Healthy&Recipes

Kartoffelrollen

Kartoffelröllchen sind eine neue Variante eines alten Favoriten – des Brötchens. Weich, zäh, butterartig und mit dieser zusätzlichen Magie, die Sie nur durch das Hinzufügen von Kartoffelpüree erhalten können, werden diese Kartoffelröllchen bald zu Ihrer neuen Beilage für den ganzen Urlaub.

Wenn du alles Kartoffel liebst, dann wirst du auch meine lieben Instant Pot Ofenkartoffeln, Im Ofen geröstete Dillkartoffeln, oder mein Firmenkartoffeln.

Kartoffelröllchen | rabell.uk

Dieser Beitrag wird von Bob Evans gesponsert. Alle Meinungen sind meine eigenen.

Es ist kein Geheimnis, dass ich die Feiertage im Kopf habe. Kaum war Halloween fertig, ging ich in den Laden und fing an, Weihnachtsdekorationen zu kaufen. Zumindest habe ich so lange gewartet, oder? Ich meine, schneiden Sie ein Mädchen etwas locker. Ich werde jedoch erst nach Thanksgiving mit der Weihnachtsdekoration beginnen. Meiner Ansicht nach.

Diese Jahreszeit macht aber so viel Spaß, nicht nur für das rot-grüne Schnickschnack, sondern auch für das Essen. Unmengen von Nahrungsmitteln. Von deiner Hauptgang zu deinem Seiten, und von Frühstück zu NachspeisenEs gibt nur eine verrückte Menge an Essen, über das man nachdenken und das man kreieren und planen kann.

Kartoffelröllchen | rabell.uk

Persönlich mische ich in unserem Haus gerne traditionelle Lebensmittel mit neueren Gerichten oder probiere auch neue Gerichte aus. Nimm die Rolle. Eine Rolle, ist eine Rolle, ist eine Rolle, richtig? Falsch! Es gibt sooo viele verschiedene Einstellungen für ein Brötchen, dass es Ihnen den Kopf verdrehen würde.

Nehmen Sie zum Beispiel meine neue Lieblingsrolle: die Kartoffelrolle. Anstatt nur Mehl in der Rolle zu verwenden, ersetzen Sie einen Teil davon durch Kartoffelpüree. Verrückt, oder? Ja – Verrückt lecker, hauptsächlich wegen Bob Evans Original Kartoffelpüree. Wenn Sie etwas Cremiges und Butteriges nehmen und es zu einer Teigmischung hinzufügen, die bereits butterartig und locker ist, was bekommen Sie dann? Du hast es erraten! Ein unterhaltsames Brötchen für den Urlaub, das die weichste, flauschigste und butterartigste Brotseite ist, die Sie sich jemals erträumen konnten.

Kartoffelröllchen | rabell.uk

WIE MACHEN SIE KARTOFFELROLLEN?

Das Zubereiten von Kartoffelröllchen ist so einfach wie das Zubereiten von Brötchen und mit Bob Evans Original Mashed Potatoes noch einfacher.

Das erste, was Sie tun möchten, ist, Hefe in warmem Wasser aufzulösen, um sie zu aktivieren. Sobald alles aufgelöst ist, fügen Sie Milch, Butter, Öl, Zucker, Ei und Bob Evans Original Mashed Potatoes hinzu. Mischen Sie alle Zutaten zusammen, bis sie gut und kombiniert sind. Fügen Sie der Mischung Salz, Backpulver, Backpulver und etwas Mehl hinzu, um den Teig weich und geschmeidig zu machen.

Als nächstes den Teig auf eine bemehlte Oberfläche geben und den Knetvorgang starten. Sie möchten den Teig nur so lange kneten, bis er glatt und elastisch wird. Dies dauert etwa 6 bis 8 Minuten. Sobald es geknetet ist, legen Sie den Teig in eine leicht gefettete Schüssel und drehen Sie ihn um, um sicherzustellen, dass alle Seiten gefettet sind. Decken Sie die Schüssel mit einem Handtuch ab und lassen Sie sie etwa eine bis anderthalb Stunden lang oder bis sie sich verdoppelt hat, an einem warmen Ort aufgehen.

Kartoffelröllchen | rabell.uk

Nehmen Sie das Handtuch vom Teig und schlagen Sie den Teig mit den Fäusten vorsichtig wieder nieder. Den Teig auf eine leicht bemehlte Oberfläche legen und in zwei Hälften teilen. Decken Sie eine Hälfte des Teigs ab und legen Sie ihn beiseite. Nimm die andere Hälfte und mache 16 gleich große Bälle. Fügen Sie die Kugeln zu einem gefetteten Backblech in einem Abstand von etwa 5 cm hinzu. Machen Sie dasselbe mit dem Teig, den Sie bedeckt hatten. Decken Sie das gefettete Backblech (oder die gefetteten Backbleche) ab und lassen Sie die Brötchen wieder aufgehen, bis sie sich verdoppelt haben. Dies dauert weitere 30 Minuten.

Während der Teig aufgeht, können Sie den Ofen auf 375 Grad vorheizen. Nehmen Sie die Handtücher / Abdeckungen von den Brötchen und backen Sie sie 15 bis 18 Minuten lang oder bis sie goldbraun sind. Ziehen Sie sie aus dem Ofen, bürsten Sie sie mit geschmolzener Butter und servieren Sie!

Kartoffelröllchen | rabell.uk
WIE KÖNNEN SIE KARTOFFELROLLEN ANPASSEN?

  • Um eine Knoblauch-Kräuter-Version dieser Kartoffelröllchen herzustellen, rühren Sie gehackten Knoblauch und italienisches Gewürz in die geschmolzene Butter, wenn Sie nach dem Backen zum Bürsten bereit sind.
  • Machen Sie käsige Kartoffelröllchen, indem Sie am Ende von Schritt 1 eine Tasse geriebenen Cheddar (oder einen anderen Ihrer Lieblingskäse) zum Teig geben.
  • Machen Sie die Brötchen süß, indem Sie sie mit geschmolzener Butter bestreuen und eine Mischung aus Zimt und Zucker darüber streuen.
  • Wenn Sie möchten, dass die Brötchen eher auseinandergezogen werden, lassen Sie sie beim Kochen berühren. Sie erheben sich zusammen und haben nur knusprigere Oberseiten, während die Unterseite und die Seiten weich und zart bleiben.
  • Fügen Sie der Mischung eine Ihrer Lieblingskräuterkombinationen hinzu. Schnittlauch, Basilikum, Salbei, Rosmarin und Oregano kommen mir in den Sinn. Kräuter mit Käse und / oder Knoblauch mischen oder mit der geschmolzenen Butter bestreichen.

Mit diesen Kartoffelröllchen und etwas Hilfe von Bob Evans Original KartoffelpüreeSie müssen keine Angst mehr vor dem Brotbacken haben!

Kartoffelröllchen | rabell.uk

Kartoffelrollen

Kartoffelröllchen sind eine neue Variante eines alten Favoriten. Weich, zäh, butterartig und mit dieser zusätzlichen Magie können Sie nur Kartoffelpüree hinzufügen.

  • 1 Packung (1/4 Unze) aktive Trockenhefe
  • 1/4 Tasse sehr warmes Wasser
  • 1 3/4 Tasse sehr warme Milch
  • 1/4 Tasse Butter, weich
  • 1/4 Tasse Öl
  • 6 Esslöffel Zucker
  • 1 großes Ei
  • 1/2 Tasse Bob Evans Original Kartoffelpüree, warm
  • 1 1/2 Teelöffel Salz-
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backsoda
  • 6 Tassen Mehl
  • 1/4 Tasse geschmolzene Butter
  • In einer großen Schüssel Hefe im warmen Wasser auflösen. Fügen Sie Milch, Butter, Öl, Zucker, Ei und Bob Evans Original Kartoffelpüree hinzu und mischen Sie gut. Salz, Backpulver, Backpulver und gerade genug Mehl einrühren, um einen weichen Teig zu bilden.

  • Den Teig auf eine bemehlte Oberfläche geben. Kneten Sie bis glatt und elastisch (6-8 Minuten). In eine leicht gefettete Schüssel geben und einmal umdrehen, um die gesamte Teigoberfläche einzufetten. Mit einem Handtuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 1-1 1/2 Stunden gehen lassen, bis sich die Größe verdoppelt hat.

  • Den Teig ausstanzen. Auf eine leicht bemehlte Oberfläche geben. In zwei Hälften teilen und eine Hälfte des Teigs bedecken. Formen Sie die andere Hälfte zu 16 gleich großen Kugeln. Legen Sie Teigbällchen auf gefettete Backbleche im Abstand von mindestens 5 cm. Mit dem restlichen Teig wiederholen, abdecken und bis zur Verdoppelung gehen lassen (ca. 30 Minuten).

  • Backofen auf 375 Grad vorheizen. Brötchen unbedeckt 15-18 Minuten goldbraun backen, mit zerlassener Butter bestreichen und servieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *