Healthy&Recipes

Buffalo Mac und Cheese Cups

Buffalo Mac und Cheese Cups sind eine perfekte, mundgerechte Vorspeise für alle (und alle) Feiertagsversammlungen oder Tailgating-Partys. Dieses einfache Rezept lässt sich dank vorgefertigter Makkaroni und Käse noch einfacher zusammenstellen. Jeder Bissen ist die richtige Menge an Nudeln, Käse, Ranch Dressing und Büffelsauce.

Wenn Sie es lieben, wie ich kleine Häppchen zu machen, dann werden Sie auch meine BBQ Chicken Bites, meine Cheddar Jalapeno Pretzel Bites oder meine Spicy BBQ Korean Chicken Wings lieben.

Büffelmakkaroni und Käsebisse schließen auf Marmoroberfläche

Dieser Beitrag wird von Bob Evans gesponsert. Alle Meinungen sind meine eigenen.

Dieses Jahr fällt das große Spiel auf einen ganz besonderen Tag. Nein, nicht mein Geburtstag (aber danke, du bist sowieso der Beste, um mir einen Cupcake zu machen …), es ist eigentlich mein Hochzeitstag. Acht glorreiche Jahre Eheglück und acht glorreiche Jahre lustiger Traditionen, wie das Tailgating zu Hause mit einer Menge käsiger Vorspeisen, von denen mindestens eine immer büffelartig ist.

Ich liebe diese würzige Büffelsauce in Kombination mit einer coolen Ranch oder einem Gegenstück aus Blauschimmelkäse. Es ist mir egal, mit welchem ​​Fahrzeug ich die Aromen zu meinen Geschmacksknospen transportiere, aber wenn es um Käse geht: Mega-Bonuspunkte.

Büffelmakkaroni und Käse in Muffinform gebacken

WIE MACHEN SIE BUFFALO MAC UND KÄSEBECHER?

Diese Buffalo Mac- und Käsebecher sind so einfach zuzubereiten, dass Sie sich fragen werden, warum Sie nicht daran gedacht haben, Bob Evans Makkaroni und Käse als Abkürzung für all Ihre Urlaubs- und Tailgating-Festlichkeiten zu verwenden!

Das erste, was Sie tun müssen, ist, Ihren Ofen vorzuheizen, dann Ihre vertrauenswürdige Muffinform herauszuholen, alle Stellen mit Folienauskleidungen auszukleiden und dann die Auskleidungen einzufetten (Mac und Käse bleiben ansonsten haften).

Bereiten Sie die Bob Evans Makkaroni und den Käse gemäß den Anweisungen auf der Verpackung zu. Wenn es durchgeheizt ist, geben Sie es in eine Schüssel. Lassen Sie den Mac und den Käse etwas abkühlen, damit er beim Einrühren der anderen Zutaten (insbesondere des Eies) nicht zu kochen beginnt. Mac und Käse, Ranch Dressing, Büffelsauce, Panko, Ei und Käse unterrühren.

Rühren Sie alles gut um, um alle Zutaten miteinander zu kombinieren, und geben Sie die Mischung dann in Ihre gefettete und mit Folie ausgekleidete Muffinform. Pop es in den Ofen, um für 18-22 Minuten zu backen oder bis die Spitzen der Bisse anfangen zu bräunen. Nehmen Sie sie aus dem Ofen und lassen Sie sie 5-10 Minuten abkühlen, damit Sie sich nicht verbrennen und versuchen, ihre Köstlichkeiten sofort zu essen.

Um den Buffalo Mac und den Cheese Cups einen zusätzlichen Kick zu verleihen, träufeln Sie mehr Buffalo Sauce, Ranch oder beides darüber. Sie können sie auch mit Petersilie, Schnittlauch oder einem anderen Kraut Ihrer Wahl garnieren.

Bob Evans Mac und Käse auf Marmoroberfläche

WIE KANN ICH BUFFALO MAC UND KÄSEBEHÄLTER ANPASSEN?

Diese sind so wie sie sind großartig, aber wenn Sie sie (eine weitere) Stufe höher schlagen möchten, würde ich Folgendes tun.

  • Fügen Sie gekochten, zerbröckelten Speck oder Speckstücke zum Mac und Käse hinzu, während Sie die anderen Zutaten vor dem Backen einrühren.
  • Fügen Sie die Kräuter hinzu, die Sie vor dem Backen oben hineinlegen wollten.
  • Top mit mehr Käse! An mehr Käse ist nichts auszusetzen – verwenden Sie Cheddar, Colby Jack, Monterey Jack, Parmesan … welchen Käse Sie auch immer zur Hand haben oder am meisten lieben.
  • Fügen Sie Hühnchen in Dosen zu den Bissen hinzu (in kleine Stücke schneiden, falls nicht bereits geschehen). Über eine Tasse reicht schließlich, das sind nur Bissen!
  • Machen Sie einige Tassen noch heißer als andere, indem Sie vor dem Backen rote Pfefferflocken einrühren.
  • Wenn Sie keine Ranch mögen, können Sie stattdessen ein Blauschimmelkäse-Dressing hinzufügen.
  • Einige scharfe oder süße Jalapeno-Scheiben in Würfel schneiden und für einen noch heißeren Biss in die Mischung einrühren.

Wo werden Sie diese Buffalo Mac und Cheese Cups servieren? Besser noch, wann? Hört sich jetzt gut an, oder? Auch wenn Sie nicht alle Zutaten zur Hand haben, ist es einfach, Bob Evans Makkaroni und Käse direkt im Kühlbereich Ihres Lebensmittelladens zu finden. Nehmen Sie sich zwei Behälter und mischen Sie… in etwas mehr als einer halben Stunde könnten Sie diese Babys naschen! Oder fügen Sie es Ihrer Einkaufsliste hinzu, um es für die nächste Vorspeise zur Hand zu haben.

Buffalo Mac und Cheese Cups einfaches Vorspeisenrezept | rabell.uk

Buffalo Mac und Cheese Cups

Buffalo Mac und Cheese Cups sind eine perfekte, mundgerechte Vorspeise für alle (und alle) Feiertagsversammlungen oder Tailgating-Partys. Dieses einfache Rezept lässt sich dank vorgefertigter Makkaroni und Käse noch einfacher zusammenstellen. Jeder Bissen ist die richtige Menge an Nudeln, Käse, Ranch Dressing und Büffelsauce.

Stichwort gebackener Mac und Käse, Büffelmakkaroni und Käse, cremiger Mac und Käse, Mac und Käsetassen
Portionen 12 Makkaroni Tassen
  • 2 Bob Evans Makkaroni und Käse (normale Größe)
  • 1/4 Tasse Ranch Dressing, mehr zum Servieren
  • 1/4 Tasse Büffelflügelsauce, mehr zum Servieren
  • 1/2 Tasse Panko Brotkrumen
  • 1 großes Ei, geschlagen
  • 1/3 Tasse zerkleinerter scharfer Cheddar-Käse
  • 1/2 Teelöffel fein gehackte Petersilie zum Garnieren Optional
  • Den Backofen auf 425 Grad vorheizen, eine Muffinform mit Folien und Fett auslegen (ggf. zum Servieren Liner verwenden).

  • Bereiten Sie Bob Evans Makkaroni und Käse gemäß den Anweisungen in der Packung vor und geben Sie sie in eine mittelgroße Schüssel.

  • Ranch Dressing, Büffelsauce, Semmelbrösel, Ei und Käse einrühren.

  • Die Mischung aus Makkaroni und Käse in Muffinformen geben.

  • 18-22 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis die Spitzen anfangen zu bräunen. Vor dem Servieren 5-10 Minuten abkühlen lassen.

  • Die Büffelsauce und das Ranch-Dressing darüber träufeln und vor dem Servieren mit gehackter Petersilie garnieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *