Healthy&Recipes

Argentinisches Chimichurri-Rezept

Argentinischer Chimichurri Sauce ist eine wunderbare Möglichkeit, Ihre Gewürzroutine zu mischen. Diese Sauce ist gleichzeitig zitrisch, säuerlich, garlicky, herby und ein bisschen scharf und eignet sich hervorragend als Marinade oder Belag für Hühnchen, Steak, Fisch oder Schweinefleisch sowie für Kartoffeln und Gemüse.

Weitere Saucen und Dips finden Sie in meinen Rezepten für Gegrillte Wurst-Dip-Saucen, Sticky Finger Sauce, Cheesy Marinara Sauce, und Tzatziki Sauce.

Argentinisches Chimichurri Hühnchen Rezept einfaches gesundes Hühnchen Abendessen Rezept | rabell.uk

Ich bin All-in auf Chimichurri-Sauce Jungs. Ich hatte es zum ersten Mal in einem argentinischen Restaurant während einer kleinen Reise über die Feiertage und ich kann nicht aufhören darüber nachzudenken! Ich möchte es auf all meinen Fleischgerichten, meinen Kartoffeln, meinem Gemüse, meinen Sandwiches, meinen Wraps, meinen Eiern, als Salatdressing, als Dip … zum Teufel vielleicht sogar über meinem Eis, ich bin so zuversichtlich in meiner Liebe zu Chimichurri.

Chimichurri macht jedoch nicht nur Spaß zu tippen und zu sagen. Es ist auch voll mit einigen meiner Lieblingskräuter (Koriander, Petersilie), Gewürzen (Knoblauch, Salz, italienische Gewürze, rote Pfefferflocken), Olivenöl und gerade genug Rotweinessig, um ihm das leeetle bisschen Tang zu geben, das gerade macht es komplett aus irgendeinem Grund.

Also Freunde, trittst du nicht meinem Chimichurri-Fanclub bei? Ich verspreche, ich lasse Sie alle rein und wir werden eine köstliche, fabelhafte Zeit haben, in der wir alle Dinge in dieser erstaunlichen, exotischen (und dennoch völlig zugänglichen) Sauce ersticken.

WAS IST CHIMICHURRI SAUCE?

Chimichurri ist eine beliebte spanische „rohe“ Sauce, die sowohl für Marinaden als auch zum Kochen verwendet wird. Als Gewürz fügen Sie sie zu Ihren Gerichten hinzu. Obwohl es in Argentinien und Uruguay seinen Anfang nahm, hat sich seine Popularität auf der ganzen Welt verbreitet und zeigt sich in Restaurants, im Lebensmittelgeschäft und sogar auf einigen kleinen alten Bloggerseiten wie meiner.

Obwohl es sowohl eine grüne als auch eine rote Version gibt, ist dieses Rezept für die grünen Chimichurri. Die Zutaten sind hauptsächlich gehackte Petersilie und / oder Koriander, Knoblauch, Olivenöl und Gewürze. Einige Leute (ich) mögen es, rote Pfefferflocken hinzuzufügen, um es ein bisschen aufzupeppen, aber das ist nicht notwendig.

Sobald Ihre Sauce hergestellt ist, können Sie damit Fleisch oder Fisch marinieren, Protein vom Grill oder vom Herd streichen oder es als Dip oder Sauce auf der Seite servieren.

Argentinisches Chimichurri-Rezept einfach und lecker! | rabell.uk

WIE MACHEN SIE CHIMICHURRI-SAUCE?

Bereit dafür? So machen Sie diese köstliche argentinische Chimichurri-Sauce: Geben Sie alle Zutaten in einen Mixer oder eine Küchenmaschine und pulsieren Sie, bis sie glatt sind. Ta da!

Ernsthaft! Das ist es!

Sie können Ihre Chimichurri jedoch mit zwei verschiedenen Texturen haben, je nachdem, wie Sie sie mischen / verarbeiten. Sie können es wie in den Anweisungen beschrieben tun, oder Sie können einfach alles zusammen rühren und am Ende Ihr Öl hinzufügen. Dies ergibt eine klobigere / strukturiertere Sauce.

Wenn Sie eine Mischung aus Mischungen bevorzugen, können Sie auch alle Zutaten miteinander mischen und dann das Öl außerhalb des Mixers / der Küchenmaschine hinzufügen, um eine Kombination der beiden Methoden zu erhalten.

Ich sage, du solltest wahrscheinlich alle drei machen, am besten jetzt, und mich dann zu einem Geschmackstest einladen (oh, mach extra, denn ich werde alles essen).

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN PESTO UND CHIMICHURRI?

Pesto und Chimichurri klingen ungefähr gleich, oder? Grüne Sauce, hauptsächlich aus Kräutern, Knoblauch und Öl, die Sie nicht kochen müssen. Es gibt jedoch einige wesentliche Unterschiede.

Pesto ist ebenfalls leicht zuzubereiten, aber sein Hauptbestandteil ist Basilikum, während Chimichurris Hauptkraut Petersilie (und in meinem Fall Koriander) ist. Pesto fordert auch eine Käse- und Nusskomponente, typischerweise Parmesan und Pinienkerne. Chimichurri hingegen hat einen Essiganteil, Pesto dagegen nicht.

Pesto wird auch oft bei vielen verwendet Nudelgerichte, während Chimichurri als Marinade für Fleisch oder als Eiweißgewürz verwendet wird.

Argentinisches Chimichurri Hühnchen Rezept einfaches gesundes Hühnchen Abendessen Rezept | rabell.uk

Was die Leute über dieses argentinische Chimichurri-Rezept sagen

„Dies muss DIE beste Chimichurri-Sauce sein, die ich je probiert / probiert habe. Ich habe so viele mittelmäßige Rezepte ausprobiert, die essbar und gut genug waren, dies ist eine ganz andere Ebene des Göttlichen. Ich liebe die Einfachheit, Leichtigkeit und Frische dieses Rezepts – ein Muss und ein sicherer Hüter. Vielen Dank, vielen Dank für das Teilen! “ – Elaine

“Oh mein Gott! Ich bin froh, dass ich eine doppelte Charge gemacht habe … es ist unglaublich! Es wird ein Favorit sein “- Huntley

Argentinisches Chimichurri-Rezept

Argentinischer Chimichurri Sauce ist eine wunderbare Möglichkeit, Ihre Gewürzroutine zu mischen. Diese Sauce ist gleichzeitig zitrisch, säuerlich, garlicky, herby und ein bisschen scharf und eignet sich hervorragend als Marinade oder Belag für Hühnchen, Steak, Fisch oder Schweinefleisch sowie für Kartoffeln und Gemüse.

Stichwort Chimichurri, Steak

Chimichurri Sauce

  • 1/2 Tasse Koriander
  • 1/2 Tasse Petersilie
  • 1/2 Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Teelöffel Salz, oder nach Geschmack
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer, oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Knoblauch
  • 1/2 Teelöffel Italienische Gewürzmischung
  • 1/2 Teelöffel zerkleinerte rote Pfefferflocken
  • 1/3 Tasse Öl
  • 2 Esslöffel Rotweinessig oder Apfelessig
Macht etwa 2/3 Tasse Chimichurri. Ich bevorzuge den resultierenden Geschmack und die Textur der schriftlichen Methode – alle Zutaten in einer Küchenmaschine zu kombinieren und glatt zu mischen, jedoch traditionellere Chimichurri-Sauce wird einfach zusammen mit dem zuletzt eingerührten Öl gerührt. Eine Hybridversion kann hergestellt werden, indem alle Zutaten außer dem Öl gepulst werden und das Öl zuletzt eingerührt wird. Alle drei Variationen sind köstlich!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *