Healthy&Recipes

Gebackene Zimt French Toast Muffins

Gebackene Zimt French Toast Muffins sind schnell, lecker und machen Spaß für die ganze Familie mit einem Zimtzucker und leicht gefroren für das Frühstück für unterwegs!

Ein einfaches Frühstück ist hier unser Lebenselixier. Wenn Sie sich darauf beziehen können, probieren Sie French Toast Muffins mit Blaubeerfrischkäse, gebackenes Croissant-Frühstücks-Sandwich und French Toast Casserole mit Zimtschnecke über Nacht.

Dieser Beitrag wird von Horizon Organic gesponsert – alle Meinungen sind meine eigenen.

Gebackener Zimt French Toast Muffins | rabell.uk

Begrüßen Sie mein neues Lieblingsfrühstück! Es ist nicht nur unglaublich lecker, sondern erfreut auch die ganze Familie – sogar meine wählerischen Kleinkinder! – und kann für ein individuelles Frühstück unterwegs eingefroren und aufgewärmt werden. Und es ist FRENCH TOAST in einem süßen kleinen MUFFIN. Was gibt es hier nicht zu lieben?

Gebackener Zimt French Toast Muffins | rabell.uk

Diese leckeren kleinen Frühstücksschönheiten werden in etwa 35 Minuten hergestellt und erfordern nur 6 – das sind die richtigen sechs – Zutaten. Für dieses Rezept sollten Sie dick geschnittenes Texas-Toastbrot verwenden. Das ist mein Tipp Nummer eins für weiche und flauschige, nie zu dichte French Toast Muffins.

Das Brot in Würfel schneiden und in eine große Schüssel geben. Als nächstes verquirlen Sie Eier, Vanille, Zucker und etwas Horizon Bio-Vollmilch und gießen sie über Ihre Brotwürfel. Ich ermutige meine Familie, einen gesunden Lebensstil zu führen, indem ich sie mit Zutaten treibe, von denen ich weiß, dass sie köstlich und nahrhaft sind, wie Horizon Organic Milk. Zu wissen, dass ich gesunde Güte in diese französischen Toastmuffins packe, macht mich umso glücklicher, dass meine Familie jeden einzelnen von der Charge verschlingt.

Gebackener Zimt French Toast Muffins | rabell.uk

Sobald Sie die Brot-Ei-Mischung zusammengewürfelt haben, füllen Sie Ihre Muffinform und verpacken Sie jede wirklich voll – haben Sie keine Angst, die Brotwürfel über die Pfanne ragen zu lassen, je höher desto besser! Streuen Sie Zimt und Zucker darüber (mein Lieblingsteil!) Und backen Sie etwa 20 Minuten lang, bis sie goldbraun sind und Ihre Küche nach Zimt-Zucker-Himmel riecht.

Gebackener Zimt French Toast Muffins | rabell.uk

Mit Sirup beträufeln oder mit Puderzucker bestreuen, um das ultimative Frühstück für Familienfreunde zu erhalten. Lassen Sie alle Extras vollständig abkühlen, bevor Sie sie einwickeln und einfrieren, damit Sie die ganze Woche über schnell und einfach individuell frühstücken können! Diese gebackenen Zimt French Toast Muffins sind absolut lecker und damit einfach zu machen, ich weiß, dass Sie und Ihre Familie für sie verrückt werden!

Gebackener Zimt French Toast Muffins | rabell.uk

Sehen Sie sich das Video mit gebackenen Zimt-French-Toast-Muffins an

Was die Leute über diese Baked Cinnamon French Toast Muffins sagen

„Ich habe diese kleinen Schönheiten heute zum Brunch gemacht und meine 3 Enkel und mein Mann haben sie geliebt! Ich habe die Hälfte zu Muffins und die andere Hälfte zu Mini-Broten gemacht und beide sind fantastisch geworden! Ich werde die Reste einfrieren und kann es kaum erwarten zu sehen, wie sie später in dieser Woche für die Arbeit einfrieren! ” – Samantha

„Ich habe diese gestern mit ein paar übrig gebliebenen knusprigen Brötchen gemacht. Sie waren fabelhaft und wir alle haben sie geliebt! “ – Ashley

„Danke für dieses Rezept! Ich habe das heute Abend gemacht und es war ein großer Erfolg. Ich konnte kein Toastbrot aus Texas finden, daher habe ich fast das gesamte französische Brot aus der Bäckerei meines Geschäfts verwendet. Ich werde das auf jeden Fall wieder machen! “ – Lisa

“Ich freue mich darauf, diese zu machen. Ich habe mehrere Ihrer Rezepte gemacht und bin nie enttäuscht worden. ” – CC

Gebackener Zimt French Toast Muffins | rabell.uk

Vorbereitungszeit: fünfzehn Protokoll

Kochzeit: 20 Protokoll

Gesamtzeit: 35 Protokoll

Portionen: 4 Menschen

  • 14 Scheiben Texas Toastbrot
  • 6 Eier
  • 2 Tassen Horizon Bio-Vollmilch
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 6 Esslöffel Zucker geteilt
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • Puderzucker oder Sirup zum Servieren
  • Den Ofen auf 350 Grad vorheizen und eine Muffinform mit 12 Kavitäten einfetten. Brotscheiben in Würfel schneiden und in eine große Schüssel geben.
  • In einer mittelgroßen Schüssel Milch, Eier, Vanille und 3 Esslöffel Zucker verquirlen. Über Brotwürfel gießen und vorsichtig umrühren, um alle Würfel in der Eimischung zu bestreichen. Füllen Sie die Muffinformen mit eingeweichten Brotwürfeln und packen Sie sie vorsichtig ein, um den gesamten Hohlraum auszufüllen.
  • In einer kleinen Schüssel die restlichen 3 Esslöffel Zucker und Zimt verquirlen. Über die Muffins streuen. 20 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind und durch die Mitte backen.
  • Warm mit Puderzucker oder Sirup servieren. Zum späteren Einfrieren einzeln in Plastikfolie einwickeln. Zum Aufheizen 30-60 Sekunden auspacken und in die Mikrowelle stellen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *