Healthy&Recipes

Chewy White Chocolate Cashewplätzchen

Chewy White Chocolate Cashewplätzchen sind dick, ultra-zäh (offensichtlich), superweich und benötigen KEINE Abkühlzeit! Warte was? Ja, ich habe es gesagt! Vom Mixer über den Ofen bis zum Mund in 20 Minuten flach! Süß, salzig, weich und soooooo lecker, dieser Keks wird bald zu Ihrer Lieblingsspeise.

Weitere Desserts mit dieser göttlichen süß-salzigen Kombination finden Sie in meinen Rezepten für Gesalzene Karamell gefüllte doppelte Schokoladenplätzchen, Gesalzene Karamell-Schokoladenkekse, und Gesalzene Karamell-Pekannuss-Haferflocken-Fudge-Riegel.

weißer Schokoladenkeks und Cashewkeks aus nächster Nähe

Ich denke, wir (hauptsächlich Sie) wissen alle, dass eine meiner Lieblingsgeschmackskombinationen die von süß und salzig ist. Was ist an dieser Combo, das mich nur zum Sabbern bringt, wenn ich nur darüber nachdenke? Gibt es noch jemanden da draußen, der nicht genug von diesem perfekten Geschmacksduo bekommen kann?

Und obwohl ich diese Kombination aus gesalzenem Karamell oder gesalzener Schokolade sehr gut liebe, verwende ich auch gerne Nüsse, um das Salzige in der Süßigkeit hervorzuheben. Diesmal habe ich mich für Cashewnüsse entschieden, obwohl ich sicher bin, dass Mandeln, Walnüsse, Pekannüsse und Macadamianüsse normalerweise im Mittelpunkt stehen, wenn es darum geht, in Backwaren verwendet zu werden.

Aber Cashewnüsse fühlten sich hier genau richtig, besonders wenn sie mit dem Außenseiter der Schokoladensplitterwelt gepaart wurden. das ist richtig, der weiße Schokoladensplitter. Der Cashew hat einen milderen Geschmack als andere Nüsse und bleibt beim Backen nussig und dennoch weich. Er überwältigt die weiße Schokolade nicht, wie ich es bei Macadamia-Nüssen manchmal tun kann. Wie auch immer, das ist mein “hinter dem Rezept” -Gespräch für euch alle heute.

weiße Schokolade und Cashewkeks auf einer Tasse Milch

WELCHE ZUTATEN SIND IN WHITE CHOCOLATE CASHEW COOKIES?

Obwohl Sie möglicherweise keine weißen Schokoladenstückchen und Cashewnüsse herumliegen haben, haben Sie nach einem kurzen Ausflug in den Laden alle Zutaten, die Sie für die Herstellung dieser köstlichen gesalzenen Cashewkekse benötigen.

Du brauchst:

  • Mehl
  • Backsoda
  • Backpulver
  • Salz
  • Butter
  • Kristallzucker
  • brauner Zucker
  • Eier
  • Vanilleextrakt
  • Weiße Schokoladenstückchen
  • Gesalzene Cashewstücke

weiße Schokoladenkekse mit Cashewnüssen auf einem Backblech

WIE MACHEN SIE CHEWY WHITE CHOCOLATE CASHEW COOKIES?

Bevor Sie mit dem Mischen beginnen, heizen Sie den Ofen auf 375 Grad vor und fetten Sie ein Backblech leicht ein oder legen Sie ein Back- oder Backblech mit Pergamentpapier oder einer Antihaft-Backmatte aus.

Dann können Sie diese herrlich leckeren zusammenschlagen weiße Schokoladen-Cashew-Kekse. Nehmen Sie zuerst eine mittelgroße Schüssel heraus und verquirlen Sie Mehl, Backpulver und Salz.

In einer anderen Schüssel oder in Ihrer Standmixer-Schüssel die Butter und beide Zucker cremig rühren. Eier und Vanille unter die Butter-Zucker-Mischung mischen.

Als nächstes fügen Sie die trockenen Zutaten zu den feuchten Zutaten hinzu und mischen, bis sie gerade kombiniert sind. Die weißen Schokoladenstückchen und die Cashewstücke einrühren (mit einem Löffel, nicht mit dem Schläger). Verwenden Sie eine große Keksschaufel oder eine Eisschaufel, um den Teig in Hügel auf Ihrem Backblech zu schaufeln. Lassen Sie zwischen jedem Teighaufen etwa 5 cm Abstand, damit sie sich etwas ausbreiten können.

Legen Sie sie in den Ofen und backen Sie sie etwa 9 bis 11 Minuten lang, bis sie an den Rändern anfangen zu bräunen. Nachdem Sie sie herausgenommen haben, lassen Sie sie weitere 5-10 Minuten in der Pfanne abkühlen, bevor Sie sie zum vollständigen Abkühlen auf einen Rost legen. Wiederholen Sie dies mit dem Rest des Teigs, bis Sie fertig sind. Versuchen Sie, nicht nur einen direkt aus dem Ofen zu essen – Betcha kann nicht!

weißer Schokoladenkeks und Cashewkeks aus nächster Nähe

WIE LAGERN SIE CHEWY WHITE CHOCOLATE CASHEW COOKIES?

Wenn Sie noch Kekse haben, können Sie diese bis zu einer Woche oder bis zu 10 Tage im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter auf der Theke aufbewahren. Sie können die gebackenen Kekse (sobald sie vollständig abgekühlt sind) auch in einem luftdichten Behälter einfrieren.

Alternativ können Sie den Teig herstellen und für die spätere Verwendung bis zu 3 Monate einfrieren.

Ändert das Pergamentpapier die Backzeit?

Wenn Sie anstelle einer Backmatte Pergamentpapier verwenden, ändert sich die Backzeit des Kekses nicht. Es verhindert, dass es sowohl am Boden als auch ohne Bräunung bräunt. Wenn Sie also diesen schönen braunen Boden haben möchten, verlängern Sie die Garzeit um ein oder zwei Minuten (oder stellen Sie die Pfanne für ein oder zwei Minuten näher an den unteren Rost), um sie zu bräunen.

Kekse und Milch

WAS SIND DIE GESUNDHEITSVORTEILE DES ESSENS VON CASHEW-NÜSSEN?

Ich fühle mich nur ein wenig albern, wenn ich über die gesundheitlichen Vorteile des Verzehrs von Cashewnüssen IN EINEM COOKIE spreche. Aber hey, sie sind gut für dich, egal für welches Lieferfahrzeug du dich entscheidest, oder?

Cashewnüsse sind ernährungsphysiologisch ungefähr gleich wie andere Nüsse. Sie sind reich an Fett, aber auch eine gute Quelle für Magnesium, Zink, Vitamin E, C und B sowie Folsäure und andere Mineralien.

Sie sind etwa 10% fettreicher als andere Nüsse, aber sie sind immer noch gut in Maßen, wie ich immer sage. Eine Portionsgröße von Cashewnüssen beträgt ungefähr 18 ganze Nüsse, was 1 Unze entspricht.

weiße Schokolade und Cashewkeks auf einer Tasse Milch

Chewy White Chocolate Cashewplätzchen

Chewy White Chocolate Cashewplätzchen sind dick, ultra-zäh (offensichtlich), superweich und benötigen KEINE Abkühlzeit! Warte was? Ja, ich habe es gesagt! Vom Mixer über den Ofen bis zum Mund in 20 Minuten flach! Süß, salzig, weich und soooooo lecker, dieser Keks wird bald zu Ihrer Lieblingsspeise.

Stichwort zähe Cashewkekse, gesalzene Cashewkekse, weiße Schokoladen-Cashewkekse
  • 3 Tassen Mehl
  • 1 Teelöffel Backsoda
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz-
  • 1 Tasse Butter bei Raumtemperatur
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1 Tasse brauner Zucker, verpackt
  • 2 Große Eier
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 1/2 Tassen weiße Schokoladenstückchen
  • 2/3 Tasse gesalzene Cashewstücke
  • Den Ofen auf 375 Grad vorheizen und ein Backblech ODER eine Linie mit Pergament oder einer Backmatte sehr leicht einfetten.

  • In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver, Backpulver und Salz verquirlen.

  • In einer großen Schüssel Butter und Zucker cremig rühren.

  • Eier und Vanille untermischen.

  • Fügen Sie trockene Zutaten zu nassen Zutaten hinzu und mischen Sie, bis sie gerade kombiniert sind.

  • Schokoladenstückchen und Cashewstücke einrühren.

  • Verwenden Sie eine große Keksschaufel (ich verwende tatsächlich eine Eisschaufel), um den Keksteig in Hügel zu schaufeln, und ordnen Sie ihn auf Ihrem vorbereiteten Backblech in einem Abstand von mindestens 2 bis 3 Zoll an.

  • 9-11 Minuten backen, bis die Kekse an den Rändern anfangen zu bräunen. Lassen Sie die Pfanne 5-10 Minuten abkühlen, bevor Sie sie zur vollständigen Abkühlung auf einen Rost legen.

  • Wiederholen Sie mit dem restlichen Keksteig. Bis zu 1 Woche in luftdichten Behältern aufbewahren (obwohl sie es nicht so lange schaffen, ohne gegessen zu werden – sagen Sie es einfach).

Pro-Tipp: Für schöne Kekse reservieren Sie etwa eine halbe Tasse Schokoladenstückchen und legen Sie sie kurz vor dem Backen einzeln auf die Kekshügel.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *