickelt serviert wird.

Hühnchen-Döner mit leichtem Fladenbrot

Shawarma ist eines unserer Lieblingsessen. Als wir noch zusammen waren, gingen mein Mann und ich oft zum örtlichen Schwarma-Ort, wo er lebte, um sich riesige Wraps zu gönnen, die mit dem saftigsten gegrillten Fleisch, Gurken, Knoblauchsauce und knusprigem Gemüse gefüllt waren. Bis heute weiß ich, wie ich ihn behandeln kann, um ihm ein wirklich gutes Döner zu geben. Ich habe mich vor einiger Zeit entschlossen, mein eigenes zu machen, und ich muss sagen, dass dieses Hühnchen-Döner alle Kriterien erfüllt.

Was ist Shawarma?

Shawarma ist Fleisch (meistens Rindfleisch, Lamm oder Huhn), das auf einem senkrechten Spieß gestapelt und niedrig und langsam gegrillt wird, oft den ganzen Tag. Das Fleisch wird von der Seite des Spießes geschnitzt und in Fladenbrot oder Fladenbrot mit Gemüse, Saucen, Gurken usw. Ihrer Wahl serviert.

Da ich nicht die Möglichkeit hatte, das Huhn lange am vertikalen Spieß zu kochen, wollte ich die Saftigkeit und den Geschmack auf einfache Weise nachbilden. Etwas, das wir alle zu Hause machen könnten. Und so beschloss ich, das Huhn in gewürztem Joghurt zu marinieren. Ich habe Hähnchenschenkel ohne Knochen und ohne Haut verwendet und sie in einem sehr heißen Ofen mit dem oberen Grill / Grill gebacken, um die Haut wirklich zu karamellisieren.

Das Endergebnis war Hühnchen SO saftig und lecker, wir aßen alle unseren fairen Anteil, bevor die Scheiben es überhaupt in unsere Döner schafften.

Saftig gewürztes Hühnchen-Döner

Wie man Hühnchen-Döner macht

  1. Das Huhn marinieren: Legen Sie Hähnchenschenkel ohne Knochen und ohne Haut in eine große Schüssel. Kombinieren Sie griechischen Joghurt, Gewürze, Knoblauch, Zitrone und Olivenöl und fügen Sie dem Huhn hinzu. 30 Minuten – 1 Stunde marinieren lassen. (Je länger desto besser, aber schon nach 30 Minuten wirken Wunder.)
  2. Das Huhn kochen: Heizen Sie Ihren Backofen auf die heißeste Temperatur vor und schalten Sie bei Bedarf das obere Element / den Grill ein. Legen Sie das Huhn auf ein großes Backblech / eine Auflaufform. Backen, bis die Haut schön karamellisiert ist. Aus dem Ofen nehmen und in Scheiben schneiden.
  3. Bauen Sie das Döner zusammen: Das verkohlte Hähnchen in Fladenbrot oder warmem Fladenbrot servieren. Top mit Knoblauchsauce, Gurken und frischem Gemüse Ihrer Wahl.

Was ist der Unterschied zwischen Fladenbrot und Fladenbrot?

Fladenbrot ist ein dünnes Fladenbrot (normalerweise ungesäuert), das auf einer heißen Kochfläche / Pfanne gekocht wird, bis es verkohlt und Blasen bildet. Fladenbrot ist weiches Sauerteigbrot, das oft eine Tasche hat, die mit gegrilltem Fleisch und Gemüse gefüllt werden kann.

Was mit Döner zu dienen

  1. Leicht eingelegte Radieschen
  2. Einfach eingelegte rote Zwiebeln
  3. Marinierter Gurkensalat
  4. Cremige Tzatziki-Sauce

Einfaches Fladenbrot

Hühnchenrezepte16

  1. Einfache Kräuter-Zitronen-Hühnchen-Spieße
  2. Würziges gegrilltes Hähnchen mit Maissalsa
  3. 30 Minuten leicht gegrilltes Hähnchen und Gemüse
Hühnchen-Döner mit leichtem Fladenbrot

Hühnchen-Döner mit leichtem Fladenbrot

Saftiges Hühnchen-Shawarma, mariniert in gewürztem Joghurt, dann gegrillt, ist ein köstliches Abendessen, das in leichtem Fladenbrot mit knusprigem Gemüse eingewickelt serviert wird.

Drucken
Stift
Bewertung

Kurs: Abendessen

Küche: Naher Osten

Stichwort: Hühnchen Schwarma, Hühnchen Shawarma, Easy Fladenbrot

Vorbereitungszeit: 30 Protokoll

Kochzeit: 45 Protokoll

Gesamtzeit: 1 Stunde fünfzehn Protokoll

Portionen: 5

Kalorien: 669kcal

Autor: Alida Ryder

Zutaten

Für das Hühnchen-Döner

  • 1 Tasse Naturjoghurt
  • 4 Knoblauchzehen zerquetscht
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 TL Paprika
  • ½ TL Chili / Paprika Flocken
  • 1 TL gemahlener Koriander
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 TL Salz-
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 kg Hähnchenschenkel ohne Knochen und ohne Haut

Für das einfache Fladenbrot

  • 3 Tassen Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Salz-
  • ½ TL Knoblauchpulver (Optional)
  • ½ Tasse Naturjoghurt
  • ½ Tasse Pflanzenöl
  • ¾-1 Tasse Milch

Für die Knoblauch-Joghurt-Sauce

  • 1 Tasse Naturjoghurt
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie
  • 1 Esslöffel gehackte Minze
  • 2-3 Knoblauchzehen zerquetscht
  • 1-2 Esslöffel Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer schmecken

Zum Servieren

  • Essiggurken Ihrer Wahl
  • frisches Gemüse Ihrer Wahl (Tomaten, Gurken, Avocado funktionieren gut)

Anleitung

  • Alle Marinadenzutaten mischen, dann über das Huhn gießen und 30 Minuten – 1 Stunde marinieren lassen.

  • In der Zwischenzeit die trockenen Zutaten für das Fladenbrot mischen und Joghurt und Öl hinzufügen. Fügen Sie die Milch nacheinander hinzu und mischen Sie, bis sich ein rauer Teig bildet. Möglicherweise benötigen Sie nicht die gesamte Milch. Den Teig auf eine bemehlte Oberfläche legen und kneten, bis er zu einer glatten Kugel zusammenkommt. In Plastikfolie abdecken und 30 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen.

  • Heizen Sie den Ofen mit dem oberen Element / Grill auf 240 ° C (oder so heiß wie Ihr Ofen) vor, um die Haut des Huhns zu karamellisieren.

  • Legen Sie das Huhn in einer einzigen Schicht in eine Auflaufform / ein Backblech und legen Sie es in den Ofen. Lassen Sie das Huhn backen / grillen, bis es vollständig gekocht ist und die Haut knusprig und karamellisiert ist.

  • Während das Huhn backt, rollen Sie Teigbällchen in Tennisgröße auf eine bemehlte Oberfläche (bis zu einer Dicke von etwa ½ cm) und kochen Sie sie in einer heißen Pfanne goldgelb und sprudelnd. Drehen Sie sie dann um und kochen Sie sie auf der anderen Seite noch ein oder zwei Minuten. Aus der Pfanne nehmen, mit geschmolzener Butter bestreichen (optional) und in Folie eingewickelt aufbewahren.

  • Machen Sie die Sauce, indem Sie alle Zutaten kombinieren und gut mischen.

  • Wenn das Huhn gekocht ist, aus dem Ofen nehmen und in Scheiben schneiden.

  • Servieren Sie das Hühnchen-Döner im Fladenbrot mit Gemüse und Gurken Ihrer Wahl, beträufelt mit der Knoblauchsauce.

Ernährung

Kalorien: 669kcal | Kohlenhydrate: 62G | Protein: 62G | Fett: 16G | Gesättigte Fettsäuren: 6G | Cholesterin: 196mg | Natrium: 1641mg | Kalium: 861mg | Ballaststoff: 10G | Zucker: 6G | Vitamin A: 765IU | Vitamin C: 7.3mg | Kalzium: 251mg | Eisen: 5.8mg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *