Healthy&Recipes

Langsam geschmorte Lammkeulen

Abonnieren

Erhalten Sie alle unsere Rezepte KOSTENLOS!

Langsam geschmorte Lammkeulen in einer köstlichen, reichhaltigen Rotweinsauce sind die Art von atemberaubendem Heißhunger auf Komfortlebensmittel. Perfekt für ein gemütliches Abendessen in und eine großartige Alternative für Lammbraten zu Ostern.Langsam geschmorte Lammkeulen

Lamm ist im Allgemeinen ein ziemlich ausfallsicherer Weg für das Herz eines Menschen, aber weiche, saftige, vom Knochen fallende zarte Lammkeulen sind das Ultimative. Dieses Rezept fordert eine reichhaltige Rotweinsauce, in die die Lammkeulen schmoren können, gewürzt mit Rosmarin, Lorbeer, Zwiebeln, Karotten und Knoblauch. Alle Klassiker. Verwenden Sie einen hochwertigen, vollmundigen Rotwein wie Shiraz oder Cabernet Sauvignon, um die besten Endergebnisse zu erzielen. Ich habe das auch mit Weißwein gemacht. Es ist genauso lecker, die Soße hat nur eine hellere Farbe.

Wie man langsam geschmorte Lammkeulen macht

Beginnen Sie, indem Sie die Lammkeulen in einer großen, ofenfesten, tiefen Pfanne / Topf anbraten, bis sie von allen Seiten gut gebräunt sind. Im gleichen Topf Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Knoblauch und Kräuter anbraten, bis sie weich und duftend sind. Ich lasse das Gemüse gerne kochen, bis es anfängt zu bräunen, um so viel Geschmack wie möglich zu entwickeln. Den Wein und die Brühe hinzufügen, mit einem Deckel abdecken und in einen vorgeheizten Ofen stellen. Schmoren lassen, bis die Lammkeulen weich sind und die Soße abgenommen hat. Mit Kartoffelpüree, Reis oder Polenta servieren.

Langsam geschmorte Lammkeulen

Wann sind Lammkeulen fertig?

Lammfleisch kann bei 62 ° C sicher gegessen werden. Bei dieser Temperatur wird es zu mittel-selten gekocht. Da Lammkeulen ein mit Bindegewebe gefülltes Stück Fleisch sind, muss es langsam und langsam gekocht werden, um all das abzubauen. Daher ist die Temperatur der Lammkeulen weniger wichtig. Sie werden wissen, dass sie gekocht werden, wenn sich das Fleisch leicht vom Knochen löst.

Kann ich Lammkeulen in einem Slow Cooker kochen?

Ja, das kannst du definitiv. Ich würde sie immer noch in einer Pfanne / Pfanne bräunen, bevor ich sie mit den restlichen Zutaten in den Slow Cooker gebe. Je nach Größe der Lammkeulen 8-10 Stunden auf niedriger Stufe kochen.

Was mit geschmorten Lammkeulen zu servieren

  1. Käsige Kartoffelpüree
  2. Süßkartoffelpüree aus Ahornbutter
  3. Knoblauch-Parmesan-Kartoffelpüree
  4. Weiche Polenta
  5. Gedämpfter Reis oder Pilaw

Langsam geschmorte Lammkeulen

Lammrezepte

  1. Einfache klebrige Lammrippen
  2. Langsam geröstetes griechisches Lamm
  3. Lammragu mit Blumenkohlgnocchi
  4. Irischer Lammeintopf
  5. Einfache Zitronen-Knoblauch-Lammkoteletts
Langsam geschmorte Lammkeulen

Langsam geschmorte Lammkeulen

Langsam geschmorte Lammkeulen in einer köstlichen, reichhaltigen Rotweinsauce sind die Art von atemberaubendem Heißhunger auf Komfortlebensmittel.

Drucken
Stift
Bewertung

Kurs: Abendessen

Küche: südafrikanisch

Stichwort: Lammrezept, Lammkeulen, langsam geschmorte Lammkeulen

Vorbereitungszeit: fünfzehn Protokoll

Kochzeit: 3 Std

Gesamtzeit: 3 Std fünfzehn Protokoll

Portionen: 6

Kalorien: 277kcal

Autor: Alida Ryder

Zutaten

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Lammkeulen
  • 1 groß Zwiebel fein gehackt
  • 2 groß Möhren geschält und fein gehackt
  • 2 Sellerie Rippen / Sticks fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen dünn geschnitten
  • 2 Zweige frischer Rosmarin
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • Tassen Rotwein
  • 2 Tassen Lamm- / Rinderbrühe
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitung

  • Den Backofen auf 160 ° C vorheizen.
  • Die Lammkeulen großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Lammkeulen in einem großen, tiefen, ofenfesten Topf / Pfanne anbraten, bis sie auf beiden Seiten gut gebräunt sind. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  • In derselben Pfanne Zwiebel, Karotte, Sellerie und Knoblauch weich und duftend braten. Fügen Sie die Kräuter und Tomatenmark hinzu und kochen Sie sie 30 Sekunden lang, bevor Sie den Rotwein und die Brühe hinzufügen. Zum Kochen bringen und die Lammkeulen wieder in die Sauce geben.
  • Mit einem Deckel abdecken und in den Ofen stellen. 2-3 Stunden langsam schmoren lassen, bis das Lamm weich und saftig ist. Überprüfen Sie die Lammkeulen nach der Hälfte des Garvorgangs und fügen Sie bei Bedarf weitere Brühe hinzu.
  • Aus dem Ofen nehmen und servieren.

Ernährung

Kalorien: 277kcal | Kohlenhydrate: 8G | Eiweiß: 28G | Fett: 8G | Gesättigte Fettsäuren: 2G | Cholesterin: 84mg | Natrium: 318mg | Kalium: 691mg | Ballaststoff: 1G | Zucker: 3G | Vitamin A: 4090IU | Vitamin C: 5mg | Kalzium: 41mg | Eisen: 3mg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *