Decoration

21 moderne Küchenideen, die jeder Hauskoch sehen muss

Modernes Küchendesign-Mit ihren minimalen Schränken, neutralen Farbkombinationen sowie Metallakzenten haben diese modernen Kochbereiche eine subtile Schönheit, die niemals aus der Mode kommen wird. Sie mischen Elemente des modernen Layouts mit anderen Stilen, einschließlich traditioneller und auch industrieller, für einen Look, der sowohl vorhanden als auch glatt, jedoch nicht steril ist

Ein Hauch von Schatten – ob auf den Möbeln, in einer Schale mit frischem Obst oder in einer Vase mit Blüten – sorgt dafür, dass sich diese modernen Kochbereichslayouts immer noch sehr warm und einladend anfühlen, ebenso wie riesige Fenster, die den Raum hereinlassen Sonnenlicht, eine architektonische Leuchte oder ein starkes Kunstwerk oder Dekor.

Jeder dieser 21 Küchenbereiche aus dem AD-Archiv ist eine Lektion in Zurückhaltung, von einem kühnen Manhattan-Raum von Jamie Drake bis zu einem gestochen scharfen weißen Layout in Madrid von Isabel López-Quesada.

Nur ein paar attraktive Accessoires (und auch keine Unordnung) in den Regalen sowie auf den Arbeitsplatten lassen den intelligenten Materialmix – und auch das heutige Abendessen – erstrahlen. Klicken Sie sich durch, um Vorschläge für die Gestaltung moderner Küchenbereiche zu sehen, die Design und Funktion für einen Raum kombinieren, der fortschrittlich und dennoch einladend ist.

1. Bunt und vielseitig


Die unterhaltsame Mischung aus Farbtönen und großartigem Dekor in diesem Kochbereich (denken Sie an diese Globus-Kollektion!) Schafft ein skurriles, aber zusammengezogenes Ambiente.

2. Perfekte Mischung

Diese Küche ist eine Forschungsstudie zum Musterspiel, von der gewebten Leuchte über Holzstangenkot bis hin zum markanten Backsplash.

3. Modern und luftig


Ein ganz in Weiß gehaltener Küchenbereich sieht vor einer malerischen Küstenkulisse spektakulär aus.

4. Ganz weiß


Das monochromatische Thema gepaart mit aufgedeckten Töpfen und Pfannen verleiht diesem Kochbereich ein künstlerisches, kommerzielles Gefühl.

5. Neon Touch


Sie werden es vielleicht nicht glauben, aber ein Kochbereich in der Kombüse kann farbenfrohe Schränke vollständig verwalten.

6. Das Beste aus beiden Welten


Das heißt, Edelstahl und Holz können nicht gut spielen? Dieser luftige Küchenbereich zeigt, dass sie großartige Freunde sein können.

7. Kleinigkeiten


Schatten-Dashboards im gesamten Küchenbereich sorgen für Lebendigkeit, ohne sie zu übertreiben. Diese luftige, samtige Küche ist voller überraschender Details, doch das scharfe Auge des Designers für Änderungen stellt sicher, dass der Bereich faszinierend und nicht überwältigend ist.

8. Glasmalerei Appell


Graugrüne Akzente aus Marmor verleihen diesem Küchenbereich in Sarah Richardsons Cottage am See ein ruhiges, beruhigendes Gefühl.

9. Kleine Berührungen


Mit Messingakzenten und nicht traditioneller Pendelleuchte verleiht dieser bezaubernde Küchenbereich einen Hauch von High-End-Attraktivität.

10. Cleverer Durchgang


Ein familienfreundliches Häuschen entdeckte das Mittel zum Kochen, während es die Jugendlichen betrachtete. Das Heimfenster zwischen Wohnzimmer und Esszimmer teilt den Raum und bewahrt gleichzeitig das luftige Gefühl der Residenz.

11. Bewährtes Dekor


Vermeiden Sie kurzfristige Trends und wählen Sie klassische Akzente und auch Oberflächen. Unten ähneln Schiffswände dem Rest der Atmosphäre des Hauses an der Küste, während dunkle Küchentheken zukünftige Schäden verbergen.

12. Unterhaltungszone


Maximieren Sie den Küchentischbereich mit einem integrierten Buffet entlang einer kahlen Wand. Nutzen Sie es als Angebot sowie als Speicherplatz, indem Sie schlanke Oberschränke als Konsole einrichten.

13. Hoher Tisch


Mit viel Stauraum präsentiert ein Bauernkochbereich eher einen rustikalen Tisch als eine traditionelle Insel. Wenn die Vorbereitungszeit abgelaufen ist, schnappen Sie sich einen Hocker für eine informelle Mittagspause.

14. Herausragender Backsplash


Grafikfliesen bilden einen hübschen Hauptfokus in einem Küchenbereich einer Strandresidenz. Mischen Sie skulpturale Informationen wie Torbogenvermittler sowie Töpferwaren, um die Grundregale zu verbessern.

15. Stufenregale


Stellen Sie für eine schnelle Anpassung des Dekors Halterungen in einem ehemaligen Totraum auf. Sie sind weniger groß als Schränke, bieten jedoch zusätzlichen Stauraum für Ihre süßesten Gläser.

16. Kohäsive Oberflächen


Bewegen Sie den Mauszeiger über die Layoutoptionen in die angrenzenden Bereiche. In einem familienfreundlichen Cottage spiegelt der Messingschrank das Halskettenlicht des Esszimmers wider und zieht alles zusammen.

17. Sitzplätze in der Bar


Bewegen Sie die Party aus dem Wohnzimmer in die Küche. Bequeme und auch stilvolle Vintage-Fäkalien laden zum Verweilen in einem Haus in Florida ein.

18. Multitasking-Tabelle


Platzieren Sie Ihren winzigen Bereich sowohl als Kochbereich als auch als Esszimmer. Stellen Sie Hocker unter eine Insel, auf der Vorbereitungsarbeiten und Dinnerpartys durchgeführt werden können. Die Besitzer dieses kleinen Brooklyn beheimateten Eisenbeine zu einer Platte aus Metzgerblock für eine flexible Oberfläche.

19. Neutrale kühlen


Benutzerdefinierte Schränke sind viel mehr verfügbar als Sie annehmen. In diesem eleganten Raum werden IKEA-Schränke in zwei Farben verwendet, die sich perfekt in die Wandflächen und den Boden einfügen.

20. Passende Teppiche


Füllen Sie den Boden rund um die Insel mit entspannenden Teppichen, die sowohl die Füße als auch das Auge schonen. Eine Reihe von Hanfteppichen verbindet diese Strandküche mit dem Rest der Residenz in New Jersey.

21. Bequeme Bank


Eine entspannende Kabine besiegt Kot für jeden Tag. Schmiede eine enge Ecke in der Mitte des Raumes, indem du eine Plüschbank in Inselhöhe hochziehst. Das Sonntagsfrühstück wurde einfach viel besser.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *