Healthy&Recipes

Caprese Mac und Käse

Abonnieren

Erhalten Sie alle unsere Rezepte KOSTENLOS!

Caprese Mac and Cheese ist ein Familienklassiker mit einer frischen Note und köstlichen Caprese-Aromen. Frisches Basilikum, Tomaten und Mozzarella machen es noch besser.

Caprese Mac und Käse

Wenn Sie Kinder haben, essen Sie wahrscheinlich sehr viel Mac und Käse. Und obwohl ich Makkaroni und Käse liebe (wie, wirklich liebe), kann ich ihn nur so oft essen, bevor ich es satt habe. Daher bin ich gezwungen, interessante Geschmackszusätze zu entwickeln, um diese Grundnahrungsmittel der Familie ein bisschen interessanter zu machen. Nicht nur für uns Erwachsene, sondern auch für die Kinder. Ich möchte, dass sie mehr als nur Kohlenhydraten und Käse ausgesetzt sind. Und so wurde dieser gebackene Caprese Mac und Käse geboren.

Ich habe meinem Makkaroni-Käse schon sehr lange Tomatenscheiben hinzugefügt und wollte ihn noch ein bisschen verstärken. Da ich eine große Menge hausgemachtes Basilikum-Pesto im Kühlschrank hatte, hielt ich es für eine gute Idee, ein paar Tropfen hinzuzufügen. Und es war! Es war auch klar, dass ich auf dem Weg zu Caprese-Köstlichkeiten war und beschloss, etwas milchiges, köstliches Fior di Latte hinzuzufügen, das diesen Caprese-Mac und Käse zu etwas Spektakulärem machte.

Caprese gebackener Mac und Käse

Wie man Mac und Käse macht

  1. Machen Sie die Käsesauce: Beginnen Sie mit der Herstellung einer Mehlschwitze, indem Sie Butter in einem Topf schmelzen und Mehl unterrühren. Milch langsam unterrühren und bei mittlerer Hitze kochen, bis sich eine dicke Sauce (Béchamelsauce) bildet. Drehen Sie die Hitze herunter und schlagen Sie den geriebenen Käse hinein. Ich benutze gerne einen reifen scharfen Cheddar, aber Parmesan, Pecorino, Havarti, Fontina usw. funktionieren alle gut.
  2. Kombinieren und backen: Fügen Sie die vorgekochten Makkaroni oder Nudeln Ihrer Wahl mit einem Schuss Nudelkochwasser hinzu und geben Sie sie in eine Auflaufform. Mit geriebenem Käse belegen und goldbraun backen und sprudeln lassen. Nehmen Sie den Mac und den Käse aus dem Ofen und lassen Sie ihn vor dem Servieren 10 Minuten abkühlen.

Was ist der beste Käse für Mac und Käse?

Käse, der gut für die Sauce ist und gut schmilzt, ist Cheddar (mit reifem Cheddar verleiht er der Sauce jede Menge Geschmack), Gruyère, Havarti, Raclette, Fontina, Parmesan oder Mozzarella. Versuchen Sie, milderen Käse (wie Mozzarella) mit einem starken Käse (wie Parmesan) zu kombinieren, um einen besonders cremigen, käsigen Geschmack zu erzielen.

Was mit Caprese Mac und Käse zu servieren

  1. Cheesy Knoblauchbrot auseinander ziehen
  2. Einfacher Beilagensalat mit Zitronendressing
  3. Leicht würziger gerösteter Knoblauchbrokkoli

Caprese gebackener Mac und Käse mit frischen Tomaten und Basilikum-Pesto.

Mac und Käse Rezepte

  1. Klassisch gebackener Mac und Käse
  2. Bier & Speck Mac und Käse
  3. Bolognese Mac und Käse
Caprese Mac und Käse

Caprese Mac und Käse

Caprese Mac and Cheese ist der Familienklassiker mit einer frischen Note und köstlichen Caprese-Aromen. Frisches Basilikum, Tomaten und Mozzarella machen es noch besser.

Drucken
Stift
Bewertung

Kurs: Gebackene Pasta, Abendessen, Mac und Käse, Pasta

Küche: amerikanisch

Stichwort: Caprese Mac und Käse, Mac und Käse, Makkaroni und Käse

Vorbereitungszeit: 20 Protokoll

Kochzeit: 40 Protokoll

Gesamtzeit: 1 Stunde

Portionen: 6

Kalorien: 480kcal

Autor: Alida Ryder

Zutaten

für die Soße

  • 100 g (½ Tasse) Butter
  • 1/2 Tasse Mehl
  • 4 Tassen Milch
  • ½ TL Muskatnuss
  • ½ TL Chiliflocken (Optional)
  • Prise Cayenne Pfeffer
  • Tassen Cheddar gerieben
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack

für die Tomatenschicht

  • 400 g (14 Unzen) ganze geschälte Tomaten
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Salz-

für den Mac und Käse

  • 500 g (1 lb) Pasta Ihrer Wahl gekocht + 1 Tasse Kochwasser reserviert
  • 8 reife Tomaten in 1/2 cm Scheiben geschnitten
  • 1/2 Tasse Basilikumpesto
  • Tassen fior di latte oder anderer Mozzarella Ihrer Wahl

Anleitung

  • Um die Sauce zuzubereiten, schmelzen Sie die Butter in einem Topf, fügen Sie das Mehl hinzu und verquirlen Sie die Mehlschwitze.

  • Die Milch langsam unterrühren, bis sie vollständig eingearbeitet ist.

  • Drehen Sie die Hitze herunter, fügen Sie die Muskatnuss hinzu und lassen Sie die Sauce 10 Minuten lang leicht köcheln.

  • Drehen Sie die Hitze herunter, fügen Sie den Käse, das Salz und den Pfeffer hinzu und rühren Sie, bis der Käse geschmolzen ist.

  • Mischen Sie die Sauce mit den Nudeln und fügen Sie etwas Kochwasser hinzu, falls die Sauce zu dick ist.

  • Den Backofen auf 200 ° C vorheizen.

  • Für die Tomatenschicht Salz und Zucker zu den Tomaten geben und mit einem Stabmixer glatt rühren. Gießen Sie den Boden einer ofenfesten Schüssel ein.

  • Die Hälfte der Nudeln in die Schüssel auf die Tomaten geben und die Hälfte der Tomatenscheiben und des Käses darüber geben. Dollop auf dem Basilikum-Pesto.

  • Top mit den restlichen Nudeln.

  • Die restlichen Tomaten und den Käse darüber geben und in den Ofen geben.

  • 20-25 Minuten backen, bis die Tomaten leicht geröstet sind und der Käse geschmolzen und goldbraun ist.

  • Aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren 5 Minuten ruhen lassen.

Ernährung

Kalorien: 480kcal | Kohlenhydrate: 42G | Protein: 24G | Fett: 24G | Gesättigte Fettsäuren: 10G | Cholesterin: 51mg | Natrium: 1009mg | Kalium: 732mg | Ballaststoff: 5G | Zucker: 9G | Vitamin A: 2490IU | Vitamin C: 28.6mg | Kalzium: 579mg | Eisen: 2.3mg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *