Healthy&Recipes

Frischkäse-Zitronen-Streusel-Kuchen

Einfach und dekadent Frischkäse-Zitronen-Streusel-Kuchen! Perfekt gesüßter, feuchter und aromatischer Zitronenkuchen mit Frischkäse, Krümel und scharfer Zitronenglasur.

Weitere köstliche Osterrezepte sind nur einen Klick entfernt! Probieren Sie die cremigen Erdnussbuttereier von Copycat Reese, den Osternest-Mandelring und den weltbesten Karottenkuchen mit Frischkäse-Zuckerguss.

Frischkäse Zitronen-Streusel-Kuchen | rabell.uk

Das Wetter war in letzter Zeit auf und ab, jeden Tag völlig unvorhersehbar. Schnee, dann Hagel, Regen, Sonne und zurück zum Schnee. Ich kann mit den Temperaturänderungen nicht Schritt halten. Aber eine Sache, die definitiv nicht unvorhersehbar ist, ist mein Ostermenü. Irgendwie hat sich Ostern in diesem Jahr so ​​schnell eingeschlichen, direkt nach dem St. Patty's Day, also habe ich in der vergangenen Woche mein Menü zusammengestellt und es ist voll mit so vielen meiner klassischen Lieblingsgerichte.

Wir haben Slow Cooker Glazed Ham, meine Lieblings-Kartoffelkartoffeln (auch bekannt als Funeral Potatoes), Brown Sugar Green Beans mit Speck, diesen beliebten Apfel-Cranberry-Walnuss-Salat und die hausgemachten Knott's Berry Farm Buttermilch-Kekse meiner Mutter.

Letztes Jahr habe ich für unser Osterdessert für die Familie den weltbesten Karottenkuchen mit Frischkäse-Zuckerguss gemacht – zweifellos den unglaublichsten Karottenkuchen, den ich habe je schmeckte. Dieses Jahr füge ich dem Desserttisch einen weiteren Leckerbissen hinzu, Frischkäse-Zitronen-Streusel-Kuchen. Es ist Perfektion.

Frischkäse Zitronen-Streusel-Kuchen | rabell.uk

Dieser Kuchen schmeckt genauso gut wie er aussieht und das Krümel-Topping ist alles. Sie werden den Krümelteil des Rezepts machen und sich fragen, wie um alles in der Welt ein einschichtiger Kuchen so viel verbrauchen kann, aber glauben Sie mir, Sie werden so froh sein, wenn Sie sich mit dem fertigen Produkt befassen.

Als ich diesen Kuchen zum ersten Mal machte, brachte ich ein paar Scheiben zu meinem besten Freund und wir scherzten darüber, dass wir die Krümel so sehr liebten, dass wir einfach eine Schüssel daraus machen und sie mit einem Löffel essen sollten, ohne dass ein Kuchen erforderlich war. Es ist so gut! Unter dieser magischen Krümelspitze finden Sie eine Zitronen-Frischkäse-Schicht (oh mein Wort, so gut!) Und einen flauschigen, feuchten (Entschuldigung, dass Sie das Wort feucht hier verwenden!) Zitronenkuchenboden. Eine Zitronenglasur darüber träufeln und dieser Kuchen ist übertrieben lecker.

Wenn Sie genau dorthin gefolgt sind, haben Sie möglicherweise bemerkt, dass Zitrone darin ist jeder Schicht, aber ich verspreche, es ist nicht überwältigend und trifft die perfekte Balance von süß und würzig.

Frischkäse Zitronen-Streusel-Kuchen | rabell.uk

Also gut, lasst uns ins Detail gehen. Wenn Sie einen Blick auf die Zutatenliste werfen, lassen Sie sich bitte nicht einschüchtern! Einige der Zutaten – wie Zucker, Mehl und Zitronensaft – werden im gesamten Rezept mehrmals wiederholt, aber ich habe alles in Abschnitte unterteilt, um es Ihnen leicht zu machen. Ich werde Sie jetzt durch die einzelnen Schritte führen, um Ihnen zu zeigen, wie einfach es wirklich ist, diesen leckeren, leicht feuchten Zitronenkuchen von Grund auf neu zuzubereiten!

Wie macht man einen Zitronen-Streusel-Kuchen?

  1. Heizen Sie den Ofen auf 325 Grad vor und fetten Sie eine 9-Zoll-Kuchenform oder eine Springform ein. (Eine Springform erleichtert das Servieren erheblich!)
  2. Machen Sie den Kuchenteig mit Mehl, Backpulver, Backpulver, Salz, Zucker, Butter, Vanille, Eiern, Milch und frisch gepresstem Zitronensaft. Den Teig gleichmäßig auf dem Boden der vorbereiteten Kuchenform verteilen.
  3. Machen Sie die Frischkäseschicht, indem Sie erweichten Frischkäse, Zucker, Eier und Zitronenschale zusammencremen. Über den Kuchenteig verteilen und dabei darauf achten, dass die Ränder der Pfanne nicht mit der Frischkäsemischung berührt werden.
  4. Machen Sie eine Krümelspitze, indem Sie Mehl, Zucker, braunen Zucker und Zitronenschale miteinander mischen. Gleichmäßig über die Frischkäseschicht streuen.
  5. 40-45 Minuten backen, bis ein eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Vollständig abkühlen lassen.
  6. Machen Sie eine Zitronenglasur, indem Sie Puderzucker, Frischkäse, Zitronensaft und Zitronenschale sowie Milch mischen. Über den abgekühlten Kuchen träufeln und zum späteren Servieren servieren oder aufbewahren.

Frischkäse Zitronen-Streusel-Kuchen | rabell.uk

Schau dir nur diese Schichten an !!! Dieser Kuchen ist einfach zuzubereiten, wunderschön und total lecker. Hier sind einige meiner bevorzugten No-Fail-Tipps, damit Ihr Kuchen so gut aussieht, wie er schmeckt.

Tipps für einen schönen Frischkäse-Zitronen-Streusel-Kuchen

  • Verwenden Sie eine Springform! Wenn Sie eine Springform verwenden, können Sie den gesamten Rand abnehmen, sodass der Kuchen nur auf dem Boden sitzt, sodass Sie ihn leicht in Scheiben schneiden und servieren können, ohne diese schönen Schichten durcheinander zu bringen.
  • Achten Sie beim Verteilen der Frischkäsemischung auf den Kuchenteig darauf, die Mischung nur bis zu einem Abstand von 1 cm zu den Seiten der Pfanne zu verteilen, damit keine der Frischkäsemischungen die Pfanne berührt. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Schichten getrennt bleiben und die Frischkäseschicht nicht außerhalb der Kuchenkruste austritt.
  • Erhitzen Sie die Glasur, indem Sie sie kurz vor dem Nieseln 20 bis 30 Sekunden lang in die Mikrowelle stellen (stellen Sie sicher, dass Sie eine hitzebeständige Glas- oder Plastikschüssel verwenden). Durch Erhitzen der Glasur wird sie flüssiger, was sehr hilfreich ist, um einen gleichmäßigen Nieselregen zu erzielen, anstatt große Glasurflecken auf Ihrem Kuchen zu haben.
  • Verwenden Sie ein gezacktes Messer, um den Kuchen zu schneiden. Ein flachkantiges Messer neigt dazu, sich in den Krümeln zu verfangen und das Topping ein wenig zu zerdrücken, anstatt es zu durchschneiden. Mit einem gezackten Messer erhalten Sie eine glatte, gut definierte Kante auf Ihren Kuchenstücken.

Frischkäse Zitronen-Streusel-Kuchen | rabell.uk

Dies ist das Beste super feuchter Zitronenkuchen überhaupt! Sie können den Geschmack, die Textur und das beeindruckende Aussehen dieses Kuchens nicht übertreffen und es erfordert nur ein wenig mehr Arbeit als eine Kuchenmischung (schmeckt aber tausendmal besser !!). Machen Sie es, essen Sie es, lieben Sie es und kehren Sie dann zurück, um mich wissen zu lassen, welche Schicht Ihre Lieblingsschicht war – der Kuchen, die Frischkäsewelle, die Krümelspitze oder die scharfe Zitronenglasur!

Frischkäse Zitronen-Streusel-Kuchen | rabell.uk

Was die Leute über diesen Frischkäse-Zitronen-Streusel-Kuchen sagen

„Hab das heute gemacht. Wir hatten definitiv einen holprigen Start, aber es stellte sich als SCHÖN heraus und schmeckte großartig. Sogar meine pingeligen Schwestern waren beeindruckt. “ – Maria

„Ich liebe die Füllung hier, danke für dieses wundervolle Osterdessert! Ein schönes neues Rezept für mich! “ – Sabrina

“Den Kuchen backen, während wir sprechen … Ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie es ausgeht.”

Frischkäse Zitronen-Streusel-Kuchen | rabell.uk

Vorbereitungszeit: 25 Protokoll

Kochzeit: 45 Protokoll

Gesamtzeit: 1 Stunde 10 Protokoll

Kuchenteig

  • 1 1/4 Tasse Mehl
  • 1/2 Tasse + 2 Esslöffel Zucker
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Backsoda
  • 1/2 Teelöffel Salz-
  • 8 Esslöffel Butter, erweicht
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 2 Große Eier
  • 2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft (ca. 1 kleine Zitrone)
  • 1/4 Tasse fettfrei halb und halb (oder andere Milch)

Frischkäseschicht

  • 8 Unzen Frischkäse, erweicht
  • 1/3 Tasse Zucker
  • 1 großes Ei + 1 Eigelb
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (ca. 1 kleine Zitrone)

Streuselgarnierung

  • 1/2 Tasse geschmolzene Butter
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse brauner Zucker
  • 1 1/2 Tasse Mehl
  • 1/2 Teelöffel Zitronenschale

Zitronenglasur

  • 2 Tassen Puderzucker
  • Saft und Schale von 1 kleinen Zitrone
  • 1 Unze Frischkäse, erweicht
  • 2-3 Esslöffel Milch wie benötigt
  • Backofen auf 325 Grad vorheizen. Fetten und bemehlen Sie eine 9-Zoll-Springform.
  • Bereiten Sie zuerst den Kuchenteig vor. In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver, Backpulver und Salz verquirlen. In einer mittelgroßen Schüssel Butter, Vanille, Eier, Zitronensaft und halb und halb / Milch 3-4 Minuten lang cremig rühren, bis sie locker und glatt sind. Kombinieren Sie feuchte und trockene Zutaten und mischen Sie, bis alles gut vermischt ist und keine Mehlstreifen mehr vorhanden sind. In eine vorbereitete Kuchenform gießen.
  • Bereiten Sie die Frischkäseschicht vor. In einer mittelgroßen Schüssel Frischkäse, Zucker, Ei und Eigelb sowie Zitronenschale glatt rühren. Gießen Sie es in die Mitte der Kuchenform und verteilen Sie es gleichmäßig mit einem Spatel auf dem Kuchenteig. Achten Sie jedoch darauf, dass zwischen der Frischkäseschicht und den Pfannenseiten ein Abstand von 1 cm verbleibt, damit die Frischkäsemischung die Pfanne nicht berührt und nicht ganz den Kuchenteig bedecken.
  • Bereiten Sie das Krümel-Topping vor. Mischen Sie Butter, Zucker, Mehl und Zitronenschale, bis die Mischung großen Krümeln ähnelt. Die Krümelmischung in die Kuchenform geben und sowohl die Frischkäseschicht als auch den Kuchenteig vollständig bedecken.

  • Im vorgeheizten Backofen 40-45 Minuten backen, bis ein eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Lassen Sie es auf einem Kühlregal vollständig abkühlen, bevor Sie die Springform-Verriegelung lösen und den Ring entfernen.

  • Bereiten Sie die Glasur vor, indem Sie Puderzucker, Zitronensaft und Zitronenschale sowie Frischkäse miteinander mischen und dann jeweils einen Esslöffel Milch untermischen, bis sie glatt und gießbar sind. Über den abgekühlten Kuchen träufeln und servieren. Lagern Sie den Kuchen in einem luftdichten Behälter oder decken Sie ihn in Plastikfolie ab und warten Sie, bis die Glasur bis kurz vor dem Servieren darüber geträufelt ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *