Healthy&Recipes

General Tsos Huhn

Abonnieren

Erhalten Sie alle unsere Rezepte KOSTENLOS!

Knuspriges Brathähnchen in einer süßen, aromatischen Sauce macht das Hähnchenrezept von General Tso zu einem atemberaubenden Abendessen, das jeder lieben wird.

General Tsos Huhn mit Reis und Brokkoli

Was ist General Tsos Huhn?

Wenn Sie nicht in den USA leben, wissen Sie (wie ich) möglicherweise nicht, dass das Hühnchen von General Tso ein kultiges chinesisches Gericht zum Mitnehmen ist. Knuspriges Brathähnchen wird in eine süße, klebrige Sauce geworfen. Laut Wikipedia: “Das Gericht ist nach Zuo Zongtang, einem Staatsmann und Militärführer der Qing-Dynastie, benannt, obwohl weder eine Verbindung zu ihm bekannt ist, noch ist das Gericht in Hunan, Zuos Heimatprovinz, bekannt.”

Zutaten benötigt

Das vollständige Rezept + Mengen finden Sie in der Rezeptkarte unten.

  • Hähnchen. Hähnchenbrust oder Hähnchenschenkelfleisch ohne Knochen können verwendet werden.
  • Eier.
  • Maisstärke (auch Maismehl genannt).
  • Sojasauce.
  • Reisessig / Schwarzer Essig.
  • Austernsauce.
  • Hoisin Soße.
  • Ganze getrocknete Chilischoten in kochendem Wasser eingeweicht. (Optional können Chiliflocken auch verwendet oder ganz weggelassen werden.)
  • Knoblauch + Ingwer.
  • Zucker

General Tsos Huhn

Wie man das Huhn von General Tso macht

  1. Bereiten Sie das Huhn vor: Das Huhn in mundgerechte Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Fügen Sie dem Huhn Eier und Sojasauce hinzu und massieren Sie das Huhn ein. Maisstärke in eine separate Schüssel geben und mit einer Prise Salz würzen. Das Huhn einige Stücke auf einmal mit der Maisstärke bestreichen, um sicherzustellen, dass das Huhn gut überzogen ist.
  2. Braten Sie das Huhn: Erhitzen Sie ein paar Zoll (ca. 5-10 cm) Öl in einer tiefen Pfanne oder einem Topf. Das Huhn in Portionen goldbraun und knusprig braten. Mit einem geschlitzten Löffel entfernen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  3. Machen Sie die Sauce: Kombinieren Sie Sojasauce, Hoisinsauce, Austernsauce, Reisessig, Ingwer, Knoblauch, ganze getrocknete Chilischoten (optional), Zucker und Wasser. In einer großen Pfanne zum Kochen bringen und kleben, dann das Huhn hinzufügen und gut umrühren. Mit Reis / Nudeln und Gemüse Ihrer Wahl servieren.

Serviervorschläge

  1. Gedämpfter Reis / Nudeln.
  2. Leicht würziger gerösteter Knoblauchbrokkoli
  3. Sautierte Grüns wie Grünkohl / Bok Choy / grüne Bohnen.

Knusprig frittiertes Hühnchen

Besser als zum Mitnehmen Rezepte

  1. Süßes und klebriges Orangenhähnchen
  2. Einfaches Teriyaki-Huhn
  3. Hühnchen-Döner mit leichtem Fladenbrot
  4. Einfacher gebratener Reis mit Brathähnchen
  5. Einfaches klebriges Ingwerhuhn
General Tsos Huhn

General Tsos Huhn

Knuspriges Brathähnchen in einer süßen, aromatischen Sauce macht das Hähnchenrezept von General Tso zu einem atemberaubenden Abendessen, das jeder lieben wird.

Drucken
Stift
Bewertung

Kurs: Abendessen

Küche: amerikanisch

Stichwort: General Tso Huhn, General Tso Huhn, General Tso Huhn Rezept

Vorbereitungszeit: 20 Protokoll

Kochzeit: 30 Protokoll

Gesamtzeit: 50 Protokoll

Portionen: 6

Kalorien: 322kcal

Autor: Alida Ryder

Zutaten

  • 500 G Hühnerbrust / Hähnchenschenkel ohne Knochen gewürfelt
  • 2 Eier
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 2` Tassen Maisstärke
  • Prise Salz

für die Soße

  • ¼ Tasse Sojasauce
  • 2 Esslöffel Reisessig / schwarzer Essig
  • 2 Esslöffel Austernsauce
  • 1 Esslöffel Hoisin Soße
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 2 TL Knoblauch zerquetscht
  • 1 TL Ingwer zerquetscht
  • 1 Tasse Wasser
  • 3-4 getrocknete Chilis (optional: Verwenden Sie stattdessen 1 TL Chiliflocken) 5 Minuten in kochendem Wasser eingeweicht und dann abtropfen lassen

Anleitung

  • Erhitze genug Öl, um das Huhn in einer tiefen Pfanne oder einem Topf zu braten.
  • Legen Sie das gewürfelte Huhn in eine Schüssel und fügen Sie die Eier und Sojasauce hinzu. Zusammen einmassieren, bis das Huhn überzogen ist.
  • Die Maisstärke und eine Prise Salz in eine Schüssel geben und mischen. Das Huhn stückweise bestreichen, die Maisstärke in das Huhn drücken und sicherstellen, dass jedes Stück gut bedeckt ist.
  • Braten Sie das Huhn in Chargen, bis es goldbraun, knusprig und durchgegart ist. Mit einem geschlitzten Löffel entfernen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Alle Saucenbestandteile in einer Pfanne vermischen und zum Kochen bringen. Kochen Sie bis reduziert und klebrig, dann fügen Sie das Huhn hinzu. Zusammen werfen und servieren.

Ernährung

Kalorien: 322kcal | Kohlenhydrate: 48G | Eiweiß: 22G | Fett: 4G | Gesättigte Fettsäuren: 1G | Cholesterin: 108mg | Natrium: 1206mg | Kalium: 362mg | Ballaststoff: 1G | Zucker: 7G | Vitamin A: 104IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 18mg | Eisen: 1mg

Leserinteraktionen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *