Healthy&Recipes

Easy Rotisserie Chicken Fried Rice

Abonnieren

Erhalten Sie alle unsere Rezepte KOSTENLOS!

Durch die Verwendung von Brathähnchen ist dieser gebratene Reis so einfach zuzubereiten. Es ist ein großartiges Rezept für ein Abendessen für geschäftige Nächte und garantiert rundum saubere Teller.

Einfacher gebratener Reis mit Brathähnchen

Gebratener Reis ist die Art von Mahlzeit, an die ich mich wende, wenn ich das Abendessen schnell fertig machen muss. Ich liebe diese Brathähnchenversion, weil so viel Arbeit für mich erledigt ist. Noch besser, wenn ich gekochten Reis fertig habe. Tatsächlich koche ich in letzter Zeit gerne die doppelte Menge Reis, die ich brauche, und lagere den Rest dann für Notfälle mit gebratenem Reis im Kühlschrank oder Gefrierschrank. Wenn Reis und Hühnchen gekocht sind, müssen Sie nur das Gemüse umrühren, eine köstliche Sauce hinzufügen und servieren. Das Abendessen blitzschnell!

Wie man gebratenen Hühnchenreis macht

  1. Hähnchen: Zerkleinern Sie ein im Laden gekauftes Brathähnchen und werfen Sie Haut und Knochen weg. Ich kaufe oft zwei oder drei Hühner, zerkleinere und friere sie ein, um das Kochen des Abendessens noch einfacher zu machen.
  2. Reis: Kochen Sie langkörnigen Reis (ich verwende sehr gerne Jasminreis) und lassen Sie ihn vollständig abkühlen, bevor Sie ihn in gebratenem Reis verwenden.
  3. Braten: Zwiebel, Sellerie, Karotten, rote Paprika und Knoblauch in einem heißen Wok anbraten, bis das Gemüse weich wird. Fügen Sie die gefrorenen Erbsen, das Brathähnchen und den Reis hinzu und rühren Sie die Pfanne noch ein oder zwei Minuten.
  4. Soße: Kombinieren Sie Sojasauce, Austernsauce, Sesamöl und Zitronensaft und gießen Sie sie dann über den Reis. Rühren Sie braten und passen Sie die Gewürze an, indem Sie bei Bedarf mehr Sojasauce hinzufügen, bevor Sie mit gehackten Frühlingszwiebeln (Frühlingszwiebeln) servieren.

Gebratener Hühnchenreis mit Brathähnchen.

Gemüse für gebratenen Reis

  • Zwiebel
  • Sellerie
  • Karotte
  • Knoblauch
  • Paprika
  • Gefrorene Erbsen
  • Maiskölbchen
  • Zuckerschoten
  • Grüne Bohnen
  • Brokkoliröschen
  • Chinakohl
  • Bok Choy / Pak Choy
  • Pilze

Vorwärts machen, einfrieren und aufwärmen

  1. Machen Sie weiter: Der Reis kann bis zu 3 Tage im Voraus hergestellt und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Kalter Reis eignet sich am besten für die Herstellung von gebratenem Reis. Der fertige gebratene Reis kann bis zu 3 Tage in luftdichten Behältern im Kühlschrank aufbewahrt werden. Dies ist ein großartiges Rezept für die Zubereitung von Mahlzeiten.
  2. Einfrieren: Lassen Sie den gebratenen Reis vollständig abkühlen und geben Sie ihn in gefrierfeste Behälter. Bis zu 3 Monate einfrieren. Im Kühlschrank auftauen lassen.
  3. Aufwärmen: Bei Verwendung von gefrorenem Wasser vollständig auftauen lassen. Den gebratenen Reis in einer heißen Pfanne / einem Wok oder in einer Mikrowelle erhitzen, bis er durchgeheizt ist.

Gebratener Hühnchenreis mit gehackten Frühlingszwiebeln.

Einfache Rezepte für das Abendessen

  1. Einfaches klebriges Ingwerhuhn
  2. Nudeln mit Basilikumcremesauce
  3. Einfache Kräuter-Zitronen-Hühnchen-Spieße
  4. 20 Minuten Honig Knoblauch Lachs

Gebratener Reis mit Brathähnchen

Durch die Verwendung von Brathähnchen ist dieser gebratene Reis so einfach zuzubereiten. Es ist ein großartiges Rezept für ein Abendessen für geschäftige Nächte und garantiert rundum saubere Teller.

Drucken
Stift
Bewertung

Kurs: Abendessen

Küche: amerikanisch

Stichwort: Hühnchen gebratener Reis, Hühnchen gebratener Reis Rezept, einfacher Hühnchen gebratener Reis

Vorbereitungszeit: 20 Protokoll

Kochzeit: 10 Protokoll

Gesamtzeit: 30 Protokoll

Portionen: 6

Kalorien: 297kcal

Autor: Alida Ryder

Zutaten

  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 2 Selleriestangen fein gewürfelt
  • 2 Möhren geschält und gewürfelt
  • 1 roter Pfeffer fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen
  • 3 Tassen zerkleinertes Brathähnchen (ungefähr 1 mittleres Huhn)
  • 4 Tassen kalt gekochter Reis
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Austernsauce
  • 1 TL Sesamöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • gehackte Frühlingszwiebeln / Frühlingszwiebeln

Anleitung

  • Erhitze einen großen Wok bei starker Hitze.

  • Zwiebel, Sellerie, Karotte und Paprika braten, bis das Gemüse weich wird. Ca. 5-7 Minuten.

  • Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn einige Sekunden lang, bevor Sie die Erbsen, das Huhn und den Reis hinzufügen.

  • Rühren braten für ein oder zwei Minuten.

  • Sojasuace, Austernsauce, Sesamöl und Zitronensaft mischen. Über den Reis gießen und weitere 1-2 Minuten braten.

  • Würzen und Gewürze anpassen.

  • Mit gehackten Frühlingszwiebeln garnieren.

Ernährung

Kalorien: 297kcal | Kohlenhydrate: 39G | Eiweiß: 21G | Fett: 6G | Gesättigte Fettsäuren: 1G | Cholesterin: 54mg | Natrium: 642mg | Kalium: 440mg | Ballaststoff: 3G | Zucker: 4G | Vitamin A: 4286IU | Vitamin C: 39mg | Kalzium: 43mg | Eisen: 1mg

Leserinteraktionen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *