Healthy&Recipes

Klassisches Bananenbrot

Abonnieren

Erhalten Sie alle unsere Rezepte KOSTENLOS!

Bananenbrot ist ein klassischer Familienfavorit. Überreife Bananen tragen zum intensiven Bananengeschmack und zur köstlich feuchten Krume bei.Klassisches Bananenbrot

Es muss schön sein, ein Bananenbrot zu sein. Jeder mag dich. Sogar die Leute, die Bananen wie Sie hassen. Und es ist so leicht zu verstehen, warum. Es gibt nur wenige Dinge, die so köstlich tröstlich sind, als ein Stück Butter zu essen. Die Sache ist jedoch, dass ich das Gefühl habe, dass meine Generation einfach nicht weiß, wie man ein gutes Bananenbrot backt. Die meisten unserer Mütter und so ziemlich alle unsere Großmütter kannten die Geheimnisse, aber diese Geheimnisse gingen auf dem Weg verloren. Ich bin hier, um alle meine Tipps zum Backen des perfekten, feuchten und intensiv bananenartigen Bananenbrotes zu teilen

Zutaten für Bananenbrot.

Wie macht man Bananenbrot?

Das Geheimnis des besten Bananenbrotes sind faule Bananen. Ja, du hast richtig gelesen. Eine leicht überreife Banane reicht nicht aus und bringt nicht einmal eine perfekt reife Banane mit nahe der Teig. Sie wollen Bananen mit so ziemlich komplett schwarzer Schale. Je schwärzer, desto besser. Und diese schwarze Haut wird wahrscheinlich zu einer ziemlich groben, matschigen, fast schleimigen Banane führen. Jetzt weiß ich, dass es nicht immer einfach ist, mit überreifen Zutaten zu arbeiten, aber stark zu sein und einfach weiterzumachen. Weil das Endergebnis es SO wert ist. Die Sache ist, dass wenn eine Banane altert und reift, der Zucker karamellisiert. Hier kommt der intensive Bananengeschmack her, nach dem wir suchen. Es ist so ziemlich so, als würde man seinem Teig Bananenessenz hinzufügen, ohne es zu müssen.

Wie reife ich Bananen für Bananenbrot?

Pop sie in den Gefrierschrank! Die Häute werden schwarz und wenn Sie sie auftauen, sind sie weich und matschig.

Zutaten benötigt

  • Sehr weiche Bananen
  • Mehl
  • Butter
  • Backpulver + Backpulver (obwohl ich dies nur mit Backpulver gemacht habe und es genauso gut funktioniert).
  • Eier
  • Vanille
  • Salz

Klassisches Bananenbrot mit Pantryklammern.

Anweisungen zum Lagern und Einfrieren

  1. Speicherung: Lassen Sie das gebackene Brot vollständig abkühlen. In Folie einwickeln und bis zu 2 Tage auf der Theke oder bis zu 5 Tage im Kühlschrank aufbewahren.
  2. Einfrieren: Dieses Brot gefriert unglaublich gut. Scheiben lassen sich gut einfrieren, da sie schnell auftauen und Sie nicht das gesamte Brot auftauen müssen. In dicke Scheiben schneiden, dann in Gefrierbeuteln einfrieren oder in eine doppelte Folienschicht einwickeln und bis zu 4 Monate einfrieren. Alternativ können Sie den gesamten Laib auf die gleiche Weise einfrieren und vor dem Schneiden und Servieren vollständig auftauen lassen.

Feuchtes und leckeres Bananenbrot.

Bananenbrot Rezepte

  1. Einfaches gesundes Bananenbrot
  2. Griechisches Joghurt-Bananenbrot
  3. Brown Sugar Zimt Bananenbrot
  4. Erdnussbutter wirbeln Bananenbrot
Klassisches Bananenbrot

Klassisches Bananenbrot

Bananenbrot ist ein klassischer Familienfavorit. Überreife Bananen tragen zum intensiven Bananengeschmack und zur köstlich feuchten Krume bei.

Drucken
Stift
Bewertung

Kurs: Frühstück, Snack

Küche: amerikanisch

Stichwort: Bananenbrot, Bananenbrot Rezept, Bestes Bananenbrot Rezept

Vorbereitungszeit: 10 Protokoll

Kochzeit: 45 Protokoll

Gesamtzeit: 55 Protokoll

Portionen: 10

Kalorien: 257kcal

Autor: Alida Ryder

Zutaten

  • ½ Tasse (125 g) Butter Zimmertemperatur
  • 1 Tasse (200 g) Zucker
  • 2 Eier
  • 6 Bananen (350 g) sehr weiche Bananen püriert
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Tassen (250 g) Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backsoda
  • 1 TL Salz-

Anleitung

  • Den Backofen auf 180 ° C vorheizen und einfetten und eine Kastenform in Standardgröße (ca. 20 cm x 12 cm / 9 “x 5”) mit Backpapier auslegen.

  • In der Schüssel eines Mixers Butter und Zucker zusammen schlagen, bis sie leicht und cremig sind. Fügen Sie die Eier einzeln hinzu und mischen Sie sie nach jeder Zugabe gut durch. Die Schüssel mit einem Gummispatel abkratzen.

  • Bananen einrühren. Zu diesem Zeitpunkt spaltet sich Ihr Teig und sieht geronnen aus. Seien Sie nicht beunruhigt, das Mehl wird das beheben.

  • Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie sie, bis sie gerade kombiniert sind.

  • Den Teig in die vorbereitete Kastenform geben und in den Ofen stellen.

  • 45 Minuten backen oder bis ein eingesetzter Spieß sauber herauskommt. Zur Hälfte mit Folie abdecken, um eine Überbräunung zu vermeiden.

  • Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen, bevor das Bananenbrot aus der Dose genommen wird.

  • In Scheiben schneiden und servieren.

Ernährung

Kalorien: 257kcal | Kohlenhydrate: 44G | Eiweiß: 5G | Fett: 7G | Gesättigte Fettsäuren: 2G | Cholesterin: 33mg | Natrium: 362mg | Kalium: 231mg | Ballaststoff: 3G | Zucker: 24G | Vitamin A: 64IU | Vitamin C: 2mg | Kalzium: 39mg | Eisen: 1mg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *