Healthy&Recipes

Einfacher Mandel-Apfel-Streusel

Abonnieren

Erhalten Sie alle unsere Rezepte KOSTENLOS!

Eine Schicht Marmeladenäpfel mit einem knusprigen Apfel-Hafer-Belag macht diesen Apfel zu einem einfachen, köstlichen Dessert, das perfekt zu Eis passt.

Einfacher Mandel-Apfel-Streusel mit Eis.

Zutaten benötigt

Das vollständige Rezept + Mengen finden Sie in der Rezeptkarte unten.

  • Äpfel
  • brauner Zucker
  • Gehobelte Mandeln
  • Haferflocken
  • Mehl
  • Zimt
  • Butter

Wie man Apfel zerbröckelt

  1. Machen Sie die Apfelfüllung: 10 Granny Smith-Äpfel schälen und in dünne Halbmondscheiben schneiden. Butter in einer ofenfesten Pfanne oder Pfanne schmelzen. Fügen Sie die Äpfel, braunen Zucker, Vanille und eine Prise Salz hinzu. Kochen lassen, bis die Äpfel ihre Säfte freigesetzt haben und anfangen zu karamellisieren. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  2. Für den Streusel: Butter schmelzen, dann Hafer, Mandeln, braunen Zucker, Mehl und Zimt hinzufügen. Mit einer Prise Salz würzen und mit einer Gabel verrühren, bis die Mischung gut vermischt ist. Die Äpfel mit dem Streusel belegen und in einen heißen Ofen stellen. 15-20 Minuten backen, bis es heiß, sprudelnd und goldbraun ist. Aus dem Ofen nehmen und warm mit einer Kugel Eis servieren.

Einfacher Mandel-Apfel-Streusel.

Welche Äpfel eignen sich am besten für Streusel?

Ich mag es wirklich, Granny Smith-Äpfel zu verwenden, weil sie scharf sind und ihre Form nach dem Kochen gut behalten. Honey Crisp, Fuji und Pink Lady sind ebenfalls gute Optionen.

Wie lange bröckelt der Apfel?

Der zusammengebaute, ungebackene Streusel bleibt bis zu zwei Tage im Kühlschrank. Sie können den ungebackenen Streusel auch bis zu 3 Monate einfrieren und dann aus dem Gefrierschrank backen. Gebackene Streusel halten bis zu 3 Tage im Kühlschrank.

Zutaten für Mandelstreusel.

Apfeldesserts

  1. Einfache Karamell-Apfel-Puff-Galette
  2. Klassischer Apfelkuchen mit Zimtcreme
  3. Apfelstreusel mit gesalzenem Karamell

Einfacher Mandel-Apfel-Streusel

Einfacher Mandel-Apfel-Streusel

Einfacher Mandel-Apfel-Streusel

Eine Schicht Marmeladenäpfel mit einem knusprigen Apfel-Hafer-Belag macht diesen Apfel zu einem einfachen, köstlichen Dessert, das perfekt zu Eis passt.

Drucken
Stift
Bewertung

Kurs: Dessert

Küche: amerikanisch

Stichwort: Apfelstreusel, Apfelstreuselrezept, Apfelstreuselbelag

Vorbereitungszeit: 20 Protokoll

Kochzeit: 40 Protokoll

Gesamtzeit: 1 Stunde

Portionen: 6

Kalorien: 427kcal

Autor: Alida Ryder

Zutaten

  • 10 Äpfel geschält und in dünne Halbmonde geschnitten
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1/3 Tasse brauner Zucker
  • 1 TL Vanille
  • Prise Salz

Für das Streusel

  • 1 Tasse Mehl
  • ½ Tasse Haferflocken
  • 1 Tasse gehobelte Mandeln
  • 3/4 Tasse brauner Zucker
  • 1 TL Zimt
  • ½ Tasse geschmolzene Butter

Anleitung

  • Den Backofen auf 200 ° C vorheizen.
  • Die Butter in einer ofenfesten Pfanne oder Pfanne schmelzen. Fügen Sie die Äpfel, Zucker, Salz und Vanille hinzu.
  • Kochen, bis die Äpfel weich werden und ihre Säfte zu karamellisieren beginnen.
  • Alle Streuselzutaten in einer Schüssel vermischen und gut mischen.
  • Die Äpfel mit der Streuselmischung belegen.
  • In den Ofen geben und 20 Minuten backen, bis sie goldbraun und sprudelnd sind.
  • Aus dem Ofen nehmen und mit Eis servieren.

Ernährung

Kalorien: 427kcal | Kohlenhydrate: 43G | Eiweiß: 8G | Fett: 27G | Gesättigte Fettsäuren: 11G | Cholesterin: 41mg | Natrium: 141mg | Kalium: 388mg | Ballaststoff: 8G | Zucker: 17G | Vitamin A: 555IU | Vitamin C: 7mg | Kalzium: 80mg | Eisen: 2mg

Leserinteraktionen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *